Die wunderbare Welt der Weine

  • Tag für Tag verschieben Patagoniens Winzer die Grenzen der Wüste etwas weiter. Mit neuen Technologien trotzen sie den extremen klimatischen Bedingungen einer isolierten Region, die von der Natur nicht für den Weinbau vorgesehen war. Vergrößern
    Tag für Tag verschieben Patagoniens Winzer die Grenzen der Wüste etwas weiter. Mit neuen Technologien trotzen sie den extremen klimatischen Bedingungen einer isolierten Region, die von der Natur nicht für den Weinbau vorgesehen war.
    Fotoquelle: © Grand Angle Productions
  • Trotz extremer Temperaturen und schwieriger klimatischer Bedingungen setzte sich eine Gruppe abenteuerhungriger Europäer vor etwas mehr als 100 Jahren in den Kopf, die lebensfeindlichen Landschaften Patagoniens zu bezwingen, um dort Wein anzubauen. Vergrößern
    Trotz extremer Temperaturen und schwieriger klimatischer Bedingungen setzte sich eine Gruppe abenteuerhungriger Europäer vor etwas mehr als 100 Jahren in den Kopf, die lebensfeindlichen Landschaften Patagoniens zu bezwingen, um dort Wein anzubauen.
    Fotoquelle: © Grand Angle Productions
  • Unweit der Stadt General Roca gedeihen die Pinot-noir-Trauben der Bodega Humberto Canale. Ihre Gründer, die sich vor über hundert Jahren dort niederließen, waren Pioniere des Rebbaus in Patagonien. Vergrößern
    Unweit der Stadt General Roca gedeihen die Pinot-noir-Trauben der Bodega Humberto Canale. Ihre Gründer, die sich vor über hundert Jahren dort niederließen, waren Pioniere des Rebbaus in Patagonien.
    Fotoquelle: © Grand Angle Productions
  • Samuel Tinon et sa femme Gizike observent les grains « aszu », en Hongrie. Vergrößern
    Samuel Tinon et sa femme Gizike observent les grains « aszu », en Hongrie.
    Fotoquelle: © Grand Angle Productions
Natur + Reisen, Land + Leute
Die wunderbare Welt der Weine

Infos
Originaltitel
Des vignes et des hommes
Produktionsland
F
Produktionsdatum
2019
arte
Mi., 16.09.
11:45 - 12:15
Folge 5, Patagonien: Weinbau am Ende der Welt


Patagonien liegt am südlichen Ende Lateinamerikas und war schon immer ein Paradies für Pioniere, Schriftsteller und Reisende, die das Abenteuer suchen. An den Ausläufern der Anden haben ein paar ambitionierte Winzer damit begonnen, die karge Erde mit modernen Methoden in grüne Reblandschaften zu verwandeln. Trotz extremer Hitze und Kälte setzte sich eine kleine Gruppe abenteuerhungriger Europäer bereits vor etwas mehr als hundert Jahren in den Kopf, die lebensfeindlichen Landschaften zu bezwingen, um dort Wein anzubauen. Unweit der Stadt General Roca gedeihen die Pinot-noir-Trauben der Bodega Humberto Canale. Ihre Gründer, die sich vor über hundert Jahren dort niederließen, waren Pioniere des Rebbaus in Patagonien. Etwas weiter entfernt liegt der südlichste Weinberg Argentiniens. Er gehört der Familie Rodríguez, die es als erste wagte, in diesen Breitengraden Wein anzubauen. Tag für Tag verschieben Patagoniens Winzer die Grenzen der Wüste etwas weiter. Mit neuen Technologien trotzen sie den extremen klimatischen Bedingungen einer isolierten Region, die von der Natur nicht für den Weinbau vorgesehen war.


Shopping Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ProSieben MAXX Xtreme Wasserparks

Xtreme Waterparks - krass und nass - Wettrutschen auf hoher See

Natur + Reisen | 25.09.2020 | 04:50 - 05:10 Uhr
/500
Lesermeinung
SF1 Mini Schwiiz, dini Schwiiz

Mini Schwiiz, dini Schwiiz - Schaffhausen - Tag 4 - Schaffhausen

Natur + Reisen | 25.09.2020 | 05:20 - 05:45 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Zoogeschichten aus Stuttgart

Eisbär, Affe & Co. - Zoogeschichten aus Stuttgart

Natur + Reisen | 25.09.2020 | 08:45 - 09:35 Uhr
5/503
Lesermeinung
News
Giovanni Zarrella heuert beim ZDF an.

Schon im Mai schwärmte der Show-Chef des ZDF in den höchsten Tönen von Giovanni Zarrella. Nun ist es…  Mehr

Mit der deutschen Historienserie "Barbaren" wirft Netflix ab 23. Oktober einen Blick auf ein denkwürdiges Ereignis europäischer Geschichte.

In der Varusschlacht erlitten die Römer im Teutoburger Wald eine empfindliche Niederlage. Netflix ma…  Mehr

Was tun, wenn es die DDR bald nicht mehr gibt? Martin (Jonas Nay) bekommt von HVA-Agent Fritz (Niels Bormann) dennoch einen wichtigen Auftrag.

Beim Streamingdienst Amazon Prime Video findet deutsch-deutsche Agentenerzählung ihren Abschluss. De…  Mehr

Zayn Malik und Gigi Hadid sind zum ersten Mal Eltern geworden.

Gigi Hadid und Zayn Malik im Babyglück: Das Promipaar freut sich über das erste gemeinsame Kind. Es …  Mehr

Die Jury der achten "The Taste"-Staffel.

Wer überzeugt die Jury mit seinem Löffel und schafft es in eines der Teams? Wer scheidet aus und wer…  Mehr