Die wunderbare Welt der Weine

  • Neben Traumstränden stößt man in Thailand seit knapp zwanzig Jahren auch auf ein überraschendes Landschaftselement: Weinberge. Vergrößern
    Neben Traumstränden stößt man in Thailand seit knapp zwanzig Jahren auch auf ein überraschendes Landschaftselement: Weinberge.
    Fotoquelle: © Grand Angle Productions
  • Der Buddhismus warnt vor Alkoholgenuss, da er die Menschen unberechenbar mache. So ist Weintrinken nach wie vor ein Randphänomen und vornehmlich auf die junge, moderne Klientel der schicken Bangkoker Restaurants beschränkt. Vergrößern
    Der Buddhismus warnt vor Alkoholgenuss, da er die Menschen unberechenbar mache. So ist Weintrinken nach wie vor ein Randphänomen und vornehmlich auf die junge, moderne Klientel der schicken Bangkoker Restaurants beschränkt.
    Fotoquelle: © Grand Angle Productions
  • Im tropischen Klima geraten die Weinstöcke allerdings aus dem Takt. Doch einige hartnäckige Winzer passen ihre Weine an Hitze und Feuchtigkeit an und verschieben so die Grenzen des Möglichen. Vergrößern
    Im tropischen Klima geraten die Weinstöcke allerdings aus dem Takt. Doch einige hartnäckige Winzer passen ihre Weine an Hitze und Feuchtigkeit an und verschieben so die Grenzen des Möglichen.
    Fotoquelle: © Grand Angle Productions
  • Samuel Tinon et sa femme Gizike observent les grains « aszu », en Hongrie. Vergrößern
    Samuel Tinon et sa femme Gizike observent les grains « aszu », en Hongrie.
    Fotoquelle: © Grand Angle Productions
Natur + Reisen, Land + Leute
Die wunderbare Welt der Weine

Infos
Originaltitel
Des vignes et des hommes
Produktionsland
F
Produktionsdatum
2019
arte
Mi., 16.09.
03:10 - 03:40
Folge 4, Thailand: Weinbau in den Tropen


Die drei Weinanbaugebiete Thailands werden von nur acht Winzern bewirtschaftet. Die Region Khao Yai - 160 Kilometer nördlich von Bangkok - bietet die günstigsten Voraussetzungen für die Weinproduktion. Am Rand der imposanten Bergkette von Khao Yai liegt das fruchtbare Asoke-Tal mit der Domäne GranMonte, die der Familie Lohitnavy gehört. Sie hat sich vorgenommen, einen Wein zu produzieren, der über die Grenzen Thailands hinaus bekannt werden soll. Die junge Chefin von GranMonte hat die Domäne in kurzer Zeit an die Spitze der thailändischen Weinproduktion gebracht. In Brasilien hat sie gelernt, wie man Weinanbau unter tropischen Bedingungen betreibt. Die 31-jährige Nikki Lohitnavy ist die erste und einzige Weinbäuerin und Önologin Thailands. Sie experimentierte mehrere Jahre lang mit über 40 Rebsorten aus der ganzen Welt, bis sie die bestgeeigneten Arten für die tropischen Breitengrade fand. Noch um die Jahrtausendwende war Weintrinken in Thailand verpönt. Der Buddhismus warnt vor Alkoholgenuss, da er die Menschen unberechenbar mache. So ist Weintrinken nach wie vor ein Randphänomen und vornehmlich auf die junge, moderne Klientel der schicken Bangkoker Restaurants beschränkt. Die thailändische Weinkultur steht noch ganz am Anfang.


Shopping Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

n-tv Verrückte Tierwelt

Verrückte Tierwelt - Körperkult - Körperkult

Natur + Reisen | 25.09.2020 | 03:25 - 04:05 Uhr
/500
Lesermeinung
Servus TV BilderWelten

BilderWelten

Natur + Reisen | 25.09.2020 | 04:00 - 04:05 Uhr
5/502
Lesermeinung
3sat Der Bauer Pietro Sassone in seinem Kirschbaum

Italien, meine Liebe - Cilento und Basilikata

Natur + Reisen | 25.09.2020 | 17:00 - 17:45 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Maybrit Illner hat normalerweise donnerstags ihren Talk-Termin.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Mit ihrem Hit "The Power Of Love" wurde Jennifer Rush zu einer der prägenden Sängerinnen der 80er-Jahre. Inzwischen ist es still um sie geworden. Am Montag, 28. September, feiert Rush ihren 60. Geburtstag.

Mit "The Power Of Love" landete Jennifer Rush 1984 einen Welthit. In den letzten Jahren wurde es all…  Mehr

Christine Strobl wird ab 1. Mai 2021 neue Programmdirektorin der ARD.

Die Nachfolgerin des scheidenden ARD-Programmdirektors Volker Herres steht fest. Ab Mai 2021 übernim…  Mehr

Von der Königin des Dschungels auf den Jury-Sessel von "Das Supertalent" (Samstag, 17. Oktober, 20.15 Uhr, RTL). Evelyn Burdecki zeigte sich in einem Interview regelrecht begeistert von ihren Kollegen - wobei Dieter Bohlen es ihr wohl besonders angetan hat.

Evelyn Burdecki ist neu in der "Supertalent"-Jury – und komplett begeistert von ihrem Kollegen Diete…  Mehr

Aufgrund der Corona-Pandemie hat Disney zahlreiche Blockbuster, die in diesem Jahr geplant waren, auf 2021 verschoben - darunter auch der Marvel-Film "Black Widow" mit Hauptdarstellerin Scarlett Johansson.

Die Kinos haben sehr unter der Corona-Pandemie zu leiden. Disney hat deshalb einige der noch in dies…  Mehr