Dinner for one auf Hessisch

"Genauso wie´s letzte Mal, Fräulein Sophie?" - "Genauso wie jedes Jahr, Johann!" Margit Sponheimer als Fräulein Sophie und Walter Flamme in der Rolle des treuen Dieners Johann. Vergrößern
"Genauso wie´s letzte Mal, Fräulein Sophie?" - "Genauso wie jedes Jahr, Johann!" Margit Sponheimer als Fräulein Sophie und Walter Flamme in der Rolle des treuen Dieners Johann.
Fotoquelle: HR/Ben Knabe
Unterhaltung, Sketch
Dinner for one auf Hessisch

HR
Di., 01.01.
02:30 - 03:00


"Genauso wie's letzte Mal, Fräulein Sophie?" wird Diener Johann fragen, und Fräulein Sophie wird wie gewohnt antworten: "Genauso wie jedes Jahr, Johann!" - diesmal allerdings "auf Hessisch". Der Hessische Rundfunk hat den kultigen Sketch neu produziert - nah am Original und doch voller Überraschungen. Am frisch gedeckten Geburtstagstisch im Volkstheater Frankfurt - Liesel Christ vergnügen sich mit Margit Sponheimer als Fräulein Sophie und Walter Flamme in der Rolle des Dieners Johann zwei Publikumslieblinge. Regisseur Wolfgang Kaus hat die Jubelfeier ins Hessische übertragen. Man darf also gespannt sein, welche Köstlichkeiten Diener Johann dem Stadtrat Pommeroi, dem Kommerzienrat Winterhalter und den weiteren Gästen Miss Sophies servieren wird. Nur so viel sei verraten: "Taunusforell'" gibt es und einen "Süßwein zur Forell'", einen ganz trockenen, "direkt aus'm Kellä!" - "Dinner for one" ist die am häufigsten wiederholte Sendung des deutschen Fernsehens und eine der wenigen, die auf Englisch - ohne deutsche Untertitel - gezeigt wird. Deshalb beginnt die Original-Version des NDR aus dem Jahr 1963 mit einer Einführung, die von dem Schauspieler Heinz Piper gesprochen wird. Endlich gibt es "Dinner for one" auf Hessisch. Den Part des Sprechers übernimmt im Volkstheater Frankfurt kein Geringerer als Frank Lehmann.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Dinner for One" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Heinz (Albin Braig, re.) versucht, seinen Kollegen Eberhard (Karlheinz Hartmann, li.) von den Vorzügen der gehobenen Küche zu überzeugen. Aber dieser zieht seine Leberwurstwecken vor.

"Wem's schmeckt" - Hannes und der Bürgermeister - Sketche

Unterhaltung | 31.12.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Das selbe Spielchen wie jedes Jahr: "Dinner vor Wan(ne)" mit Butler Jakob (Thomas Rech) und Omma Sofie (Silke Volkner).

Dinner vor Wan(ne)

Unterhaltung | 31.12.2018 | 21:55 - 22:30 Uhr
3.5/502
Lesermeinung
BR Claudia Schlenger und Hanns Meilhamer als "Herbert & Schnipsi".

Auf bairisch g'lacht! Silvesterspezial 2018

Unterhaltung | 31.12.2018 | 22:00 - 23:55 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Der Dokumentarist und seine Hundertjährigen (von links): Anny Hamm, Ilse Karsch, Presenter Kai Pflaume, Lilo Bredthauer, Hedwig Slomp und Willi Passmann. Ein Protagonist fehlte krankheitsbedingt beim Fototermin.

In der dritten Staffel von "Zeig mir deine Welt" trifft Kai Pflaume sechs Menschen, die 100 Jahre od…  Mehr

Frank Plasberg moderiert die Talkshow "Hart aber fair".

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Die tschechisch-deutsche Koproduktion aus dem Jahr 1973 "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" läuft auch dieses Weihnachten auf mehreren Kanälen der ARD.

Libuše Šafránková und Pavel Trávnícek sind in den Köpfen vieler nur eines: das Traumpaar aus "Drei H…  Mehr

"Alle haben auf Lehramt studiert, damals!" So auch Journalist Ralph Friesner (Axel Prahl), der nun an einer Abendschule unterrichten soll.

Vom Pech verfolgt übernimmt Ralph (Axel Prahl) einen Job als Aushilfslehrer. Seine Klasse entpuppt s…  Mehr

Kinderfotos unbedarft ins Netz zu stellen, kann weitreichende Konsequenzen haben. Wie die Doku "Kinderfotos im Netz: Gepostet, geklaut, missbraucht" zeigt, landen nämlich viele solcher Bilder in pädophilen Internetforen und Fotoblogs.

Was passiert mit Fotos, die Kinder und Jugendliche unbedarft ins Netz stellen, zum Beispiel in den C…  Mehr