Dirty Dollars

  • In vier Folgen widmet sich die Reihe "Dirty Dollars" den Themenbereichen Kokainhandel, Waffenhandel, Handel mit illegalen Medikamenten und Menschenhandel. Vergrößern
    In vier Folgen widmet sich die Reihe "Dirty Dollars" den Themenbereichen Kokainhandel, Waffenhandel, Handel mit illegalen Medikamenten und Menschenhandel.
    Fotoquelle: ZDF/Sylvain Braun
  • In vier Folgen widmet sich die Reihe "Dirty Dollars" den Themenbereichen Kokainhandel, Waffenhandel, Handel mit illegalen Medikamenten und Menschenhandel. Vergrößern
    In vier Folgen widmet sich die Reihe "Dirty Dollars" den Themenbereichen Kokainhandel, Waffenhandel, Handel mit illegalen Medikamenten und Menschenhandel.
    Fotoquelle: ZDF/Sylvain Braun
  • In vier Folgen widmet sich die Reihe "Dirty Dollars" den Themenbereichen Kokainhandel, Waffenhandel, Handel mit illegalen Medikamenten und Menschenhandel. Vergrößern
    In vier Folgen widmet sich die Reihe "Dirty Dollars" den Themenbereichen Kokainhandel, Waffenhandel, Handel mit illegalen Medikamenten und Menschenhandel.
    Fotoquelle: ZDF/Sylvain Braun
  • In vier Folgen widmet sich die Reihe "Dirty Dollars" den Themenbereichen Kokainhandel, Waffenhandel, Handel mit illegalen Medikamenten und Menschenhandel. Vergrößern
    In vier Folgen widmet sich die Reihe "Dirty Dollars" den Themenbereichen Kokainhandel, Waffenhandel, Handel mit illegalen Medikamenten und Menschenhandel.
    Fotoquelle: ZDF/Sylvain Braun
Report, Dokumentation
Dirty Dollars

ZDFinfo
Do., 18.10.
03:20 - 04:05
Medikamentenhandel


Mittlerweile wird mit gefälschten Medikamenten ein illegaler Jahresumsatz von mehr als 75 Milliarden Dollar erwirtschaftet. Diese Episode begibt sich auf Spurensuche im Internet, das den lukrativen Handel mit gefälschten Medikamenten in dieser Form erst ermöglicht hat. Bis zu 70 Prozent aller gefälschten Medikamente werden über das Netz in Umlauf gebracht. Die Risiken gefälschter Medikamente tragen dabei die Verbraucher. Sie zahlen nicht selten mit dem Leben. Mit versteckter Kamera werden gefälschte Medikamente in Benin gekauft und deren Zusammensetzung in Laboren untersucht. Im Februar 2017 führte Operation "Pangea 9" zur Zerschlagung einer der größten illegalen Märkte für gefälschte Medikamente: 90 Tonnen gefälschter Medikamente wurden beschlagnahmt und 112 Personen verhaftet. Experten verschiedener nationaler und internationaler Gesundheitsorganisationen und Interpol gewähren tiefe Einblicke in das illegale Netzwerk.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Die Lichtdesigner, die in den urbanen Zentren die Nacht in Szene setzen, kommen von der Bildhauerei und der darstellenden Kunst. Auf öffentlichen Plätzen wie hier den Quais von Bordeaux, herrscht gedämpftes Licht, das Dunkel wird für die Spaziergänger zur Oase.

Von der Dunkelheit ins Licht - Eine kleine Geschichte der urbanen Beleuchtung

Report | 20.10.2018 | 07:20 - 08:15 Uhr
/500
Lesermeinung
DMAX Manhunt - Jagd auf Joel Lambert

Manhunt - Jagd auf Joel Lambert - Arizona(Arizona)

Report | 20.10.2018 | 08:55 - 09:50 Uhr
5/501
Lesermeinung
Sport1 NORMAL

NORMAL

Report | 20.10.2018 | 09:30 - 10:00 Uhr
3.13/508
Lesermeinung
News
Zurückgenommene, aber angenehm präzise Kriminalspannung: Freya Becker (Iris Berben) und ihr jüngerer Bruder Jo Jacobi (Moritz Bleibtreu) in der sehr überzeugenden ZDF-Miniserie "Die Protokollantin".

Freya Becker (Iris Berben) protokolliert grausame Verbrechen. Im Verborgenen sorgt sie selbst für Ge…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Befragen eine Künstliche Intelligenz: Leitmayr und Batic mit den Eltern der verschwundenen Melanie.

Leitmayr und Batic suchen in "Tatort: KI" eine Jugendliche und finden: ihre Angst vor der modernen T…  Mehr

Damit haben wohl die wenigsten gerechnet: Erst vor Kurzem verkündete Steffen Henssler, dass er seine ProSieben Show "Schlag den Henssler" verlassen wird, nun gibt VOX sein Comeback mit "Grill den Henssler" bekannt.

Steffen Henssler und VOX ermöglichen "Grill den Henssler" ein Comeback im TV. Nun verrät der Koch, w…  Mehr

Schlagerstar Michelle überrascht mit dem Musikvideo zu ihrem Song "Nicht verdient". Darin spielt die 46-Jährige mit ihrer einstigen Liebe Matthias Reim ein Ex-Liebespaar, das noch aneinander hängt.

Sie waren das Schlager-Traumpaar, heute sind sie gute Freunde. Und nun treten Michelle und Matthias …  Mehr