Die sexuellen Geheimnisse einer Familie

  • Coralie (Adeline Rebeillard) und Romain (Mathias Melloul) entdecken gemeinsam ihre alltägliche Sexualität. Vergrößern
    Coralie (Adeline Rebeillard) und Romain (Mathias Melloul) entdecken gemeinsam ihre alltägliche Sexualität.
    Fotoquelle: ZDF/Jean-Marc Barr
  • Coralie (Adeline Rebeillard) und Romain (Mathias Melloul) entdecken gemeinsam ihre alltägliche Sexualität. Vergrößern
    Coralie (Adeline Rebeillard) und Romain (Mathias Melloul) entdecken gemeinsam ihre alltägliche Sexualität.
    Fotoquelle: ZDF/Jean-Marc Barr
Spielfilm, Komödie
Die sexuellen Geheimnisse einer Familie

Infos
Originaltitel
Chroniques sexuelles d'une famille d'aujourd'hui
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2012
3sat
Sa., 20.01.
00:00 - 01:15


Der Film erzählt aus unterschiedlichen Perspektiven mit großer Nonchalance, unverkrampft und ohne Tabus von der Bedeutung der Sexualität in unterschiedlichen Phasen des Lebens. Romain, mit 18 Jahren der jüngste Sohn einer französischen Familie, ist frustriert darüber, dass er als einziges Familienmitglied noch keinen Sex hatte. Nachdem er als Mutprobe im Unterricht onaniert und erwischt wird, suspendiert ihn der Direktor vorerst von der Schule. Romains Mutter Claire stellt fest, dass sie nichts über das Sexualleben ihrer Kinder weiß und möchte in der Familie einen offeneren Umgang mit dem Thema fördern. Schließlich sammelt Romains älterer Bruder Pierre längst Erfahrungen zu dritt, Tochter Marie hat einen festen Freund und selbst der verwitwete Vater von Claires Mann Hervé erzählt freimütig, dass ihn zweimal monatlich eine Prostituierte besucht. Bei separaten Abendessen versuchen die Eltern, aus ihren Söhnen mehr über deren Liebesleben herauszubekommen, doch Pierre weicht aus und Romain fängt an zu weinen. Dabei gibt es in seiner Klasse noch die hübsche Coralie, die Romain sehr mag und für ihn einen Weg aus dem sexuellen Frust bedeuten könnte.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Die sexuellen Geheimnisse einer Familie" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Eine Familie wie jede andere

Eine Familie wie jede andere

Spielfilm | 23.02.2018 | 01:50 - 03:20 Uhr
Prisma-Redaktion
2.4/505
Lesermeinung
MDR Willkommen in der Bretagne

Willkommen in der Bretagne

Spielfilm | 26.02.2018 | 07:00 - 08:28 Uhr
Prisma-Redaktion
/500
Lesermeinung
MDR Der gescheiterte Ex-Fußballstar Patrick Orbéra (José Garcia) bekommt auf einer kleinen bretonischen Insel eine neue Chance.

Die Vollpfosten - Never Change a Losing Team

Spielfilm | 21.03.2018 | 12:30 - 14:00 Uhr
3/503
Lesermeinung
News
Arnold (Ulrich Matthes) lässt sich auf einen Krieg gegen den gesichtslosen Fremden ein.

Ulrich Matthes brilliert im ARD-Drama "Fremder Feind" als Berghütten-Einsiedler, der im Leben alles …  Mehr

Kostümball im Herrenhaus: Inspektor Richard Jury (Fritz Karl, links) und Melrose Plant (Götz Schubert) ermitteln im vierten Krimi nach Martha Grimes.

Vierter Film nach einem Bestseller von Martha Grimes. In Rackmoor findet man nach einer Party eine T…  Mehr

August Diehl spielt in der ZDFneo-Crime-Serie "Parfum". Das Format entstand in Anlehnung an Patrick Süskinds "Das Parfum - Die Geschichte eines Mörders".

Mit der Eigenproduktion "Parfum" möchte ZDFneo nicht nur nationale, sondern auch internationale Erfo…  Mehr

Philipp Boy in der VOX-Sendung "Ewige Helden".

Zweimal Silber und zweimal Bronze hat Kunstturner Philipp Boy zu seiner aktiven Zeit als Profisportl…  Mehr

Sie hatte die Qual der Wahl: Cathy Lugners Entscheidung verfolgten 22,5 Prozent der sogenannten Werberelevanten.

Cathy Lugner, ehemaliges Playboy-Bunny und Ex-Frau von Baulöwe Richard "Mörtel" Lugner, hat sich in …  Mehr