Die purpurnen Flüsse

Spielfilm, Thriller
Die purpurnen Flüsse

Infos
Vorsperrungskennzeichen
Originaltitel
Les Rivières Pourpres
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2000
Altersfreigabe
16+
Kinostart
Do., 19. April 2001
DVD-Start
Do., 21. Oktober 2004
Sky Action
So., 17.06.
11:35 - 13:25


In den Alpen lauert der Tod: Jean Reno und Vincent Cassel jagen in eisiger Höhe einen Killer. Düsterer Meisterthriller vom französischen Starregisseur Mathieu Kassovitz ("Gothika"). - Der Fall einer verstümmelten Leiche macht Inspektor Niémans von der Pariser Polizei zu schaffen. Derweil fahndet der junge Cop Kerkerian fieberhaft nach Grabschändern. Bei ihren Recherchen treffen die Männer aufeinander. Beide Spuren führen an eine Eliteuniversität in den Alpen, die ein dunkles Geheimnis birgt.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Die purpurnen Flüsse" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Auftragskiller Ho Kwog Fai (Louis Koo, re.), genannt "Das Gehirn", glaubt, dass der mysteriöse Versicherungsvertreter Fong (Richie Ren) ihm eine Falle gestellt hat.

Accident - Mörderische Unfälle

Spielfilm | 25.06.2018 | 01:30 - 02:53 Uhr
2.29/507
Lesermeinung
SAT.1 Denn zum Küssen sind sie da

Denn zum Küssen sind sie da

Spielfilm | 30.06.2018 | 23:50 - 02:00 Uhr
Prisma-Redaktion
2.46/5013
Lesermeinung
ARD Die energische Anwältin Beth Eastern (Anne Heche) hat John (Vince Vaughn) dazu überredet, freiwillig in ein malayisches Gefängnis zu gehen, um dadurch ihrem Mandanten das Leben zu retten.

Für das Leben eines Freundes

Spielfilm | 13.07.2018 | 02:10 - 03:55 Uhr
Prisma-Redaktion
3.25/504
Lesermeinung
News
Im Grunde noch fast ein Kind, muss Cassie (Chloë Grace Moretz) bald schwerwiegende Entscheidungen treffen.

Der Film "Die 5. Welle" zieht seine Kraft und seine Spannung aus einem quälenden moralischen Konflik…  Mehr

Matthias Fornoff, beim ZDF Leiter der Hauptredaktion "Politik und Zeitgeschehen", sorgt für mit dem Film "Russland Geheimnisse" für WM-Landeskunde abseits des grünen Rasens.

Russland ist mehr als Wodka, Oligarchen und Korruption. ZDF-Journalist Matthias Fornoff reiste durch…  Mehr

Alan (Zach Galifinakis) ist nach dem Tod seines Vaters psychisch noch labiler als sonst.

Eigentlich wollten sie Las Vegas für immer vergessen, doch im dritten Teil der "Hangover"-Reihe kehr…  Mehr

Da sind sie wieder: Die Kölner Kommissare Ballauf (Klaus J. Behrendt, links) und Schenk (Dietmar Bär) eröffnen die "Tatort"-Sommerpause 2018.

Biederer Start in die "Tatort"-Sommerpause 2018: Das Kölner Depri-Stück über eine bürgerliche Famili…  Mehr

Die Reporterin Roxanne lässt den Schurken Megamind an seiner Boshaftigkeit zweifeln.

Dem Animationsabenteuer "Megamind" mag es an Frechheit mangeln, unterhaltsam ist der Film aber allem…  Mehr