Die unglaublichen Abenteuer von Blinky Bill

  • Der Koala Blinky Bill träumt davon, ein großer Abenteurer zu sein, genau wie sein Vater William, der einst das Städtchen Greenville im Outback Australiens als Rückzugsort für Tiere in Not gegründet hat. Vergrößern
    Der Koala Blinky Bill träumt davon, ein großer Abenteurer zu sein, genau wie sein Vater William, der einst das Städtchen Greenville im Outback Australiens als Rückzugsort für Tiere in Not gegründet hat.
    Fotoquelle: Studio 100 Media / Flying Bark
  • Blinky und seine Freunde erleben viele tolle Abenteuer. Vergrößern
    Blinky und seine Freunde erleben viele tolle Abenteuer.
    Fotoquelle: Studio 100 Media / Flying Bark
Serie, Animationsserie
Die unglaublichen Abenteuer von Blinky Bill

Infos
[Bild: 16:9]
Produktionsland
Australien
Produktionsdatum
2016
KiKa
Mi., 30.01.
17:45 - 18:00
Folge 14, Sir Charles' letztes Leben


Sir Charles' letztes Leben Blinky erreicht bei dem Videospiel " Charles' letztes Leben" einen neuen Highscore. Zu seiner Überraschung bekommt er dafür vom bisherigen Highscore-Halter Pablo einen "Lebensretter" überreicht. Blinky und Jacko bezweifeln, dass dieses Ding funktioniert. Als sie beim Überqueren der Straße beinahe von einem LKW überfahren werden, der Lebensretter sie aber scheinbar davor bewahrt, ändern sie ihre Meinung. Sir Charles, der das alles beobachtet hat, nimmt den beiden daraufhin den Lebensretter weg und macht sich aus dem Staub. Blinky und Jacko jagen ihm hinterher. Auf der Flucht stürzt Charles einen Abhang herunter, kann sich aber gerade noch am Rand festhalten. Blinky fordert von ihm den Lebensretter zurück als Gegenleistung dafür, dass er und Jacko ihn hochziehen. Darauf antwortet Charles, dass er ihn besser brauchen könne als die beiden, da er bereits acht seiner neun Leben verloren hätte. Das bringt Blinky auf eine geniale Idee.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Spaß haben die Wikinger beim Pflügen nicht!

Wickie und die starken Männer - Auf dem Goldacker

Serie | 20.01.2019 | 05:35 - 05:45 Uhr
3.21/5014
Lesermeinung
ZDF Selbst ein märchenhaftes Schattenspiel von Pinguin Lissy kann den Eisbären Grumpel nicht richtig ermüden. Er ist zwar total erschöpft, aber der letzte Kick zum endgültigen Einschlafen gelingt ihm doch nicht.

INUI - Grumpel kann nicht schlafen

Serie | 20.01.2019 | 06:10 - 06:20 Uhr
5/501
Lesermeinung
ZDF Die Freunde haben Flora eine Stola aus ihren ausgefallenen Federn genäht.

Zacki und die Zoobande - Federlesen

Serie | 20.01.2019 | 06:30 - 06:40 Uhr
5/502
Lesermeinung
News
Gisele Oppermann hat schlechte Laune. Auf die Dschungelprüfung "Alarm in Cobra 11" hat sie so gar keine Lust.

Karma is a bitch: Einen Tag, nachdem sie Bastian Yotta seine Null-Sterne-Ausbeute ziemlich dreist un…  Mehr

Rückschlag für Sarah Lombardi.

Bittere Nachrichten für Sarah Lombardi bei "Dancing on Ice". Die Sängerin hat sich an der Hüfte verl…  Mehr

Eric Bana schlüpft für die Serie "Dirty John" in die Rolle des John Meehan.

Die neue Netflix-Serie startet am Valentinstag – aber romantisch ist anders. Die reichlich unheimlic…  Mehr

Druck für den WDR und seinen Intendanten Tom Buhrow: Wie am Montag bekannt wurde, ist in drei Ausgaben der WDR-Reihe "Menschen hautnah" das selbe Paar zu sehen, obwohl anderes suggeriert wurde. In einer Pressemitteilung äußerte sich der Sender nun zu den Vorwürfen. Fehler bei Jahreszahlen und Altersangaben räumte der WDR bereits ein.

Drei Ausgaben der WDR-Reihe "Menschen hautnah" weisen Ungereimtheiten auf. Der Sender räumt Fehler e…  Mehr

Das Grimme-Institut hat die Nominierungen für den diesjährigen Grimme-Preis bekannt gegeben. Neben zahlreichen Nominierungen für das öffentlich-rechtliche Fernsehen, hat die Jury auch einige Überraschungen aus dem Hut gezaubert. Erstmals könnte etwa ein YouTuber gewinnen: LeFloid mit seiner Produktion "LeFloid vs. The World" darf auf einen Grimme-Preis hoffen.

16 Preise werden am 5. April vergeben, 70 Nominierte dürfen sich Hoffnungen machen. Wie schon in den…  Mehr