Die rbb Reporter

  • Anni auf Sinnsuche. Wer bin ich? Wer will ich sein? Was will ich im Leben noch erreichen? Vergrößern
    Anni auf Sinnsuche. Wer bin ich? Wer will ich sein? Was will ich im Leben noch erreichen?
    Fotoquelle: rbb/Norbert Lübbers/Alpha Container GmbH
  • Karl Meyer muss mit nur 60 Jahren im Altenheim leben. Er weiß, dass er bald sterben wird. Vergrößern
    Karl Meyer muss mit nur 60 Jahren im Altenheim leben. Er weiß, dass er bald sterben wird.
    Fotoquelle: rbb/Norbert Lübbers/Alpha Container GmbH
Report, Reportage
Die rbb Reporter

Infos
Foto
RBB
Mi., 16.01.
21:15 - 21:45
Anni am Limit! - Zwischen Leben und Sterben


Auf der Geburtsstation begleitet Anni Dunkelmann Hebamme Elke durch die Nachtschicht. Anni hilft, das Bett im Kreißsaal zu beziehen, tastet Bäuche ab, erlebt den Kampf im Kreißsaal und das Wunder des Lebens. "Leben und Tod liegen bei uns manchmal sehr nah beieinander", sagt Hebamme Elke. Anni begleitet eine Schwangere von den ersten Wehen bis zum Wiegen des Neugeborenen. Daneben sieht manches, mit dem Anni im Alltag sonst hadert, ganz schön blass und unwichtig aus. Im Altenheim lernt Anni Karl kennen. Der Musik- und Theaterpädagoge ist unheilbar krank und weiß, dass er bald sterben wird. Und obwohl das mit 60 viel zu früh ist und sein Körper jeden Tag weniger kann, hat er so viel Lebensfreude, dass er Anni sogar noch etwas abgeben kann. "Mit dem Leben davon gekommen ist schließlich noch keiner.", sagt Karl. Anni begleitet Karl und seinen Sterbebegleiter Jürgen beim Rollstuhlrennen durch den Park und lernt, wie befreiend es sein kann, einfach mal über den Tod zu sprechen. Zwischen Leben und Sterben stellt sich Anni Dunkelmann die wesentlichen Fragen: Was ist ein gutes Leben? Was gibt unserem Dasein Sinn? Am Anfang und am Ende des Lebens nimmt sie dabei unvergessliche Momente mit.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Finn Braun mit Trainer Rolf Schilli beim Aufwärmtraining in Falun, Schweden

Re: - Höher, schneller, weiter! - Ein Leben für den Sport?

Report | 24.01.2019 | 12:15 - 12:50 Uhr (noch 33 Min.)
/500
Lesermeinung
ARD ZDF mittags magazin

ZDF-Mittagsmagazin

Report | 24.01.2019 | 13:00 - 14:00 Uhr
3.07/5058
Lesermeinung
ZDF Logo "Leute heute"

Leute heute

Report | 24.01.2019 | 17:45 - 18:00 Uhr
2.8/5015
Lesermeinung
News
Sandra Bullocks Netflix-Film "Bird Box" haben sich bereits über 80 Millionen Menschen angeschaut.

Der Netflix-Film "Bird Box" mit Sandra Bullock in der Hauptrolle wurde zum weltweiten Erfolg. Nun wi…  Mehr

Er ist das Siegen gewohnt: Tom Brady, Star-Quarterback der New England Patriots.

Die Entscheidung, sich die Rechte für NFL und Super Bowl zu sichern, zahlt sich für ProSieben voll a…  Mehr

Alfonso Cuarón wurde für "Roma" für einen Oscar als bester Regisseur geehrt - zusammen mit vier weiteren Männern.

Während Hollywood über die Oscar-Nominierungen debattiert, beziehen die Vereinten Nationen Stellung:…  Mehr

Billy McFarland (rechts) und der Rapper Ja Rule wissen, wie Hochglanz-Hochstapelei in den sozialen Medien von heute aussehen muss.

Bei Instagram wird ein Festival angekündigt. Tausende Menschen kaufen sich Tickets und fliegen auf d…  Mehr

Mary-Louise Parker überzeugte schon im ersten Teil als überdrehte, aber selbstbewusste Sarah an der Seite von Frank (Bruce Willis). In "R.E.D. 2" ist sie noch witziger, sympathischer - und süßer.

In der Fortsetzung des Überraschungserfolgs wird nicht nur um die Welt gejettet, sondern an den aufr…  Mehr