Die glorreichen 10

  • Zisterzienser in Unterredung mit Benediktinern Vergrößern
    Zisterzienser in Unterredung mit Benediktinern
    Fotoquelle: © ZDF/Roland Breitschuh
  • Benediktiner-Novize bekommt Tonsur geschnitten. Vergrößern
    Benediktiner-Novize bekommt Tonsur geschnitten.
    Fotoquelle: © ZDF/Roland Breitschuh
  • Albert Einstein (Darsteller unbekannt) während einer Gehirnstrommessung. Vergrößern
    Albert Einstein (Darsteller unbekannt) während einer Gehirnstrommessung.
    Fotoquelle: © ZDF/Tibor Szalma
  • Zwei Neandertaler (Darsteller unbekannt) schauen in die Ferne. Vergrößern
    Zwei Neandertaler (Darsteller unbekannt) schauen in die Ferne.
    Fotoquelle: © ZDF/Matthias Haedecke
Info, Geschichte
Die glorreichen 10

Infos
Originaltitel
Die glorreichen 10
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2018
ZDFneo
Heute
16:50 - 17:35
Folge 8, Die hipsten Haare der Geschichte


"Die glorreichen 10" fragt in ungewöhnlichen Rankings nach den "hipsten Haaren", den "krassesten Kindheiten" und den "kühnsten Aussteigern der Geschichte". Die Dokumentationsreihe "Die glorreichen 10" rollt in bekannter Weise spannende Aspekte der Geschichte neu auf. Hannes Jaenicke kommentiert das Ranking süffisant, unterhaltsam und bewusst subjektiv. Oft ist die Haarmode ein Ausdruck der Zugehörigkeit zu einer bestimmten Gruppe. Mönche trugen vor allem früher Tonsur. Bei Muslimen sind Bärte besonders hip. Und orthodoxe Juden lassen sich zu ihren Rauschebärten auch noch fesche Stirnlocken wachsen. In Indien schneiden sich die Sikh aus Respekt vor dem Schöpfer der Welt ihre Haare überhaupt nicht. Mohawk-Indianer rissen sich die Haare aus, bis nur ein schmaler Haarsteg übrig blieb. Angeblich um dem Gegner das Skalpieren zu erleichtern. Aber natürlich geht es nicht nur um Trends: Kaiser Friedrich I. zum Beispiel bekommt aufgrund seines roten Vollbarts den Beinamen Barbarossa verliehen. Damit ist er der vielleicht berühmteste Vertreter einer langen Barttradition. Und dass ein Bart auch zum Symbol des Grauens werden kann, zeigt der zurückgenommene Schnurrbart Adolf Hitlers. Bis 1945 hip, avancierte er danach zum Mode-Fauxpas schlechthin. Ein absoluter Klassiker unter den Frisuren ist der Bob. Seine Ursprünge reichen zurück bis in die frühen Hochkulturen. Eine der berühmtesten Trägerinnen, die ihn auch gleich über ihren eigenen Kulturkreis hinaus populär gemacht hat, ist Kleopatra. Stars sind schon immer beliebte Trendsetter und prägen mit ihrem Stil Epochen. Seien es nun Jackie Kennedys mit ihrer Bouffant-Frisur oder die Beatles mit ihren Pilzköpfen. Weniger stilsicher, aber nicht minder einflussreich sind Fußballstars. Von der Vokuhila-Frisur bis zum eingefärbten Tigerkonterfei am Hinterkopf kam es zu einigen Stilverbrechen. Um Platz eins in diesem völlig willkürlichen Ranking haben sich viele Kandidaten beworben. Für die Dokumentationsreihe wurde keine Abstimmung durchgeführt. Die Redaktion hat eine subjektive Auswahl getroffen und sich bewusst, und ohne Anspruch auf Repräsentativität, für eine bestimmte Reihenfolge entschieden.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

History Witches of Salem

Witches of Salem - Nachspiel

Info | 04.04.2020 | 23:00 - 23:55 Uhr
/500
Lesermeinung
History Die Geheimnisse des Dritten Reiches Rommel Mythos und Wahrheit
Wer war Rommel wirklich? Hitlers "Lieblingsgeneral" und Gefolgsmann bis zum Ende, wie manche Biografen meinen? Oder aber ein Soldat, der sich von der Faszination lЪste, die der Kriegsherr Hitler auf ihn ausübte, ein Feldmarschall, der am Ende schlieІlich den Weg zum Widerstand fand? Und was trieb ihn letztlich in den Selbstmord?Die Geheimnisse des Dritten Reiches Rommel Mythos und Wahrheit Wer war Rommel wirklich? Hitlers "Lieblingsgeneral" und Gefolgsmann bis zum Ende, wie manche Biografen meinen? Oder aber ein Soldat, der sich von der Faszination l?ste, die der Kriegsherr Hitler auf ihn ausu?bte, ein Feldmarschall, der am Ende schlie?lich den Weg zum Widerstand fand? Und was trieb ihn letztlich in den Selbstmord?

Geheimnisse des 2. Weltkriegs - Mythos Alpenfestung

Info | 05.04.2020 | 03:00 - 03:45 Uhr
/500
Lesermeinung
History ZDF-History

Geköpft, gerädert, gehenkt - Was am Richtplatz geschah

Info | 05.04.2020 | 07:15 - 08:00 Uhr
3.24/5025
Lesermeinung
News
14 Paare sind angetreten, um sich bei "Let's Dance" 2020 den Titel zu holen. Jede Woche muss ein Paar die Show verlassen. Wir zeigen Ihnen die Tanzpaare.

Die Tanzshow "Let's Dance" ist für RTL ein verlässlicher Quotenbringer. Auch 2020 gibt es wieder ein…  Mehr

In der allerersten Folge "Rote Rosen", die aufgrund eines Drehstopps der aktuellen Staffel am 22. Mai ausgestrahlt wird, heißt die Hauptrolle noch Petra Jansen, gespielt von Angela Roy.

Wegen der Corona-Krise können derzeit keine neuen Folgen der ARD-Serie "Rote Rosen" gedreht werden. …  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Eine Schutzmaske soll Sarafina beim Einkaufen im Supermarkt vor dem Coronavirus schützen.

Ausnahmezustand bei den Wollnys: In Großfamilien ist "Social Distancing" eine ganz besondere Herausf…  Mehr

"Wenn Deutschland zuhause bleibt, bleibt Luke Mockridge auch zu Hause": Der Comedian hat eine neue Show bei SAT - sie kommt täglich am Vorabend, ohne Publikum, versteht sich.

Nicht nur RTL ist mit seiner "Quarantäne-WG" gescheitert. Auch die SAT.1-Alternative mit Luke Mockri…  Mehr