Die geheimen Staaten von Amerika

Report, Dokumentation
Die geheimen Staaten von Amerika

Infos
Originaltitel
Die geheimen Staaten von Amerika
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2014
Spiegel Geschichte
Do., 18.10.
01:10 - 02:00
Folge 2, NSA - Operation Allmacht


Als im Juni 2013 der erste Artikel über das geheime Internet-Spähprogramm "Prism" erschien, erfuhr die Öffentlichkeit zum ersten Mal vom Ausmaß ihrer möglichen Überwachung. Informationen dazu hatte der ehemalige NSA-Mitarbeiter Edward Snowden geliefert. Dafür zahlte er einen hohen Preis: Bis heute sind amerikanische Behörden hinter ihm her. Snowden war zunächst nach Hongkong, später nach Russland geflohen. Mit dabei hatte er 1,7 Millionen geheime Dokumente der US-Regierung über weltweite Spionageoperationen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Die Bergwacht Berchtesgaden im Einsatz. Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de.

DokThema - Der große Run auf die Berge: Neue Herausforderungen für die Retter

Report | 17.10.2018 | 22:00 - 22:45 Uhr
3.5/504
Lesermeinung
RTLplus Jenke von Wilmsdorff geht einem der größten Geheimnisse des Menschengeschlechts nach: dem Phänomen 'Frau sein'. Und: Der ultimative Geschlechter-Test mit Daniela Katzenberger. Jenke und die Katze schlüpfen für einen Tag optisch in die jeweils andere Geschlechterrolle und kommen nach einem Tag im anderen Geschlecht zu ganz überraschenden Ergebnissen.

Das Jenke-Experiment - Frau sein

Report | 17.10.2018 | 22:00 - 22:55 Uhr
3/5013
Lesermeinung
ZDF Hermann Bahlsen (Benjamin Schroeder, l.) ist 30 Jahre alt und hat keine Ahnung vom Backen, als er beginnt, sein Keksunternehmen aufzubauen.

ZDFzeit - Deutschlands große Clans: Die Bahlsen-Story

Report | 18.10.2018 | 04:25 - 05:10 Uhr
3.37/50139
Lesermeinung
News
VOX schickt 18 Kandidaten auf die Insel: "Survivor" kehrt nach Deutschland zurück. (Symbolbild)

"Survivor" ist die Mutter aller Abenteuershows – in Deutschland schaffte das Format aber nie den Dur…  Mehr

Birgit Schrowange moderiert das RTL-Magazin "Extra" - diesmal zum Thema Sexismus in der Filmbranche.

Ein Jahr nach der "MeToo"-Debatte hat sich in der Unterhaltungsbranche offenbar wenig geändert. Wie …  Mehr

Carlo von Tiedemann ist eines des bekanntesten Gesichter im NDR Fernsehen, seine Stimme eine der markantesten im NDR Hörfunk. Das Geheimrezept, wie man mehr als 40 Jahre lang ein gefragter Moderator in Funk und Fernsehen bleibt, kennt keiner besser als er selbst: Spaß an der Arbeit, Authentizität und jeden Tag dankbar sein, diesen Job machen zu dürfen. Am 20. Oktober wird Carlo von Tiedemann, das "NDR-Urgestein", 75 Jahre alt.

NDR-Urgestein Carlo von Tiedemann wird am 20. Oktober 75 Jahre alt. Im Interview blickt er zurück au…  Mehr

"Diana bekommt ein Job-Angebot aus Las Vegas. So viel kann ich schon verraten - sie nimmt es an", erklärt Tanja Szewczenko ihren Ausstieg bei "Alles was zählt" (Montag bis Freitag, 19.05 Uhr, RTL).

Tanja Szewczenko ist seit Jahren das Gesicht der RTL-Serie "Alles was zählt". Doch nun steigt die eh…  Mehr

Tobias und Natascha landeten im Finale von "Love Island" auf Platz zwei.

Das ging schnell: Knapp zwei Wochen nach dem Ende der RTL-II-Show "Love Island" ist bei dem einstige…  Mehr