Die großen Seebäder

  • (Erstausstrahlung Deutschland: 12.06.2011) Vergrößern
    (Erstausstrahlung Deutschland: 12.06.2011)
    Fotoquelle: SWR
  • (Erstausstrahlung Deutschland: 12.06.2011) Vergrößern
    (Erstausstrahlung Deutschland: 12.06.2011)
    Fotoquelle: SWR
  • (Erstausstrahlung Deutschland: 12.06.2011) Vergrößern
    (Erstausstrahlung Deutschland: 12.06.2011)
    Fotoquelle: SWR
  • (Erstausstrahlung Deutschland: 12.06.2011) Vergrößern
    (Erstausstrahlung Deutschland: 12.06.2011)
    Fotoquelle: SWR
  • (Erstausstrahlung Deutschland: 12.06.2011) Vergrößern
    (Erstausstrahlung Deutschland: 12.06.2011)
    Fotoquelle: SWR
  • (Erstausstrahlung Deutschland: 12.06.2011) Vergrößern
    (Erstausstrahlung Deutschland: 12.06.2011)
    Fotoquelle: SWR
  • (Erstausstrahlung Deutschland: 12.06.2011) Vergrößern
    (Erstausstrahlung Deutschland: 12.06.2011)
    Fotoquelle: SWR
  • (Erstausstrahlung Deutschland: 12.06.2011) Vergrößern
    (Erstausstrahlung Deutschland: 12.06.2011)
    Fotoquelle: SWR
Natur+Reisen, Landschaftsbild
Die großen Seebäder

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2012
arte
So., 11.11.
19:30 - 20:15
Deauville


Das Seebad Deauville ist eine Erfindung der Hauptstädter. Als "Königreich der Eleganz" wurde es vor 150 Jahren von Herzog Charles de Morny auf dem Reißbrett für die Vornehmen und Reichen entworfen. Als Vorlage diente Paris - Deauville sollte eine zweite Hauptstadt am Meer werden. Es mag sein, dass der Glanz ein wenig Patina angesetzt hat, aber die Pariser Hautevolee liebt das Seebad in der Normandie noch immer. Und bis heute wird die Blumenküste um Deauville und Cabourg nicht vom Massentourismus geprägt. Die Gäste kommen wegen der See, aber nicht unbedingt zum Baden. Vornehm geht es zu und nackte Haut sieht man eher selten. Auf der 643 Meter langen Planches, einer Promenade mit Holzsteg, geht man spazieren, um zu sehen und gesehen zu werden. Viele der mondänen Hotels und prächtigen Villen sind im Stil normannischer Fachwerkhäuser mit steilen Dächern und Tonziegeln gebaut. Sie lassen den Glanz der Belle Epoque um die Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert erahnen. Ein Blick in das Hinterland des Pays d'Auge offenbart landschaftliche Vielfalt. Dünen und sanfte Hügel lösen dort die Klippen und Felsen der Küste ab. Milchkühe und Charolais-Rinder grasen auf saftigen Weiden zwischen Apfelplantagen. Das Pays d'Auge, in dem Calvados, Cidre, Pommeau und Milch fließen, ist ein grünes Versprechen, ein Stück vom Paradies auf Erden. Wie günstig, dass es nur zwei Stunden Autofahrt von Paris entfernt liegt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Ein Naturwunder - der Zug der Wildgänse.

natur exclusiv - Expedition ins Schilf - Nationalpark Neusiedler See

Natur+Reisen | 11.11.2018 | 14:30 - 15:15 Uhr
3/502
Lesermeinung
arte Die RŸckkehr der gro§en Beutegreifer fŸhrt immer wieder zu Kontroversen. Der Luchs wurde 1971 wieder in der Schweiz angesiedelt.

Engadin - Wildnis der Schweiz

Natur+Reisen | 11.11.2018 | 15:30 - 16:15 Uhr
4.4/505
Lesermeinung
SWR Rheinland-Pfalz von oben

Rheinland-Pfalz von oben

Natur+Reisen | 11.11.2018 | 18:45 - 19:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
VOX schickt 18 Kandidaten auf die Insel: "Survivor" kehrt nach Deutschland zurück. (Symbolbild)

"Survivor" ist die Mutter aller Abenteuershows – in Deutschland schaffte das Format aber nie den Dur…  Mehr

Birgit Schrowange moderiert das RTL-Magazin "Extra" - diesmal zum Thema Sexismus in der Filmbranche.

Ein Jahr nach der "MeToo"-Debatte hat sich in der Unterhaltungsbranche offenbar wenig geändert. Wie …  Mehr

Carlo von Tiedemann ist eines des bekanntesten Gesichter im NDR Fernsehen, seine Stimme eine der markantesten im NDR Hörfunk. Das Geheimrezept, wie man mehr als 40 Jahre lang ein gefragter Moderator in Funk und Fernsehen bleibt, kennt keiner besser als er selbst: Spaß an der Arbeit, Authentizität und jeden Tag dankbar sein, diesen Job machen zu dürfen. Am 20. Oktober wird Carlo von Tiedemann, das "NDR-Urgestein", 75 Jahre alt.

NDR-Urgestein Carlo von Tiedemann wird am 20. Oktober 75 Jahre alt. Im Interview blickt er zurück au…  Mehr

"Diana bekommt ein Job-Angebot aus Las Vegas. So viel kann ich schon verraten - sie nimmt es an", erklärt Tanja Szewczenko ihren Ausstieg bei "Alles was zählt" (Montag bis Freitag, 19.05 Uhr, RTL).

Tanja Szewczenko ist seit Jahren das Gesicht der RTL-Serie "Alles was zählt". Doch nun steigt die eh…  Mehr

Tobias und Natascha landeten im Finale von "Love Island" auf Platz zwei.

Das ging schnell: Knapp zwei Wochen nach dem Ende der RTL-II-Show "Love Island" ist bei dem einstige…  Mehr