Die rbb Reporter

  • Ziehen Ruhe und Besinnlichkeit in den Spreewald ein, sobald die erste Schneeflocke in der Vorweihnachtszeit fällt? Von wegen! Von Burg bis Lübbenau küsst der Advent den Spreewald wach. Die Reportage entdeckt Vor-Weihnachtsfeiern und immer stehen dahinter echte Spreewälder, die die Hände einfach nicht in den Schoß legen können. - Die Weihnachtsgans mundet Vergrößern
    Ziehen Ruhe und Besinnlichkeit in den Spreewald ein, sobald die erste Schneeflocke in der Vorweihnachtszeit fällt? Von wegen! Von Burg bis Lübbenau küsst der Advent den Spreewald wach. Die Reportage entdeckt Vor-Weihnachtsfeiern und immer stehen dahinter echte Spreewälder, die die Hände einfach nicht in den Schoß legen können. - Die Weihnachtsgans mundet
    Fotoquelle: rbb/Guido Kilbert
  • Ziehen Ruhe und Besinnlichkeit in den Spreewald ein, sobald die erste Schneeflocke in der Vorweihnachtszeit fällt? Von wegen! Von Burg bis Lübbenau küsst der Advent den Spreewald wach. Die Reportage entdeckt Vor-Weihnachtsfeiern und immer stehen dahinter echte Spreewälder, die die Hände einfach nicht in den Schoß legen können. - Reger Betrieb auf dem Wasser Vergrößern
    Ziehen Ruhe und Besinnlichkeit in den Spreewald ein, sobald die erste Schneeflocke in der Vorweihnachtszeit fällt? Von wegen! Von Burg bis Lübbenau küsst der Advent den Spreewald wach. Die Reportage entdeckt Vor-Weihnachtsfeiern und immer stehen dahinter echte Spreewälder, die die Hände einfach nicht in den Schoß legen können. - Reger Betrieb auf dem Wasser
    Fotoquelle: rbb/Guido Kilbert
  • Ziehen Ruhe und Besinnlichkeit in den Spreewald ein, sobald die erste Schneeflocke in der Vorweihnachtszeit fällt? Von wegen! Von Burg bis Lübbenau küsst der Advent den Spreewald wach. Die Reportage entdeckt Vor-Weihnachtsfeiern und immer stehen dahinter echte Spreewälder, die die Hände einfach nicht in den Schoß legen können. - Eine nächtliche Bootsfahrt Vergrößern
    Ziehen Ruhe und Besinnlichkeit in den Spreewald ein, sobald die erste Schneeflocke in der Vorweihnachtszeit fällt? Von wegen! Von Burg bis Lübbenau küsst der Advent den Spreewald wach. Die Reportage entdeckt Vor-Weihnachtsfeiern und immer stehen dahinter echte Spreewälder, die die Hände einfach nicht in den Schoß legen können. - Eine nächtliche Bootsfahrt
    Fotoquelle: rbb/Guido Kilbert
  • Ziehen Ruhe und Besinnlichkeit in den Spreewald ein, sobald die erste Schneeflocke in der Vorweihnachtszeit fällt? Von wegen! Von Burg bis Lübbenau küsst der Advent den Spreewald wach. Die Reportage entdeckt Vor-Weihnachtsfeiern und immer stehen dahinter echte Spreewälder, die die Hände einfach nicht in den Schoß legen können. - Vorbereitung eines typischen Weihnachtsessens Vergrößern
    Ziehen Ruhe und Besinnlichkeit in den Spreewald ein, sobald die erste Schneeflocke in der Vorweihnachtszeit fällt? Von wegen! Von Burg bis Lübbenau küsst der Advent den Spreewald wach. Die Reportage entdeckt Vor-Weihnachtsfeiern und immer stehen dahinter echte Spreewälder, die die Hände einfach nicht in den Schoß legen können. - Vorbereitung eines typischen Weihnachtsessens
    Fotoquelle: rbb/Guido Kilbert
  • Ziehen Ruhe und Besinnlichkeit in den Spreewald ein, sobald die erste Schneeflocke in der Vorweihnachtszeit fällt? Von wegen! Von Burg bis Lübbenau küsst der Advent den Spreewald wach. Die Reportage entdeckt Vor-Weihnachtsfeiern und immer stehen dahinter echte Spreewälder, die die Hände einfach nicht in den Schoß legen können. - Alles ist Weihnachtlich geschmückt. Vergrößern
    Ziehen Ruhe und Besinnlichkeit in den Spreewald ein, sobald die erste Schneeflocke in der Vorweihnachtszeit fällt? Von wegen! Von Burg bis Lübbenau küsst der Advent den Spreewald wach. Die Reportage entdeckt Vor-Weihnachtsfeiern und immer stehen dahinter echte Spreewälder, die die Hände einfach nicht in den Schoß legen können. - Alles ist Weihnachtlich geschmückt.
    Fotoquelle: rbb/Guido Kilbert
Kultur, Brauchtum
Die rbb Reporter

