Dinner for One oder Der 90. Geburtstag

Unterhaltung, Sketch
Dinner for One oder Der 90. Geburtstag

Infos
Audiodeskription, Bildbeschreibung ausschließlich über DVB-S und DVB-C
Produktionsland
Bundesrepublik Deutschland
Produktionsdatum
1963
NDR
Mo., 31.12.
23:35 - 23:55


Ein Butler, eine Lady, viel Alkohol und ein Tigerfell: Das ist "Dinner for One". Dazu gehören noch die längst verstorbenen Freunde von Miss Sophie, Mr. Winterbottom, Mr. Pommeroy, Admiral von Schneider und Sir Toby. Aufgezeichnet wurde der Sketch mit dem britischen Humoristen Freddie Frinton und seiner Kollegin May Warden im Mai 1963 im legandären Studio B beim NDR in Hamburg. 1972 erstmals zu Silvester gesendet, gehört der Sketch um Butler James und Miss Sophie zum Jahreswechsel dazu wie Bleigießen, Sekt und Feuerwerk.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Dinner for One" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Heinz (Albin Braig, re.) versucht, seinen Kollegen Eberhard (Karlheinz Hartmann, li.) von den Vorzügen der gehobenen Küche zu überzeugen. Aber dieser zieht seine Leberwurstwecken vor.

"Wem's schmeckt" - Hannes und der Bürgermeister - Sketche

Unterhaltung | 31.12.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Das selbe Spielchen wie jedes Jahr: "Dinner vor Wan(ne)" mit Butler Jakob (Thomas Rech) und Omma Sofie (Silke Volkner).

Dinner vor Wan(ne)

Unterhaltung | 31.12.2018 | 21:55 - 22:30 Uhr
3.5/502
Lesermeinung
BR Claudia Schlenger und Hanns Meilhamer als "Herbert & Schnipsi".

Auf bairisch g'lacht! Silvesterspezial 2018

Unterhaltung | 31.12.2018 | 22:00 - 23:55 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Dem kleine Ceddie (Ricky Schroder) gelingt es, das Herz seines grantigen Großvaters zu erweichen.

Die Romanverfilmung "Der kleine Lord" gehört zur Weihnachtszeit einfach dazu. Auch 2018 wird der bri…  Mehr

August Wittgenstein (links) und Rick Okon überzeugen in "Das Boot". Überzeugt ist auch die Jury des Deutschen Fernsehpreises, die die Serie mit neun Nominierungen bedachte.

Die Serien "Das Boot" und "Bad Banks" könnten beim Deutschen Fernsehpreis abräumen. Beide Produktion…  Mehr

Sheriff Dan Andersson (Richard Dormer) driftet immer stärker in den Wahnsinn ab.

Der eiskalte Horror erreicht seinen Höhepunkt. In der dritten und letzten Staffel von "Fortitude" is…  Mehr

Der Journalist des Jahres 2018 heißt Stephan Lambys (links). In brillanten Dokumentarfilmen wie "Die nervöse Republik" (2017) zeigte der 59-Jährige viel Gespür für schwierige Gesprächspartner wie die damalige AfD-Spitzenpolitikerin Frauke Petry (Bild).

Der Hamburger Dokumentarfilmer Stephan Lamby ist für seine brillanten Reportagen, die einen klugen B…  Mehr

Bereits zum dritten Mal lädt ProSieben zur "Promi-Darts-WM" und lässt sechs internationale Weltklasse-Spieler an der Seite von Prominenten gegeneinander antreten.

Wenige Tage nach dem Ende der richtigen Darts-WM lässt ProSieben erneut Promis zusammen mit den Dart…  Mehr