Divertissementchen 2020 - Fidelio am Rhing

  • Das Jahr 2020 steht ganz im Zeichen des 250. Geburtstages Ludwig van Beethovens. Auch »Cäcilia Wolkenburg« widmet ihr Divertissementchen dem weltberühmten Komponisten und seiner Freiheitsidee. In »Fidelio am Rhing« erlaubt sich Regisseur und Autor Lajos Wenzel einen besonderen Kunstgriff, indem er Beethoven in den 70er Jahren des 20. Jahrhunderts in Köln auferstehen lässt. Vergrößern
    Das Jahr 2020 steht ganz im Zeichen des 250. Geburtstages Ludwig van Beethovens. Auch »Cäcilia Wolkenburg« widmet ihr Divertissementchen dem weltberühmten Komponisten und seiner Freiheitsidee. In »Fidelio am Rhing« erlaubt sich Regisseur und Autor Lajos Wenzel einen besonderen Kunstgriff, indem er Beethoven in den 70er Jahren des 20. Jahrhunderts in Köln auferstehen lässt.
    Fotoquelle: © WDR/Kölner Männer-Gesang-Verein
  • Das Jahr 2020 steht ganz im Zeichen des 250. Geburtstages Ludwig van Beethovens. Auch »Cäcilia Wolkenburg« widmet ihr Divertissementchen dem weltberühmten Komponisten und seiner Freiheitsidee. In »Fidelio am Rhing« erlaubt sich Regisseur und Autor Lajos Wenzel einen besonderen Kunstgriff, indem er Beethoven in den 70er Jahren des 20. Jahrhunderts in Köln auferstehen lässt. Vergrößern
    Das Jahr 2020 steht ganz im Zeichen des 250. Geburtstages Ludwig van Beethovens. Auch »Cäcilia Wolkenburg« widmet ihr Divertissementchen dem weltberühmten Komponisten und seiner Freiheitsidee. In »Fidelio am Rhing« erlaubt sich Regisseur und Autor Lajos Wenzel einen besonderen Kunstgriff, indem er Beethoven in den 70er Jahren des 20. Jahrhunderts in Köln auferstehen lässt.
    Fotoquelle: © WDR/Kölner Männer-Gesang-Verein
Unterhaltung, Karneval
Divertissementchen 2020 - Fidelio am Rhing

Infos
Originaltitel
Divertissementchen 2020 - Fidelio am Rhing
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2020
WDR
So., 23.02.
04:45 - 06:20




Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Sky 1 Dave Davis

Quatsch Comedy Club

Unterhaltung | 23.02.2020 | 17:40 - 18:10 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Der Elferrat mit Nina Chocholaty, der neuen Sitzungspräsidentin ab 2016.

Wehe wenn wir losgelassen - Fränkischer Narrennachwuchs in Veitshöchheim

Unterhaltung | 23.02.2020 | 20:15 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
GNTM-Kandidatin Lijana versucht, beim Fotoshooting eine spektakuläre Pose zu finden.

Bei einem Casting in München hat Heidi Klum ihre Kandidatinnen für "Germany's next Topmodel" gefunde…  Mehr

14 Promi-Kandidaten stellen sich auch 2020 der Herausforderung "Let's Dance". In unserer Bildergalerie erfahren Sie mehr über die Teilnehmer.

Die Tanzshow "Let's Dance" ist für RTL ein verlässlicher Quotenbringer. Auch 2020 wird es wieder ein…  Mehr

Das sind die Stars der Neuauflage von "Vier Hochzeiten und ein Todesfall", die ab 18. März bei VOX zu sehen ist: (von links) Gemma (Zoe Boyle), Duffy (John Paul Reynolds), Maya (Nathalie Emmanuel), Kash (Nikesh Patel), Zara (Sophia La Porta), Ainsley (Rebecca Ritterhouse) und Craig (Brandon Mychal Smith).

"Vier Hochzeiten und ein Todesfall" feiert ein Comeback im Serien-Format. Hugh Grant wird zwar fehle…  Mehr

"Sex and the city"-Star Chris Noth ist zum zweiten Mal Vater geworden. Jetzt sei es wohl besser, seinen Hintern wieder in Form zu bringen, hatte er im letzten Jahr geschrieben. Schauspielerin Sarah Jessica Parker gehörte zu den ersten Gratulanten.

Schauspieler Chris Noth ist im stolzen Alter von 65 Jahren nochmal Papa geworden. Eine der ersten Gr…  Mehr

Sonja Ziemann (1926-2020) war eine der beliebtesten deutschen Schauspielerinnen der 50er-Jahre.

Sonja Ziemann half den Deutschen durch ihre Filme, die Schrecken des Krieges zu vergessen. Nun ist d…  Mehr