Dirty Office Party

Spielfilm, Komödie
Dirty Office Party

Infos
Originaltitel
Office Christmas Party
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2016
Altersfreigabe
12+
Kinostart
Do., 08. Dezember 2016
Sky Cinema +1
Sa., 06.10.
15:40 - 17:25


Hemmungslose Chaos-Comedy: Jennifer Aniston und die junge Comedy-Riege um T.J. Miller und Kate McKinnon entfesseln eine krasse Party-Apokalypse im Büro. - Die taffe Businesslady Carol hat die Schnauze voll von ihrem kleinen Bruder: Clay schafft es einfach nicht, seine Filiale des Familienunternehmens profitabel zu leiten. Doch er hat noch ein Ass im Ärmel. Um einen potenziellen Kunden zu beeindrucken, will er eine üppige Weihnachtsfeier schmeißen. Doch die Sause eskaliert bald zu einem unkontrollierbaren Exzess, der ganz Chicago ins Chaos reißt.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Office Christmas Party" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Office Christmas Party"

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Von Müttern und Töchtern

Von Müttern und Töchtern

Spielfilm | 06.10.2018 | 08:15 - 09:45 Uhr
Prisma-Redaktion
4/501
Lesermeinung
HR Chad Feldheimer (Brad Pitt) ist überzeugt, eine CR-Rom mit äußerst brisanten Daten in Händen zu halten.

Burn After Reading - Wer verbrennt sich hier die Finger?

Spielfilm | 06.10.2018 | 21:45 - 23:15 Uhr
Prisma-Redaktion
3.47/5017
Lesermeinung
ARD Invasion

TV-Tipps Invasion

Spielfilm | 06.10.2018 | 23:55 - 01:30 Uhr
Prisma-Redaktion
3/502
Lesermeinung
News
King Lear (Sir Anthony Hopkins) herrscht über ein militärisch geprägtes Großbritannien der Gegenwart.

Die BBC hat König Lear ins moderne Großbritannien verfrachtet und die Creme de la Creme der Schauspi…  Mehr

Das neue deutsche Amazon-Original "Beat" widmet sich den dunklen Seiten des Berliner Untergrunds.

Die nächste deutsche Original-Serie von Amazon Prime Video widmet sich den wilden Abenteuern und kri…  Mehr

Als Schwester Mary Clarence mischte Whoopi Goldberg (Mitte) 1992 das Kloster auf - und die Kinos: "Sister Act" spielte 231,6 Millionen US-Dollar ein und war einer der weltweit erfolgreichsten Filme des Jahres.

Vor drei Jahren wurde ein Remake von "Sister Act" angekündigt, nun plauderte Whoopi Goldberg aus dem…  Mehr

Gerburg Jahnke war zwölf Jahre lang das Gesicht von "Ladies Night".

Zwölf Jahre lang war Gerburg Jahnke Gastgeberin der Comedy-Sendung "Ladies Night" (WDR und ARD). Nun…  Mehr

27 Jahre lang war Dr. Gabriele Weishäupl als Fremdenverkehrsdirektorin Chefin der Wiesn. In dieser Zeit sorgte sie für etliche Reformen und machte das Dirndl endgültig "wiesntauglich".

27 Jahre lang war Gabriele Weishäupl Tourismusdirektorin und damit die Wiesn-Chefin der Stadt Münche…  Mehr