Dinotaps

  • Noch nie haben Bob, Toni und Gwen so einen großen Stapel Stöckchen gesehen! Vergrößern
    Noch nie haben Bob, Toni und Gwen so einen großen Stapel Stöckchen gesehen!
    Fotoquelle: KiKA/Kindle Entertainment Lt...
  • Jetzt stecken Toni und Gwen oben auf ihren Stäben fest. Vergrößern
    Jetzt stecken Toni und Gwen oben auf ihren Stäben fest.
    Fotoquelle: KiKA/Kindle Entertainment Lt...
  • Mimi versucht, an Tonis Knochen zu kommen. Bob ist mit seiner Eichel und Gwen mit ihrer Feder zu sehen. Vergrößern
    Mimi versucht, an Tonis Knochen zu kommen. Bob ist mit seiner Eichel und Gwen mit ihrer Feder zu sehen.
    Fotoquelle: KiKA/Kindle Entertainment Lt...
  • Gwen kitzelt Toni mit ihrer Feder. Vergrößern
    Gwen kitzelt Toni mit ihrer Feder.
    Fotoquelle: KiKA/Kindle Entertainment Lt...
  • Gwen findet, dass bestimmte Wörter Toni-Wörter sind. Zum Beispiel "Najiek" und "Tapau". Vergrößern
    Gwen findet, dass bestimmte Wörter Toni-Wörter sind. Zum Beispiel "Najiek" und "Tapau".
    Fotoquelle: KiKA/Kindle Entertainment Lt...
  • Bob glaubt, dass Toni seine Stimme verloren hat. Vergrößern
    Bob glaubt, dass Toni seine Stimme verloren hat.
    Fotoquelle: KiKA/Kindle Entertainment Lt...
  • Toni erklärt dem kleinen Vogel, dass er seine Stimme sucht. Vergrößern
    Toni erklärt dem kleinen Vogel, dass er seine Stimme sucht.
    Fotoquelle: KiKA/Kindle Entertainment Lt...
  • Gwen freut sich, dass Toni wieder ganz nach Toni klingt. Vergrößern
    Gwen freut sich, dass Toni wieder ganz nach Toni klingt.
    Fotoquelle: KiKA/Kindle Entertainment Lt...
  • Gwen und Toni haben sich mit ihren Stäben hochgeschwunden, doch Bob findet keinen für ihn passenden Stabhochschwung-Stock. Vergrößern
    Gwen und Toni haben sich mit ihren Stäben hochgeschwunden, doch Bob findet keinen für ihn passenden Stabhochschwung-Stock.
    Fotoquelle: KiKA/Kindle Entertainment Lt...
  • Ein anderer Dinotap hat die Objekte unserer Freunde: Feder, Eichel und Knochen. Vergrößern
    Ein anderer Dinotap hat die Objekte unserer Freunde: Feder, Eichel und Knochen.
    Fotoquelle: KiKA/Kindle Entertainment Lt...
  • Auf einer sich drehenden Steinplatte rennt jeder hinter jedem her. Vergrößern
    Auf einer sich drehenden Steinplatte rennt jeder hinter jedem her.
    Fotoquelle: KiKA/Kindle Entertainment Lt...
  • Ein Dinotaps-Haufen: Gwen hält ihre Feder ganz fest. Vergrößern
    Ein Dinotaps-Haufen: Gwen hält ihre Feder ganz fest.
    Fotoquelle: KiKA/Kindle Entertainment Lt...
  • Bob und Gwen wundern sich, wohin Tonis Stimme verschwunden ist. Der kleine Vogel schaut ihnen dabei zu. Vergrößern
    Bob und Gwen wundern sich, wohin Tonis Stimme verschwunden ist. Der kleine Vogel schaut ihnen dabei zu.
    Fotoquelle: KiKA/Kindle Entertainment Lt...
  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: KiKA/Kindle Entertainment Ltd., Guru Studios Ltd. & Laughing Gravy Media Ltd. 2014
Serie, Animationsserie
Dinotaps

Infos
[Bild: 16:9]
Produktionsland
Großbritannien / Kanada
Produktionsdatum
2012
KiKa
Mo., 10.09.
09:40 - 10:09
Das Ding, das sprach / Das Ding, das meins war / Das Ding, das hochschwang