Infos
Foto
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2018
RBB
So., 16.12.
22:00 - 22:30
Advent im Spreewald - Rumpodich und Winterpaddeln


Der Winter im Spreewald ist hier geprägt von Bräuchen und manch Mystischem, was durchaus absichtsvoll auch Touristen locken soll, denn von Liebe zur Natur und zur Region kann keiner leben. Berliner Gäste können hier den "Rumpodich" kennenlernen, Lehde verlängert mit Adventsmärkten die Saison, ein Sternekoch verwöhnt die ganze Welt in Burg-Kauper, Hartgesottene befreien sich beim Paddeln vom Winterblues und Kahnfährleute heizen Gästen richtig ein. Und immer stehen dahinter echte Spreewälder, die die Hände einfach nicht in den Schoß legen können: Meisterkoch Marco Giedow, der in der Schweiz Erfahrungen sammelte und nun in der "Speisenkammer" zu Tisch bittet, Thomas Petsching, der als studierter Bankkaufmann lieber heiße Kähne in Burg steuert oder Martin Richter, der seine Kanus für das Winterpaddeln umgebaut hat, Lisa Rähm und Willi Löben, die beide mit cooler Mode und dem Label "Spreewaldkinder" ein Lebensgefühl verkaufen wollen, Konditorin Anita Storch aus Lehde, die mit leckeren Lebkuchen "Nürnberger" Konkurrenz macht und der König, also Posaunist Guido König, der den richtigen Sound zur Adventskulisse liefert. Hauptfigur bleibt Rumpodich und der hat verdammt viel Ähnlichkeit mit Christoph Möller!


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Am Strand von Ahlbeckt ist Heike Götz mit Till Demtrøder mit dem Hundeschlitten unterwegs.

Weihnachtslandpartie - Weihnachten auf Usedom

Kultur | 21.12.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
4/502
Lesermeinung
NDR Weihnachten - der Norden singt

Weihnachten - der Norden singt

Kultur | 22.12.2018 | 08:30 - 09:00 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Bei den heimatlichen Krippen ahmen die Vereine den Baustil der Umgebung nach. Künftige Generationen werden auf diese Weise sehen können, wie in Vorarlberg gebaut worden ist.

Vorarlberger Weihnachtskrippen - Von der Entstehung kleiner Kunstwerke

Kultur | 22.12.2018 | 11:25 - 12:10 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Dem kleine Ceddie (Ricky Schroder) gelingt es, das Herz seines grantigen Großvaters zu erweichen.

Die Romanverfilmung "Der kleine Lord" gehört zur Weihnachtszeit einfach dazu. Auch 2018 wird der bri…  Mehr

August Wittgenstein (links) und Rick Okon überzeugen in "Das Boot". Überzeugt ist auch die Jury des Deutschen Fernsehpreises, die die Serie mit neun Nominierungen bedachte.

Die Serien "Das Boot" und "Bad Banks" könnten beim Deutschen Fernsehpreis abräumen. Beide Produktion…  Mehr

Sheriff Dan Andersson (Richard Dormer) driftet immer stärker in den Wahnsinn ab.

Der eiskalte Horror erreicht seinen Höhepunkt. In der dritten und letzten Staffel von "Fortitude" is…  Mehr

Der Journalist des Jahres 2018 heißt Stephan Lambys (links). In brillanten Dokumentarfilmen wie "Die nervöse Republik" (2017) zeigte der 59-Jährige viel Gespür für schwierige Gesprächspartner wie die damalige AfD-Spitzenpolitikerin Frauke Petry (Bild).

Der Hamburger Dokumentarfilmer Stephan Lamby ist für seine brillanten Reportagen, die einen klugen B…  Mehr

Bereits zum dritten Mal lädt ProSieben zur "Promi-Darts-WM" und lässt sechs internationale Weltklasse-Spieler an der Seite von Prominenten gegeneinander antreten.

Wenige Tage nach dem Ende der richtigen Darts-WM lässt ProSieben erneut Promis zusammen mit den Dart…  Mehr