Disneys Kim Possible

Serie, Zeichentrickserie
Disneys Kim Possible

Infos
[Bild: 16:9]
Originaltitel
Kim Possible
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2004
Altersfreigabe
6+
Disney Channel
Fr., 31.08.
11:45 - 12:05
Folge 53, Motor Eds Rückkehr


Kim ist eifersüchtig, weil Ron nur noch etwas mit seinem neuen Computer-Kumpel Felix macht und sie sich dadurch hintergangen fühlt. Monique rät ihr jedoch, einfach das Spiel mitzuspielen und auch den Zombie-Kampf aufzunehmen. Felix, Ron und Kim schaffen es mit vereinten Kräften (als Computerspiel-Freaks), Drakken und seinen verrückten Cousin Motor Ed sowie Shego zu besiegen, die eine "Weltuntergangsmaschine" in Form eines Autos bauen. Kim gesteht Ron, dass sie eifersüchtig war, und am Ende ist alles gut.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Bibi wagt sich hoch hinaus, um Papi bei seiner tollkühnen Vorführung zu helfen.

Bibi Blocksberg - Papi als Clown

Serie | 18.08.2018 | 08:50 - 09:15 Uhr
3.58/5019
Lesermeinung
ZDF Den Gespensterreiter mit seinen eigenen Waffen schlagen - das ist Bibis (l.) und Tinas (r.) Plan.

Bibi und Tina - Das Gespensterpferd

Serie | 18.08.2018 | 09:15 - 09:40 Uhr
3.5/5020
Lesermeinung
arte Bei 848 Unterhaltszahlungen verstehen die Behörden keinen Spaß, das muss auch Zeus (li.) schmerzhaft feststellen.

50 Shades of Greek - Nicht von schlechten Eltern

Serie | 04.09.2018 | 04:40 - 05:05 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Evelyn Weigert und Maximilian Arnold versprechen mit ihrem neuen Format eine "Musik-Party auf vier Rädern".

In einem alten VW-Bus fahren Evelyn Weigert und Maximilian Arland durch die Republik und singen mit …  Mehr

Jutta Kamman kommt aus traurigem Anlass zurück in die Sachsenklinik.

Jutta Kamman spielte 16 Jahre lang Oberschwester Ingrid in der beliebten Arztserie "In aller Freunds…  Mehr

Mike Shiva ist Hellseher - wie "Promi Big Brother" für ihn ausgehen wird, vermag er aber noch nicht zu sagen...

Mike Shiva? Nie gehört! Der Hellseher zieht am 17. August ins "Promi Big Brother"-Haus ein und ist w…  Mehr

Wer kennt ihn nicht: Seit fast 20 Jahren spielt Erkan Gündüz in der "Lindenstraße" den Deutschtürken Murat. Nun will er sich auch als Filmemacher mit dem Thema Integration beschäftigen, weil es ihm auf den Nägeln brennt: "Integration funktioniert nicht über Forderungen, sondern nur über leben und leben lassen - in einem gewissen Rahmen natürlich", sagt der 45-Jährige.

Seit dem Rücktritt von Mesut Özil aus der Nationalmannschaft wird die Integrationsdebatte heftig wie…  Mehr

"Die Simpsons" finden sich als verarmte Sklaven im Mittelalter wieder.

Seit fast drei Jahrzehnten sind "Die Simpsons" im Fernsehen zu sehen. ProSieben zeigt 13 neue Folgen…  Mehr