Die glorreichen 10

  • Napoleon (Darsteller unbekannt) beobachtet das Schlachtgeschehen. Vergrößern
    Napoleon (Darsteller unbekannt) beobachtet das Schlachtgeschehen.
    Fotoquelle: ZDF/Matthias Haedecke
  • Jesus (Darsteller unbekannt) mit Lamm auf der Schulter. Vergrößern
    Jesus (Darsteller unbekannt) mit Lamm auf der Schulter.
    Fotoquelle: ZDF/Roland Breitschuh
  • Luther (Darsteller unbekannt) verbrennt einen Ablassbrief. Vergrößern
    Luther (Darsteller unbekannt) verbrennt einen Ablassbrief.
    Fotoquelle: ZDF/Matthias Haedecke
  • Jesus (Darsteller unbekannt) läuft über das Wasser. Vergrößern
    Jesus (Darsteller unbekannt) läuft über das Wasser.
    Fotoquelle: ZDF/Roland Breitschuh
  • Napoleon (Darsteller unbekannt) in Gefangenschaft auf St. Helena Vergrößern
    Napoleon (Darsteller unbekannt) in Gefangenschaft auf St. Helena
    Fotoquelle: ZDF/Matthias Haedecke
  • Luther (Darsteller unbekannt) vor dem Reichstag zu Worms 1521. Vergrößern
    Luther (Darsteller unbekannt) vor dem Reichstag zu Worms 1521.
    Fotoquelle: ZDF/Matthias Haedecke
Unterhaltung, Infotainment
Die glorreichen 10

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
ZDFneo
So., 27.05.
15:35 - 16:20
Folge 6, Die kämpferischsten Comebacks der Geschichte


"Die glorreichen 10" geht in die dritte Runde und fragt in ungewöhnlichen Rankings nach den "hippsten Haaren", den "krassesten Kindheiten" und den "kämpferischsten Comebacks Die Dokumentationsreihe "Die glorreichen 10" rollt in bekannter Weise spannende Aspekte der Geschichte neu auf. Hannes Jaenicke kommentiert das achtteilige Ranking süffisant, unterhaltsam und bewusst subjektiv. "They never come back" - "Sie kommen niemals zurück" lautet eine alte Boxerweisheit. Aber stimmt das überhaupt? Die erstaunlichsten Comebacks ereignen sich wahrscheinlich im Sport. Die größten Aufholjagden, nicht mehr für möglich gehaltene Siege, irre Wendungen und spektakuläre Wiederauferstehungen. Auch Politiker und große Staatsmänner feiern spektakuläre Comebacks. In weniger als einem Jahrzehnt hatte sich der kleine Korse Napoleon Bonaparte zum mächtigsten Mann Europas hochgekämpft. Doch als er sich im Jahr 1814 entschloss, auch noch das Zarenreich zu erobern, ging er zu weit: Im russischen Winter verlor er den Großteil seiner Grande Armée. War das Ende seiner Herrschaft, oder gelang ihm ein politisches Comeback? "Die glorreichen 10: Die kämpferischsten Comebacks der Geschichte" wirft einen ungewöhnlichen Blick auf zehn außergewöhnliche Ereignisse der Geschichte in einem völlig willkürlichen Ranking. Für die Dokumentationsreihe wurde keine Abstimmung durchgeführt. Die Redaktion hat eine subjektive Auswahl getroffen und sich bewusst, und ohne Anspruch auf Repräsentativität, für eine bestimmte Reihenfolge entschieden.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

VOX Das Logo zur Sendung 'Prominent!'

Prominent!

Unterhaltung | 22.05.2018 | 20:00 - 20:15 Uhr
3.17/5064
Lesermeinung
ProSieben taff weekend

taff weekend

Unterhaltung | 26.05.2018 | 17:00 - 18:00 Uhr
2/502
Lesermeinung
NDR "Bingo!"

BINGO! - Die Umweltlotterie

Unterhaltung | 27.05.2018 | 17:00 - 18:00 Uhr
3.33/509
Lesermeinung
News
Ungewöhnliche Leiche: Thiel und Boerne mit dem toten Pinguin.

"Schlangengrube" ist endlich mal wieder ein guter Münsteraner Tatort – vor allem aber einer mit Abwe…  Mehr

Kinder lieben sie: Ralph Caspers und Clarissa Corrêa da Silva.

Seit Jahresanfang moderiert Clarissa Corrêa da Silva gemeinsam mit Ralph Caspers "Wissen macht Ah!".…  Mehr

Eine Rolle, die Meryl Streep nicht spielen kann, muss erst noch erfunden werden: Die dreifache Oscarpreisträgerin begeistert auch als alternde Rockröhre.

Autorin Diablo Cody und Regisseur Demme umschiffen in "Ricki – Wie Familie so ist" geschickt alle rü…  Mehr

Gerade an Traumstränden kippt oft rasch das ökologische Gleichgewicht. Der Ansturm der Touristen ist zu groß.

Die neue ZDF-Dokumentation beschäftigt sich mit den ökologischen, aber auch mit den sozialen "Nebenw…  Mehr

Der Westdeutsche Rundfunk koordiniert die Übertragungen der Livekonferenzen im Ersten. WDR-Sportchef Steffen Simon sagt über den "Finaltag der Amateure", dass er sich in dieser Form etabliert habe.

Das Erste überträgt zum dritten Mal den "Finaltag der Amateure". Insgesamt 21 Landespokalendspiele w…  Mehr