Das Ding, das sprach Toni gibt immer Toni-typische Geräusche von sich, wie Bob und Gwen feststellen. Sie üben sich im "Najiek" und im "Tapau", fast so wie Toni. Doch wie schön wäre es, wenn Toni eines Tages auch einmal Bob- und Gwen-Wörter sprechen würde. Plötzlich tönt eine krächzende Stimme wie aus dem Nichts und spricht nicht nur ein Wort, nein, es ist ein ganzer Satz. Das muss Tonis erster Satz gewesen sein! Begeistert versucht Gwen, Toni dazu zu bringen, den Satz nochmal zu wiederholen. Aber das will nicht so klappen. Das Ding, das meins war Gwen, Bob und Toni suchen Steine, die nicht aus Stein sind und die ihnen ganz allein gehören. Für alle gilt das Motto: "behalte-halten". Wer ein Etwas zuerst gefunden hat, der darf es auch behalten. Gwen findet eine Feder, Bob eine Eichel und Toni einen Knochen. Doch mit Tonis Knochen gibt es ein kleines Problem. Er gehört eigentlich dem kleinen Dinotap Mimi, die ihn natürlich zurückhaben will. Doch dass Mimi diejenige ist, die den Knochen als erste gefunden hat, wissen unsere drei Freunde nicht und treten deswegen dafür ein, dass Toni ihn behalten darf. Das Ding, das hochschwang Gwen, Bob und Toni haben eine gemeinsame Vorliebe für Stöcke. Da trifft es sich, dass sie auf einen riesigen Stapel von Stöcken stoßen. Daraus zieht Toni einen sehr langen und erfindet prompt ein neues Spiel: Stabhochschwung. Während Toni und Gwen ihren Spaß bei diesem Spiel haben, hat Bob das Nachsehen. Denn keiner der Stöcke, die er findet, vermag sein enormes Gewicht zu tragen. Als Gwen und Toni jedoch in eine Notlage geraten, schlägt seine große Stunde.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Hund Flynn, die Wachen und die Söhne des Sheriffs Ralf und Rolf entdecken auf ihrer Patrouille etwas Ungewöhnliches.

Robin Hood - Schlitzohr von Sherwood - Jagd auf Flynn

Serie | 22.09.2018 | 06:45 - 06:55 Uhr
2.83/506
Lesermeinung
ZDF Von Mias (Margot Nuccetelli, r.) Armreif ist ein kleines Stück des leuchtenden Steins abgesprungen. Das erinnert Mia sofort daran, was damals mit Violetta passierte.

Mia and me - Das rätselhafte Spiegelbild

Serie | 22.09.2018 | 07:10 - 07:30 Uhr
3.73/5015
Lesermeinung
ZDF Zoé (l.) und Harvey (M.) verbringen gemeinsam mit Graham (r.) einen Tag unter Cowboys und helfen Wildpferde einzufangen.

Lassie - Die Pferdediebe

Serie | 22.09.2018 | 08:20 - 08:45 Uhr
2.75/504
Lesermeinung
News
Das RTL-Trio für die Europa League (von links): Roman Weidenfeller, Moderatorin Laura Wontorra und Steffen Freund.

Die Champions League wurde aus dem Free-TV verbannt, doch ein europäischer Wettbewerb ist dort noch …  Mehr

Mehr als nur Mitbewohner: Ernie und Bert sind in Wahrheit ein schwules Paar, wie nun einer der Autoren der "Sesamstraße" (täglich im NDR Fernsehen und im KiKa zu sehen) enthüllt.

Seit Jahren wird darüber spekuliert, ob das berühmteste Duo der "Sesamstraße" nicht nur rein freund…  Mehr

Alfred Biolek ist beim "Kölner Treff" zu Gast.

Alfred Biolek hat nach einem üblen Sturz mit anschließendem Koma schwere Jahre hinter sich. Nun kehr…  Mehr

Frank Thelen hat drei Burger vor sich. Aber irgendwas stimmt doch da nicht...

Kann man die "Löwen" mit einem Insektenburger locken? In der dritten Folge der neuen Staffel machen …  Mehr

Andreas lebt auf seiner 32 Hektar großen Ranch mitten im traumhaften Westen Kanadas. Er ließ 1997 alles hinter sich und lebt nun gemeinsam mit seinen Tieren seinen Traum von Freiheit.

Die einsamen Bauern sind zurück: Mitte Oktober startet die neue Staffel von "Bauer sucht Frau". Zwöl…  Mehr