Die letzten Tage der Emma Blank

Die junge Gonnie (Eva van de Wijdeven, vorne), der Butler Haneveld (Gene Bervoets) und Haushälterin Bella (Annet Malherbe, hinten re.) hoffen, dass die sterbenskranke Tyrannin Emma Blank (Marlies Heuer) bald das Zeitliche segnet. Vergrößern
Die junge Gonnie (Eva van de Wijdeven, vorne), der Butler Haneveld (Gene Bervoets) und Haushälterin Bella (Annet Malherbe, hinten re.) hoffen, dass die sterbenskranke Tyrannin Emma Blank (Marlies Heuer) bald das Zeitliche segnet.
Fotoquelle: ARD Degeto
Spielfilm, Komödie
Die letzten Tage der Emma Blank

Infos
Originaltitel
De laatste Dagen van Emma Blank
Produktionsland
Niederlande
Produktionsdatum
2009
DVD-Start
Do., 17. November 2011
One
Fr., 08.06.
21:00 - 22:25


Ein Landhaus an der holländischen Küste: Auf den ersten Blick herrschen hier Ruhe und Harmonie pur, wenn auch mit feudalen Strukturen: Die Hausherrin wird von ihrer Dienerschaft perfekt umsorgt. Aber der Schein trügt, die Mitglieder einer nicht gerade freundschaftlich verbundenen Familie haben sich versammelt, weil es etwas zu erben gibt. Die wohlhabende Emma Blank ist sterbenskrank, und weil keiner leer ausgehen möchte, lassen sich die Anwesenden auf ein makabres Spiel ein. Die Matriarchin nämlich weiß um die Gier ihrer Familie und genießt es, sie nach allen Regeln der Kunst zu demütigen. In ihrem Einfallsreichtum erweist sie sich als ausgesprochen lebendig. Ihr einstiger Geliebter Haneveld zum Beispiel muss sie mit einem angeklebten Schnurrbart bedienen und üble Streiche ertragen. Ihre Schwester lässt als Haushälterin Bella beleidigende Tiraden über sich ergehen. Emmas Neffe Martin muss vor versammelter Mannschaft zusehen, wie man auf ihr Geheiß sein liebevoll restauriertes Ruderboot zertrümmert. Am Schlimmsten erwischt es ihren Bruder Theo . Um nicht aus dem Testament gestrichen zu werden, lebt er im wahrsten Sinne des Wortes wie ein Hund - Hecheln, Bellen und Männchen machen inklusive. Nur die junge Gonnie , Dienstmädchen der eigenen Mutter, versucht, sich nicht unterkriegen zu lassen - letztlich ohne Erfolg. Aber nach einer familiären Aussprache beginnen sich die Machtverhältnisse zu verschieben, die Beziehungen zu verändern. Die herrische Emma sieht sich zunehmend ihren gedemütigten Erbschleichern ausgeliefert. Bis zum bitteren Ende.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Die letzten Tage der Emma Blank" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!
Weitere Darsteller: Marlies Heuer, Gene Bervoets

Das könnte Sie auch interessieren

HR Zimmer mit Tante

Zimmer mit Tante

Spielfilm | 09.06.2018 | 13:15 - 14:45 Uhr
Prisma-Redaktion
3/502
Lesermeinung
VOX (v.l.) Phil (Bradley Cooper), Alan (Zach Galifianakis) und Stu (Ed Helms) machen Bekanntschaft mit einem stummen, greisen Mönch, der nicht mehr von ihrer Seite weicht.

Hangover 2

Spielfilm | 09.06.2018 | 20:15 - 22:10 Uhr
Prisma-Redaktion
3.47/5015
Lesermeinung
ARD Grace (Jane Fonda) hängt noch immer dem alten Hippie-Ideal der Sixties-Generation nach.

Peace, Love & Misunderstanding

Spielfilm | 10.06.2018 | 00:40 - 02:08 Uhr
2.5/504
Lesermeinung
News
Noch ist Ania (Lilith Stangenberg) vorsichtig beim Füttern des Wolfes. Doch bald fallen alle (Schutz-)Hüllen.

Nicolette Krebitz' Drama "Wild" ist ein herausragender deutscher Arthouse-Film, in dem Hauptdarstell…  Mehr

Seniorpraktikant Ben (Robert De Niro) und die junge Firmenchefin Jules profitieren beruflich und privat voneinander.

Robert De Niro fängt in "Man lernt nie aus" ganz von vorne an: Als Praktikant einer Mode-Internetsei…  Mehr

Ein Weltstar wider Willen: James Stewart war ein prägender Schauspieler seiner Generation.

James Stewart wurde zum Weltstar wider Willen und wäre am 20. Mai 110 Jahre alt geworden. Sein Name,…  Mehr

Die Eiszeit-Odyssee geht weiter: Diesmal müssen die "Ice Age"-Tiere den drohenden Einschlag eines riesigen Kometen auf ihre vorzeitliche Welt verhindern.

Im fünften Teil der "Ice Age"-Saga muss der Weltuntergang durch den Einschlag eines riesigen Meteori…  Mehr

Gefragt auf dem roten Teppich wie auch als Moderatorin ist Barbara Schöneberger. Hier beim Deutschen Fernsehpreis.

Im Münchner Prinzregententheater wird zum 30. Mal der begehrte Bayerische Fernsehpreis vergeben. RTL…  Mehr