Digimon

Serie, Animeserie
Digimon

Infos
Originaltitel
Digimon
Produktionsland
Frankreich / Japan / USA
Produktionsdatum
1999
Altersfreigabe
6+
Tele 5
So., 09.12.
05:20 - 06:05
Folge 18, Schule des Lebens


Als das bösartige Insekten-Digimon Kuwagamon die Kinder angreift, kommt ihnen das Kobold-Digimon Piximon zu Hilfe. Es will sich um die Kinder und ihre Digimon kümmern. Dazu müssen alle ein hartes Spezialtraining absolvieren. Tai und Agumon erkennen nach den strengen Prüfungen, dass sie nur gemeinsam weiterkommen können. Nun können sie sich weiterentwickeln. Piximon hat sein Ziel erreicht.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTLplus Richterin Dr. Ruth Herz führt die Verhandlungen objektiv, souverän und einfühlsam. Sie deckt die Geschichte hinter der Tat auf und versucht mit ihren Urteilen, Jugendlichen eine Chance zu geben.

Das Jugendgericht

Serie | 19.12.2018 | 06:10 - 07:00 Uhr
2.13/508
Lesermeinung
MDR Der Kellner Angelo (Kai Schumann, r.) bedroht den Obdachlosen Paule (Peter Heinrich Brix, l.) mit einer Pistole.

Elvis und der Kommissar - Todesursache Eigentor

Serie | 19.12.2018 | 08:50 - 09:40 Uhr
4/504
Lesermeinung
ProSieben Die Simpsons

Die Simpsons - Lisa als Baumliebhaberin

Serie | 19.12.2018 | 18:10 - 18:40 Uhr
3.57/50217
Lesermeinung
News
Die Totenstadt Dargaws gehört zu den geheimnisvollsten Orten des Kaukasus.

Die ZDF-Reportage nimmt den Zuschauer mit in die russische Arktis, auf die Halbinsel Kamtschatka im …  Mehr

Dem kleine Ceddie (Ricky Schroder) gelingt es, das Herz seines grantigen Großvaters zu erweichen.

Die Romanverfilmung "Der kleine Lord" gehört zur Weihnachtszeit einfach dazu. Auch 2018 wird der bri…  Mehr

August Wittgenstein (links) und Rick Okon überzeugen in "Das Boot". Überzeugt ist auch die Jury des Deutschen Fernsehpreises, die die Serie mit neun Nominierungen bedachte.

Die Serien "Das Boot" und "Bad Banks" könnten beim Deutschen Fernsehpreis abräumen. Beide Produktion…  Mehr

Sheriff Dan Andersson (Richard Dormer) driftet immer stärker in den Wahnsinn ab.

Der eiskalte Horror erreicht seinen Höhepunkt. In der dritten und letzten Staffel von "Fortitude" is…  Mehr

Der Journalist des Jahres 2018 heißt Stephan Lambys (links). In brillanten Dokumentarfilmen wie "Die nervöse Republik" (2017) zeigte der 59-Jährige viel Gespür für schwierige Gesprächspartner wie die damalige AfD-Spitzenpolitikerin Frauke Petry (Bild).

Der Hamburger Dokumentarfilmer Stephan Lamby ist für seine brillanten Reportagen, die einen klugen B…  Mehr