Die große Show der Naturwunder
Unterhaltung • 22.11.2020 • 20:15 - 21:45
Lesermeinung

Frank Elstner und Ranga Yogeshwar bieten ihren Gästen Themen mit außergewöhnlichen Lösungen.
Vergrößern

v. li.:  Ranga Yogeshwar, Natalia Wörner, Jutta Speidel, Wigald Boning, Antoine Monot Jr. und Frank Elstner.
Vergrößern
v. li.: Frank Elstner, Jutta Speidel, Antoine Monot Jr., Ranga Yogeshwar, Natalia Wörner und Wigald Boning.
Vergrößern
NDR Fernsehen DIE GROßE SHOW DER NATURWUNDER, "Wissenschaftsshow mit Frank Elstner und Ranga Yogeshwar", am Samstag (29.11.14) um 20:15 Uhr.
Moderator Frank Elstner
Vergrößern
Originaltitel
Die große Show der Naturwunder
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2017
Unterhaltung

Die große Show der Naturwunder

Pro und Contra Ökovorbild: "Die große Show der Naturwunder" geht auf Spurensuche im Öko-Vorzeigeland Costa Rica. Die sogenannte "Schweiz" Mittelamerikas verfolgt einen ehrgeizigen Plan und will bis 2020 klimaneutral sein. Aber auch Deutschland muss sich nicht verstecken - den Beweis liefern verblüffende Lösungen für nachhaltige Energiegewinnung. Erstaunlich sind auch die weiteren Erkenntnisse aus Wissenschaft und Forschung. Frank Elstner und Ranga Yogeshwar bieten ihren Gästen Themen mit außergewöhnlichen Lösungen. Natalia Wörner greift zur Kettensäge: Die Prominenten müssen sich auch abseits des Studios beweisen: Natalia Wörner rückt beim Holzeinschlag im Kölner Stadtwald Eichen und Buchen zu Leibe. Kann die zierliche Schauspielerin die Motorsäge bändigen? Und wie kommt das Holz auf schonende Weise aus dem Wald? Ranga Yogeshwar besucht die Zukunft der Ökologie: In Costa Rica trifft der Moderator auf ein Land im Wandel zum wohl grünsten Fleck der Erde. Ein wichtiger Schritt dahin ist das nationale Prestigeprojekt: Reventazón. Der größte Staudamm Mittelamerikas liefert Energie für mehr als 500.000 Haushalte in Costa Rica. Doch das Projekt hat auch Schattenseiten, denn es ist zugleich eine Bedrohung für seltene Tier- und Pflanzenarten in seinem Einzugsgebiet. Antoine Monot jr. im radikalen Selbstversuch: Autonomes Fahren ist eine Zukunftsvision, die bald Wirklichkeit werden soll. Doch die Diskussion um Sicherheit und Vertrauen in Maschinen wirft immer neue Fragen auf. Der Comedian und Schauspieler Antoine Monot jr. besucht hierzu eine Forschungsstation und gewinnt außergewöhnliche Erkenntnisse. Strom aus Hauswänden: Der Energieverbrauch in Deutschland und weltweit nimmt zu - wir brauchen immer mehr Strom, Gas und Treibstoff. Fossile Energieträger sind genau wie Atomkraft umstritten, auch erneuerbare Energien stoßen auf Kritik. Wie einfach und nachhaltig Energiegewinnung sein kann, zeigen Forscher der Uni Kassel an einem beeindruckenden Beispiel.
top stars
Das beste aus dem magazin
Ermitteln gemeinsam in Dortmund: der Münchner Kommissar Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) mit seinen
Kollegen Jan Pawlak (Rick Okon), Martina Bönisch (Anna Schudt) und Nora Dalay (Aylin Tezel, v.l.).
News

"Der Tatort ist ein Geschenk"

Der Tatort begeht mit einer aufwendig produzierten Doppelfolge sein 50. Jubiläum. Anlässlich der beiden Folgen, in denen die Dortmunder und Müchner Ermittlerteams zusammen arbeiten, hat prisma mit den Regisseuren der beiden Folgen, Dominik Graf und Pia Strietmann sowie mit den Schauspielern Anna Schudt und Wachtveitl gesprochen.
Pippo Mauro (Emiliano de Martino) findet Unterschlupf in Dortmund, verhält sich hier aber alles andere als ruhig.
News

Die Mafia ist unter uns

Zum 50. Geburtstag der Reihe gönnt die ARD den "Tatort"-Fans die Doppelfolge "In der Famlie". Darin arbeiten die Teams aus Dortmund und München zusammen und müssen sich mit der kalabrischen Mafia, der 'Ndrangheta, auseinandersetzen.
Die Sonderbriefmarke zum 50. Tatort-Jubiläum zeigt das bekannte Bild des auf eine Person gerichteten Fadenkreuzes aus dem Vorspann.
News

Zu gewinnen: Tatort-Sonderbriefmarken und Tatort-Taschenbücher

Walt Disneys "Lustiges Taschenbuch" gratuliert der ARD-Fernsehreihe Tatort auf eine ganz besondere Weise zum 50. Jubiläum und auch die Deutsche Post ehrt die Krimi-Reihe mit einer eigenen Sonderbriefmarke. Sie können beides gewinnen.
Gesundheit Anzeige

Atemaussetzer in der Nacht: Was ist eine obstruktive Schlafapnoe?

Die obstruktive Schlafapnoe ist eine Erkrankung, die rund vier Millionen Menschen in Deutschland betrifft.
Dr. Andreas Hagemann ist Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie sowie Ärztlicher Direktor der Röher Parkklinik (Privatklinik) in Eschweiler bei Aachen.
Gesundheit

Jobverlust kann zu Doppeldepression führen

Wenn zu einer chronischen Niedergeschlagenheit eine akute depressive Episode hinzukommt – beispielsweise ausgelöst durch Jobverlust oder andere einschneidende Ereignisse – kann eine "Doppeldepression" entstehen.
Dr. med. Heinz-Wilhelm Esser ist Oberarzt und Facharzt für Innere Medizin, Pneumologie und Kardiologie am Sana-Klinikum Remscheid und bekannt als "Doc Esser" in TV und Hörfunk sowie als Buchautor.
Gesundheit

Wer braucht Nahrungsergänzungsmittel?

Immer wieder stellen mir Patientinnen und Patienten Fragen zur Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln. Meine Antwort ist meist dieselbe.