Die lange Welle hinterm Kiel

Nach vielen Jahrzehnten sprechen sich Margarete Kämmerer (Christiane Hörbiger) und Martin Burian (Mario Adorf) endlich aus. Vergrößern
Nach vielen Jahrzehnten sprechen sich Margarete Kämmerer (Christiane Hörbiger) und Martin Burian (Mario Adorf) endlich aus.
Fotoquelle: SWR/ARD Degeto/Mona Film/Georges Pauly
TV-Film, TV-Melodram
Die lange Welle hinterm Kiel

Infos
Audiodeskription
Originaltitel
Die lange Welle hinterm Kiel
Produktionsland
Deutschland / Österreich
Produktionsdatum
2011
Kinostart
Sa., 01. Januar 2011
SWR
So., 20.01.
14:30 - 16:00


Die exzentrische Millionärin Margarete Kämmerer geht 1990 in Jakarta an Bord eines luxuriösen Kreuzfahrtschiffes. Es ist die letzte Reise der unheilbar Kranken, sie hat Krebs im Endstadium. Ihr junger Neffe Sigi soll nach ihrem Tod die Asche seiner Tante ins Meer streuen - in die lange Welle hinter dem Kiel. Eines Abends weckt in ihr die Stimme eines älteren Herrn am Nachbartisch schmerzhafte Erinnerungen. Die Nachforschungen ihres Neffen bestätigen, dass mit Martin Burian tatsächlich jener Tscheche an Bord ist, der 1945 im Sudetenland viele männliche Deutsche liquidieren ließ - darunter Margaretes ersten Mann Sepp Pichler . Um ihren Seelenfrieden zu finden, muss Margarete dessen Mörder richten. Doch Sigi will das Unglück abwenden und weiht Burians Schwiegertochter Sylva in die Rachepläne seiner Tante ein. Sylva, die von ihrem Mann verlassen wurde und seither Selbstmordgedanken hegt, stellt ihren Schwiegervater zur Rede. Dabei erfährt sie eine ganz andere Version der damaligen Ereignisse: Pichler war ein strammer Nazi, der Burians Bruder auf dem Gewissen hatte. Bei dem Versuch, zwischen den Todfeinden zu vermitteln, kommen Sigi und Sylva einander näher und verbringen die Nacht miteinander. Am nächsten Morgen sind Margarete und Martin spurlos verschwunden.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Die lange Welle hinterm Kiel" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Norbert (Manfred Zapatka) und seine Tochter Sonja (Esther Zimmering) können nicht fassen, dass Anne sie einfach stehen lässt.

Den Tagen mehr Leben!

TV-Film | 02.02.2019 | 10:30 - 12:00 Uhr
Prisma-Redaktion
3.79/5039
Lesermeinung
MDR Liebe, Lügen, Leidenschaften

Liebe, Lügen, Leidenschaften - Das Komplott

TV-Film | 16.02.2019 | 00:15 - 01:45 Uhr
Prisma-Redaktion
4.17/506
Lesermeinung
ARD Hansi (Hansi Hinterseer) hat seine Frau bei einem Bergunfall verloren.

Da wo die Herzen schlagen

TV-Film | 16.02.2019 | 13:00 - 14:30 Uhr
3/504
Lesermeinung
News
Böse Überraschung für Lionel Richie: Sein einziger Sohn Miles Brockman wurde am Londoner Flughafen Heathrow festgenommen.

Der Sohn von Musiklegende Lionel Richie ist am Flughafen Heathrow festgenommen worden. Er hatte rand…  Mehr

Lady Gaga kritisiert während eines Konzerts den amerikanischen Präsidenten Donald Trump.

Mitten im Song hört Lady Gaga bei einem Konzert in Las Vegas auf zu singen – und erntet dafür tosend…  Mehr

Tracy und Marcellino sind das "Love Island"-Paar der zweiten Staffel. Die beiden sicherten sich den Gewinn von 50.000 Euro. Sehen Sie im Folgenden alle Kandidaten, die 2028 an der Datingshow von RTL II teilgenommen haben.

Mit der großen Liebe klappt es bei "Love Island" zwar nur selten, mit der Zuschauerresonanz war RTL …  Mehr

Grund zum Feiern bei der RTL-Daily "Freundinnen - Jetzt erst recht": Die Hauptdarstellerinnen (von links) Isabel Vollmer, Sarah Viktoria Schalow, Shirin Soraya und Katrin Höft freuen sich über die 100. Folge (Montag, 21. Januar, 17 Uhr bei RTL).

Die RTL-Daily "Freundinnen – Jetzt erst recht" feiert am Montag ein Jubiläum. Doch über hohe Einscha…  Mehr

Schon vor der Show wurde Detlef Soost aufgrund der Songauswahl emotional. Zu "Purple Rain" sagte er: "Mich rührt das gerade, weil er den Song seinem Vater gewidmet hat. Das ist natürlich auch ein Thema bei mir, weil ich keinen Vater hatte."

Nach dem Auftritt von Detlef Soost flossen im Studio von "Dancing on Ice" die Tränen. Das lag nicht …  Mehr