Dinotaps

  • Der Bestimmer Tyranno-Tapsus Rex spielt mit Toni, Gwen und Bob. Vergrößern
    Der Bestimmer Tyranno-Tapsus Rex spielt mit Toni, Gwen und Bob.
    Fotoquelle: KiKA/Kindle Entertainment Lt...
  • Das Klapper-Ding stellt sich dem besten Dinotap in den Weg. Gwen, Bob, Toni und Rutschel-Ding beobachten aus sicherer Entfernung. Vergrößern
    Das Klapper-Ding stellt sich dem besten Dinotap in den Weg. Gwen, Bob, Toni und Rutschel-Ding beobachten aus sicherer Entfernung.
    Fotoquelle: KiKA/Kindle Entertainment Lt...
  • Gwen erklärt dem besten Dinotap, dass er doch nicht der beste Dinotap aller Zeiten sei, aber sicherlich der beste Dinotap beim Verfolgen-Spielen. Vergrößern
    Gwen erklärt dem besten Dinotap, dass er doch nicht der beste Dinotap aller Zeiten sei, aber sicherlich der beste Dinotap beim Verfolgen-Spielen.
    Fotoquelle: KiKA/Kindle Entertainment Lt...
  • Toni reitet auf Bob und hält dabei Ausschau nach dem, was als nächstes kommen mag. Vergrößern
    Toni reitet auf Bob und hält dabei Ausschau nach dem, was als nächstes kommen mag.
    Fotoquelle: KiKA/Kindle Entertainment Lt...
  • Gwen hält Toni nach oben, um ihn vor den herannahenden Wellen zu schützen und Bob schaut fragend zu. Vergrößern
    Gwen hält Toni nach oben, um ihn vor den herannahenden Wellen zu schützen und Bob schaut fragend zu.
    Fotoquelle: KiKA/Kindle Entertainment Lt...
  • Bob, Gwen und Toni spielen ein anderes Spiel. Vergrößern
    Bob, Gwen und Toni spielen ein anderes Spiel.
    Fotoquelle: KiKA/Kindle Entertainment Lt...
  • Bob, Gwen und Toni lernen Rex‘ Mama kennen, die ihn vom Mittagsschlaf abholt. Vergrößern
    Bob, Gwen und Toni lernen Rex‘ Mama kennen, die ihn vom Mittagsschlaf abholt.
    Fotoquelle: KiKA/Kindle Entertainment Lt...
  • Auf der Suche nach dem besten Dinotap treffen Gwen, Bob und Toni auf das Klapper-Ding, eine Muschel. Vergrößern
    Auf der Suche nach dem besten Dinotap treffen Gwen, Bob und Toni auf das Klapper-Ding, eine Muschel.
    Fotoquelle: KiKA/Kindle Entertainment Lt...
  • Bob, Klapper-Ding, Rutschel-Ding und Gwen sind dem wibbeligen Ding dankbar, weil es sie vor dem besten Dinotap geschützt hat. Vergrößern
    Bob, Klapper-Ding, Rutschel-Ding und Gwen sind dem wibbeligen Ding dankbar, weil es sie vor dem besten Dinotap geschützt hat.
    Fotoquelle: KiKA/Kindle Entertainment Lt...
  • Gwen, Bob und Toni entschuldigen sich bei dem besten Dinotap dafür, dass sie vor ihm weggerannt sind. Das Rutschel-Ding, das Klapper-Ding und das wibbelige Ding schauen ihnen dabei zu. Vergrößern
    Gwen, Bob und Toni entschuldigen sich bei dem besten Dinotap dafür, dass sie vor ihm weggerannt sind. Das Rutschel-Ding, das Klapper-Ding und das wibbelige Ding schauen ihnen dabei zu.
    Fotoquelle: KiKA/Kindle Entertainment Lt...
  • Toni präsentiert seinen selbst gebauten Sand-Dinotap, der ihm verblüffend ähnelt. Vergrößern
    Toni präsentiert seinen selbst gebauten Sand-Dinotap, der ihm verblüffend ähnelt.
    Fotoquelle: KiKA/Kindle Entertainment Lt...
  • Toni küsst den gemeinsam gebauten Sandotap. Vergrößern
    Toni küsst den gemeinsam gebauten Sandotap.
    Fotoquelle: KiKA/Kindle Entertainment Lt...
  • Gwen wäscht das Meer mit dem Wind, während Bob und Toni gespannt zuschauen. Vergrößern
    Gwen wäscht das Meer mit dem Wind, während Bob und Toni gespannt zuschauen.
    Fotoquelle: KiKA/Kindle Entertainment Lt...
  • Gwen, Toni und Bob wollen auch Sand-Dinotaps bauen. Vergrößern
    Gwen, Toni und Bob wollen auch Sand-Dinotaps bauen.
    Fotoquelle: KiKA/Kindle Entertainment Lt...
  • Gwen versteckt sich vor Bob und Toni. Vergrößern
    Gwen versteckt sich vor Bob und Toni.
    Fotoquelle: KiKA/Kindle Entertainment Lt...
  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: KiKA/Kindle Entertainment Ltd., Guru Studios Ltd. & Laughing Gravy Media Ltd. 2014
Serie, Animationsserie
Dinotaps

