Die letzten Jäger Grönlands

Report, Dokumentation
Die letzten Jäger Grönlands

Infos
Synchronfassung, Online verfügbar von 11/10 bis 18/10
Produktionsland
Slowenien
Produktionsdatum
2017
arte
Do., 11.10.
17:40 - 18:35


Ostgrönland ist eine der am dünnsten besiedelten Landschaften der Welt: Nur 4.500 Einwohner leben an der 20.000 Kilometer langen Küste. Kaum ein Ort auf Erden weist derart extreme Klimaverhältnisse auf. Die Menschen mussten sich an dieses feindliche Ökosystem anpassen und zum Überleben spezielle Fähigkeiten entwickeln - etwa ihre einzigartigen Jagd- und Fischfangtechniken. Isoliert durch den gigantischen Packeisgürtel, waren die Siedlungen der Inuit jahrhundertelang von der Außenwelt abgeschnitten. Erst in den letzten fünf Generationen hielt das "moderne" Leben hier Einzug. Seither ist die lokale Bevölkerung mit drastischen Umwälzungen konfrontiert. Auch die Jagdkultur der Inuit wurde unwiederbringlich beeinträchtigt, nicht zuletzt durch das 2009 von der Europäischen Union verhängte Verbot des Handels mit Robbenfellen. Im Visier hatte die EU zwar den industriellen Robbenfang, doch durch diese Maßnahme entzog sie den Inuit ihre wirtschaftliche Grundlage. Heute leben die Ureinwohner Ostgrönlands immer mehr von staatlicher Unterstützung. Die wirtschaftliche Schwächung ihrer Gemeinschaft in Verbindung mit modernem Komfort und der allmächtigen Globalisierung beschleunigen den Untergang ihrer 4.000 Jahre alten Lebensweise und Kultur. Der Film schildert den Kampf einiger weniger Inuit, die zusammen mit ihren Familien die Bräuche und Traditionen ihrer Vorfahren am Leben erhalten möchten.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

DMAX Goldrausch in Australien

Goldrausch in Australien - Schürfrechte zu verkaufen(Episode 4)

Report | 15.11.2018 | 22:15 - 23:15 Uhr
3/502
Lesermeinung
MDR Wie viel soll ich Bettlern geben?

Wie viel soll ich dem Bettler geben?

Report | 15.11.2018 | 22:35 - 23:03 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Die vier Sängerinnen von Little Mix promoten derzeit ihr neuestes Album mit viel nackter Haut - ohne dabei billig zu wirken.

Das Line-Up wird immer imposanter: Erneut hat RTL II weitere musikalische Hochkaräter für das Comeba…  Mehr

Am 23. November läuft "Das Boot" bei Sky aus. Sie sind auf Feindfahrt an Bord der U 612, von links: Julius Feldmeier, Rick Okon, Franz Dinda und August Wittgenstein.

Mit 26,5 Millionen Euro Produktionskosten gehört die Sky-Serie "Das Boot" zu den teuersten deutschen…  Mehr

Olli Schulz ist als 16-Jähriger bei "Penny" rausgeflogen. Er habe sich bei der Inventur von Tütensuppen verzählt, wie der 45-Jährige in Barbara Schönebergers Radio-Talkshow "Mit den Waffeln einer Frau" erzählte.

Heute ist er erfolgreicher Sänger, Entertainer und Moderator. Mit seinem ersten Job hatte Olli Schul…  Mehr

Die Bambi-Gala wird am 16. November 2018 live in der ARD übertragen.

Eigentlich sollte Bayern-Profi Franck Ribéry am Freitagabend bei der Gala in Berlin mit einem Bambi …  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr