Divertissementchen 2018 - Die Rache von Melaten

Unterhaltung, Show
Divertissementchen 2018 - Die Rache von Melaten

WDR
Sa., 10.02.
10:45 - 12:15


"Die Rache von Melaten" heißt es in diesem Jahr bei der Cäcilia Wolkenburg. Furchtbares droht: Der Kölner Dom soll privatisiert und in ein internationales Sieben-Sterne-Luxus-Hotel mit direkter Jachten-Anlegestelle, Bowlingbahn im Seitenschiff, Beauty-Salon im Glockenturm und Erlebnisbrauhaus in der Dom-Schatzkammer umgebaut werden. Kurz vor der alles besiegelnden Unterschrift tun sich auf Melaten die Gräber auf und überziehen die Stadt und die Verantwortlichen mit einem wilden Horrortrip. Der Albtraum steigert sich in immer wildere Chöre und Tänze und die Schatten der Vergangenheit drohen den Verantwortlichen mit hysterischen Endzeitvisionen, eh die bedeutendsten Personen der Kölner Stadtgeschichte erscheinen und in aller Stille das echte Kölsche Herz beschwören.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ProSieben Duell um die Welt - Das Beste aus vier Jahren

Duell um die Welt - Das Beste aus vier Jahren

Unterhaltung | 18.02.2018 | 00:00 - 03:05 Uhr (noch 174 Min.)
5/502
Lesermeinung
WDR Vier Prominente, ein Geheimnis und die Frage: In wessen Leben hat es sich wirklich zugetragen? Das ist die Ausgangsituation einer neuen Sendung, die das WDR Fernsehen ab dem 18. Februar sonntagsabends um 22.15 Uhr zeigt. Gastgeber der Sendung ist Martin Klempnow. Der 44-jährige Schauspieler und Comedian ist bekannt aus TV-Produktionen wie "Schillerstraße", "switch reloaded", "heute-show" und "Die Bergretter". Mit "Geheimniskrämer" bekommt Martin Klempnow nun seine erste Fernsehshow im WDR. Bei 1 LIVE, der jungen WDR-Welle, hat er als "Dennis aus Hürth" bereits seine eigene Radiosendung und Comedy-Reihe - mit der er deutschlandweit in "Der Dennis Show" auf den Bühnen zu sehen ist und für die er vergangene Woche mit der 1LIVE Krone ausgezeichnet wurde. Für "Geheimniskrämer" streift der Schauspieler nun seine Rollen ab und ist als Martin Klempnow ein Gastgeber mit Entertainer-Qualitäten. Mit "Geheimniskrämer" setzt der WDR auf eine Eigenproduktion am Sonntagabend. Geplant sind zunächst sieben Sendungen in Folge, die das WDR Fernsehen ab dem 18. Februar 2018 zeigt.

Geheimniskrämer

Unterhaltung | 18.02.2018 | 22:15 - 23:15 Uhr
/500
Lesermeinung
RTL Bachelor Daniel hat die Qual der Wahl: Welchen Damen gelingt es, die Konkurrenz auszustechen und Daniel um den Finger zu wickeln?

Der Bachelor

Unterhaltung | 21.02.2018 | 20:15 - 22:15 Uhr
3.19/5032
Lesermeinung
News
Roman Mettler (Martin Rapold) hat als Psychiater eine hohe Verantwortung. Ein Fehler von ihm hat weitreichende Konsequenzen.

Zwei Menschen werden mit den Folgen ihrer Entscheidungen konfrontiert. Wie geht man damit um, schwer…  Mehr

Die Models Hanna Weber (Caroline Hartig, Mitte) und Carol (Emilia Bernsdorf, rechts) beobachten gemeinsam mit Hannas besorgter Mutter Helen (Gerit Kling) ihre Kollegin Leonie Seiters beim Posieren.

Beim Fotoshooting wird ein Model vergiftet. Ein Konkurrenzkampf tobt hinter den Kulissen.  Mehr

Mit 22 Jahren entschied sich Jill, der zuvor als Mädchen und junge Frau gelebt hatte, für einen Geschlechterwechsel.

Für den über vierstündigen monothematischen Doku-Schwerpunkt greift VOX auf die Tradition der großen…  Mehr

Die erste Folge widmet sich Odysseus (Stephan Käfer) und seinen Irrfahrten im Mittelmeer.

ARTE widmet sich in einer dreiteiligen Doku-Reihe den großen Helden der Weltliteratur. Den Anfang ma…  Mehr

Film im Film im Film: Meret Becker und Mark Waschke sorgen für großes Kino.

Warum Karow und Rubin 90 Minuten lang glauben, sie seien im falschen Film.  Mehr