Die wilden Philippinen

  • Nigel Marven mit einem Philippinenadler. Die prächtigen Greifvögel sind Wappentiere des Landes. Vergrößern
    Nigel Marven mit einem Philippinenadler. Die prächtigen Greifvögel sind Wappentiere des Landes.
    Fotoquelle: ZDF/Michael Hutchinson
  • Die Chocolate Hills auf der Insel Bohol. Rund 1300 Hügel, 50 bis 130 Meter hoch. Sie wurden von Wind und Regen aus Kalkstein geformt. Den Namen gab ihnen der Grasbewuchs, der sich in der Trockenzeit  schokoladenbraun färbt. Vergrößern
    Die Chocolate Hills auf der Insel Bohol. Rund 1300 Hügel, 50 bis 130 Meter hoch. Sie wurden von Wind und Regen aus Kalkstein geformt. Den Namen gab ihnen der Grasbewuchs, der sich in der Trockenzeit schokoladenbraun färbt.
    Fotoquelle: ZDF/Wowie Wong/Studio H2O
Natur+Reisen, Landschaftsbild
Die wilden Philippinen

3sat
So., 23.09.
15:00 - 15:45
Folge 3, Der geheimnisvolle Süden


Auf der philippinischen Insel Bohol gibt es eine einzigartige Landschaft, die Chocolate Hills: rund 1300 kleine Hügel, deren Grasbewuchs sich in der Trockenzeit schokolodenbraun verfärbt. Auf Bohol lebt auch der Philippinen-Koboldmaki. Die reinen Fleischfresser gehen nachts auf Insektenjagd, sind nicht größer als ein Kugelschreiber und haben eine ganz ungewöhnliche Eigenschaft: Ihr Rückgrat erlaubt es ihnen, den Kopf um 180 Grad zu drehen. Nigel Marven trifft auf Libellen, Segelechsen und den vom Aussterben bedrohten Philippinen-Seeadler. Bei seinen Tauchgängen entdeckt er giftige Seeschlangen und den seltenen Fuchshai. Nigel Marven ist Zoologe und Tierfilmer. Er ist weltweit unterwegs um spannende Geschichten und Entdeckungen aus dem Tier- und Pflanzenreich zu erzählen. Diesmal hat er sich die philippinische Inselwelt mit ihrer einzigartigen Natur ausgesucht.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Moschustier.

Die Magie der Mongolei

Natur+Reisen | 25.09.2018 | 13:20 - 14:05 Uhr (noch 16 Min.)
/500
Lesermeinung
arte Seeanemonen sammeln kleinste Nahrungspartikel aus dem Meer, die Ebbe und Flut an ihnen vorübertreiben lassen.

Naturwunder des Nordens - Fjorde

Natur+Reisen | 25.09.2018 | 15:50 - 16:40 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Seine Majestät, der See

Seine Majestät, der See - Die Entdeckung des Luganer- und Langensees

Natur+Reisen | 25.09.2018 | 23:15 - 00:10 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Popo-Wackeln bei "Die Höhle der Löwen": Mit "TwerXout" möchten Kristina Markstetter und Rimma Banina einen neuen Fitnesstrend schaffen.

Mit einer ungewöhnlichen Geschäftsidee wollen zwei Gründerinnen die "Löwen" zu einer Investition ver…  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Mel Gibson dreht einen Westernklassiker neu.

Der Western "The Wild Bunch" war im Original ziemlich brutal und wurde wegen der exzessiven Gewaltda…  Mehr

Von Dieter Schwarz (hier dargestellt von Dietrich Adam) existieren bis heute nur ganz wenige Bilder. Kontakt zur Presse lehnt er kategorisch ab.

Dieter Schwarz ist einer der reichsten Männer Deutschlands. Viel mehr ist über den Chef des Lidl-Cla…  Mehr

Teil zwei der "Ihm schmeckt's nicht"-Filme (mit Alessandro Bressanello, rechts, und Christian Ulmen) fällt deutlich klamaukiger und anstrengender als der Vorgänger aus.

In der Fortsetzung des Kino-Hits hat Christian Ulmen als deutscher Spießer wieder Ärger mit seinem i…  Mehr