Die sprechenden Felsen der Aborigines

Report, Dokumentation
Die sprechenden Felsen der Aborigines

Infos
Produktionsland
Deutschland / Österreich
Produktionsdatum
2013
Altersfreigabe
6+
Planet
Di., 28.08.
14:25 - 15:20


Die Felsmalereien der australischen Ureinwohner zählen zu den ältesten Zeugnissen menschlicher Kultur. Doch Verwitterung und Algenbefall setzen den teilweise über 40.000 Jahre alten Malereien stark zu. Der österreichische Steinrestaurator Jürgen Steiner hat erstmals neue Verfahren und Techniken zur Konservierung dieser bedeutenden Kunstschätze erfolgreich angewandt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Edward Whymper (Craig Fletcher, li.) trägt eine Mitschuld an dem tragischen Tod der Erstbesteiger des Matterhorns (Beat Gärtner, re.).

Tatort Matterhorn

Report | 28.08.2018 | 09:20 - 10:50 Uhr
2.75/504
Lesermeinung
BR An der irischen Westküste und auf den Inseln leben nicht mehr viele Menschen. Wirtschaftliche Not zwang sie in die Städte oder ins Ausland. Ruinen wie diese beweisen jedoch, dass es einmal anders war und bieten Tieren und Pflanzen einen ungestörten Lebensraum.

Die Delfinflüsterin - Vor Irlands wilder Küste

Report | 28.08.2018 | 10:25 - 11:10 Uhr
/500
Lesermeinung
arte (Erstausstrahlung USA: 15.07.2008)

Herausforderung Geburtshilfe

Report | 28.08.2018 | 17:40 - 18:35 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Schnell verlieben sich die beiden Nachbarn ineinander. Bis das Schicksal zuschlägt.

Eine junge Liebe wird durch einen schweren Unfall erschüttert. Das romantische Drama "The Choice" ha…  Mehr

Alexander Bommes weiß, wie in der Show-Unterhaltung im ARD-Samstagabendprogramm der Hase läuft.

Ganz schön sportlich: Mario Basler nimmt die Herausforderung an und beantwortet die Fragen von Alexa…  Mehr

Günther Jauch, Barbara Schöneberger und Thomas Gottschalk (von links) stehen wieder für eine gemeinsame RTL-Rateshow vor der Kamera.

Barbara Schöneberger, Thomas Gottschalk und Günther Jauch lassen sich auf ein ungewöhnliches TV-Expe…  Mehr

Ein kniffliger Fall: Ben (Kai Lentrodt, links), Otto (Florian Martens) und Linett (Stefanie Stappenbeck) müssen tief in der Vergangenheit wühlen, um auf die richtige Spur zu kommen.

Eine tote Katze im Fenster, das Halsband nebst Stasi-Pistole in der Kiste. Spielt da einer Mafia, od…  Mehr

Nachgestellte Szenen zeigen, wie frühes Leben wie hier auf einem Markt der Stadt Ur in Mesopotamien ausgesehen haben könnte.

Wie kam es dazu, dass sich der Mensch in Dörfern uns Städten niederließ? Die zweiteilige ARTE-Dokume…  Mehr