Infos
[Bild: 16:9]
Produktionsland
Großbritannien / Kanada
Produktionsdatum
2012
KiKa
Do., 20.09.
09:40 - 10:09
Das Ding, das bestimmte / Das Ding, das das Beste war / Das Ding, das wir retteten


Das Ding, das bestimmte Gwen, Toni und Bob haben ein neues Spiel erfunden, welches sie am Strand spielen wollen. Doch gerade, als sie richtig Spaß haben, verbietet ihnen der dort auf seinem Thron sitzende Bestimmer der Welt jegliches Spielen und droht sogar mit schrecklichen Konsequenzen. Außerdem befiehlt Tyranno-Tapsus Rex den Dreien, die Steine am Strand zu sortieren, das Meer zu waschen und den Himmel zu putzen. Doch Tonis Spieltrieb ist nicht zu bremsen und er beginnt immer wieder von neuem ein lustiges Spiel. Als Bob merkt, dass die Drohungen des Bestimmers ohne Folgen bleiben, laden sie ihn einfach ein mitzuspielen. Das Ding, das das Beste war Bob fragt sich, ob es wohl von Allem immer ein Bestes gibt, so vielleicht auch einen besten Dinotap aller Zeiten. Aber wie wäre wohl so ein Dinotap? Gwen ist natürlich der Meinung, er müsste so bürzelig sein wie sie, am besten auch so stampfig wie Bob und natürlich auch so schreiig wie Toni. Sofort machen sie sich auf die Suche nach dem besten Dinotap aller Zeiten. Sie werden lange nicht fündig, treffen aber bei ihrer Suche auf andere Dinotaps. Einer ist besonders rutschelig, ein anderer ist sehr wibbelig und ein dritter ist ziemlich klapperig. Als sie schließlich denken, endlich fündig geworden zu sein, brüllt ihr Favorit sie in die Flucht, so furchteinflößend ist er. Eine aufregende Jagd beginnt. Doch ist vielleicht alles nur ein Missverständnis? Das Ding, das wir retteten Gwen, Toni und Bob verbringen einen wunderbaren Sonnennachmittag in der Natur. Hinter einer Hügelkuppe glauben sie ihren Augen nicht zu trauen, denn auf einmal offenbart sich ihnen ein wunderschöner Küstenstreifen mit einem goldgelben Sandstrand. Natürlich lassen sich die drei Dinotaps die Gelegenheit nicht entgehen und fangen sofort an, ein sandiges Etwas, besser noch: Einen waschechten Sandotap zu bauen. Als waschecht, wie zunächst erhofft, entpuppt sich der körnige Kamerad leider nicht. Das Meer scheint unbedingt an ihm knabbern zu wollen und den Sandotap einfach so wegzurauschen. Schnell muss eine Lösung gefunden werden.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Die drei Räuber haben von dem Geld erfahren, dass im Dorf für die Waisenkinder gesammelt wurde und wollen es stehlen. Robins Plan, sich verkleidet in die Bande einzuschleichen, um sie dann auszutricksen, gelingt.

Robin Hood - Schlitzohr von Sherwood - Geld für Waisenkinder

Serie | 29.09.2018 | 06:45 - 06:55 Uhr
2.83/506
Lesermeinung
ZDF Mit Saras (Lucia Luna, l.) Hilfe konnte Mia (Margot Nuccetelli, r.) wieder aus Centopia zurückkehren.

Mia and me - Die neue Elfe

Serie | 29.09.2018 | 07:10 - 07:30 Uhr
3.73/5015
Lesermeinung
ZDF Zoé, ihre Mutter und Harvey haben das Lager der bösartigen Rancher entdeckt.

Lassie - Das Wolfsrudel

Serie | 29.09.2018 | 08:20 - 08:45 Uhr
2.75/504
Lesermeinung
News
TV-Regisseur Kai Tilgen blickt in seinem Buch "Wie ich mir meinen Platz in der Fernsehhölle verdient habe" hinter die Kulissen des Fernsehgeschäfts.

Ein TV-Regisseur verrät in seinem Buch, wie es hinter den Kulissen von Casting-Shows wie "DSDS" zuge…  Mehr

Lars Steinhöfel (links) und Dominik Schmitt sind seit einem Jahr ein Paar.

"Unter uns"-Fans kennen Lars Steinhöfel als "Easy". Nun hat der Schauspieler bei Instagram sein priv…  Mehr

Popo-Wackeln bei "Die Höhle der Löwen": Mit "TwerXout" möchten Kristina Markstetter und Rimma Banina einen neuen Fitnesstrend schaffen.

Mit einer ungewöhnlichen Geschäftsidee wollen zwei Gründerinnen die "Löwen" zu einer Investition ver…  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Mel Gibson dreht einen Westernklassiker neu.

Der Western "The Wild Bunch" war im Original ziemlich brutal und wurde wegen der exzessiven Gewaltda…  Mehr