Die sieben Samurai

Die sieben Samurai (v.l.) Gorobei Katayama (Yoshio Inaba, li.), Kikuchiyo (Tashiro Mifune, 2.v.l.), Shichiroji (Daisuke Kato, 3.v.l.), Heihachi Hayashida (Minoru Chiaki, Mi.), Katsuhiro (Isao Kimura, 3.v.r.), Kambei Shimada (Takashi Shimura, 2.v.r.) und Kyuzo (Seiji Miyaguchi, re.) haben sich bereit erklärt, einen Bauerndorf gegen plündernde Banditen zu verteidigen. Vergrößern
Die sieben Samurai (v.l.) Gorobei Katayama (Yoshio Inaba, li.), Kikuchiyo (Tashiro Mifune, 2.v.l.), Shichiroji (Daisuke Kato, 3.v.l.), Heihachi Hayashida (Minoru Chiaki, Mi.), Katsuhiro (Isao Kimura, 3.v.r.), Kambei Shimada (Takashi Shimura, 2.v.r.) und Kyuzo (Seiji Miyaguchi, re.) haben sich bereit erklärt, einen Bauerndorf gegen plündernde Banditen zu verteidigen.
Fotoquelle: ARTE France
Spielfilm, Drama
Die sieben Samurai

Infos
Produktion: Toho Company
Originaltitel
Shichinin no samurai
Produktionsland
Japan
Produktionsdatum
1953
DVD-Start
Do., 26. November 2009
arte
Mo., 03.09.
20:15 - 23:30


Japan, im 16. Jahrhundert: Ein kleines Dorf wird alljährlich nach der Ernte von einer Truppe Banditen seiner Lebensgrundlage beraubt. Doch diesmal wollen sich die Bauern wehren: Da es ihnen an Waffen sowie an kriegerischer Stärke und Taktik mangelt, beschließen sie, Samurai zur Verteidigung ihrer Siedlung zu engagieren. Die sieben angeheuerten Samurai haben unterschiedliche Antriebsgründe: Anführer Kambei möchte auf seine alten Tage noch einmal für die gute Sache kämpfen. Gorobei, Shichiroji und Heihachi unterstützen ihn aus freundschaftlicher Verbundenheit. Der junge, unerfahrene Katsushiro schließt sich Kambei an, um die hohe Kunst der Samurai zu erlernen, und der verschwiegene Kyuzo möchte pflichtbewusst seiner Bestimmung nachgehen. Der letzte im Bunde ist der verrückte und extrovertierte Kikuchiyo, der vor allem durch Prahlerei auffällt. Nach der Ernte tauchen drei Kundschafter der Banditen auf. Die Samurai folgen ihnen in ihr Versteck und zünden ihr Lager an, woraufhin einer ihrer Männer im Gefecht sein Leben lassen muss. Nach der Rückkehr ins Dorf herrscht allgemeine Niedergeschlagenheit. In diesem Moment greifen die Banditen überraschend an. Doch zusammen mit den Dörflern gelingt es den Samurai, die Siedlung zu verteidigen. Nach einem harten Kampf ist der Feind geschlagen und die Ernte sicher. Doch dafür gaben vier der sieben Samurai ihr Leben. Während die Bauern schon wieder fröhlich neuen Reis anbauen, muss Kambei enttäuscht feststellen, dass es für die Samurai angesichts ihrer toten Kameraden eine verlorene Schlacht war.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Die sieben Samurai" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!
Darsteller

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Viererpatrouille in Wien - Yoseph Yadin (UdSSR), Albert Dinan (F), Michael Medwin (GB), Ralph Meeker (USA) im Jeep unterwegs auf Patrouille im Viermächte-Sektor von Wien.

Die vier im Jeep

Spielfilm | 04.09.2018 | 22:35 - 00:15 Uhr
1/501
Lesermeinung
3sat Albin Skoda.

Der letzte Akt

Spielfilm | 05.09.2018 | 22:25 - 00:15 Uhr
2/501
Lesermeinung
arte Jean Viard (Jean Gabin, li.), Clotilde Brachet (Françoise Arnoul, Mi.) und Pierrot Berty (Pierre Mondy, re.) lernen sich auf einer Raststätte kennen.

Der Weg ins Verderben

Spielfilm | 06.09.2018 | 14:10 - 15:50 Uhr
1/501
Lesermeinung
News
Wer kennt ihn nicht: Seit fast 20 Jahren spielt Erkan Gündüz in der "Lindenstraße" den Deutschtürken Murat. Nun will er sich auch als Filmemacher mit dem Thema Integration beschäftigen, weil es ihm auf den Nägeln brennt: "Integration funktioniert nicht über Forderungen, sondern nur über leben und leben lassen - in einem gewissen Rahmen natürlich", sagt der 45-Jährige.

Seit dem Rücktritt von Mesut Özil aus der Nationalmannschaft wird die Integrationsdebatte heftig wie…  Mehr

"Die Simpsons" finden sich als verarmte Sklaven im Mittelalter wieder.

Seit fast drei Jahrzehnten sind "Die Simpsons" im Fernsehen zu sehen. ProSieben zeigt 13 neue Folgen…  Mehr

Ruby Rose ist derzeit im Film "The Meg" zu sehen.

Die australische Schauspielerin Ruby Rose hat nach der Ankündigung, sie werde die "Batwoman" in der …  Mehr

Einige Mieter leisten den Modernisierungsplänen des neuen Hauseigners erbitterten Widerstand.

Mieter in einem Wohnblock in Berlin-Tiergarten sollen aus ihren Wohnung ausziehen. Doch sie wehren s…  Mehr

Kult einer ins Alter gekommen Generation: Werner ist die nordländische Zeichentrickfigur mit den eng zusammenstehenden Augen, die das obere Ende des Kopfes weit überragen, mit den vier Haaren, die die Restglatze nicht berühren.

RTL Nitro lässt den Bölkstoff in Strömen fließen. Der Sender zeigt vier "Werner"-Filme kurz aufeinan…  Mehr