Doc Esser

Gesundheit, Magazin
Doc Esser

Infos
www.verbraucher.wdr.de
Produktionsland
Deutschland
WDR
Mi., 06.02.
21:00 - 21:45


"Einmal bitte den Kopf zurücklegen - und schlucken", wenn Dr. Heinz-Wilhelm Esser das zu einem Patienten sagt, dann hat er einen ersten Verdacht: es stimmt etwas mit der Schilddrüse nicht. Weitere Tests und Untersuchungen folgen. In seinem Krankenhaus-Alltag ist das Routine - für Patienten oft der Ausnahmezustand. "Jeden Tag wurde ich dicker und müder", beschreibt Vanessa Blumhagen ihre Situation. Eine Erfahrung, die die Fernsehmoderatorin mit vielen Betroffenen teilt. Heute ist sie Gast bei Doc Esser und berichtet von ihrer Hashimoto-Erkrankung. "Die große Kunst ist es, die Betroffenen medikamentös richtig einzustellen" sagt Studiogast Dr. Jung Reiermann aus Mainz. Die ausgewiesene Schilddrüsenexpertin und Nuklearmedizinerin hat schon viele schwierige Fälle gelöst. Produziert die Schilddrüse zu viele oder zu wenige Hormone, fährt der Köper Karussell. Heißhunger, Schweißattacken, Frieren, Abgeschlagenheit, Verstopfung oder Haarausfall sind nur einige Symptome, unter denen die Patienten leiden. Und außerdem: Lichttherapie gegen Winterdepression

Thema:

Topthema: Sensible Schilddrüse

"Einmal bitte den Kopf zurücklegen - und schlucken", wenn Dr. Heinz-Wilhelm Esser das zu einem Patienten sagt, dann hat er einen ersten Verdacht: es stimmt etwas mit der Schilddrüse nicht. Weitere Tests und Untersuchungen folgen. In seinem Krankenhaus-Alltag ist das Routine - für Patienten oft der Ausnahmezustand. "Jeden Tag wurde ich dicker und müder", beschreibt Vanessa Blumhagen ihre Situation. Eine Erfahrung, die die Fernsehmoderatorin mit vielen Betroffenen teilt. Heute ist sie Gast bei Doc Esser und berichtet von ihrer Hashimoto-Erkrankung. "Die große Kunst ist es, die Betroffenen medikamentös richtig einzustellen" sagt Studiogast Dr. Jung Reiermann aus Mainz. Die ausgewiesene Schilddrüsenexpertin und Nuklearmedizinerin hat schon viele schwierige Fälle gelöst. Produziert die Schilddrüse zu viele oder zu wenige Hormone, fährt der Köper Karussell. Heißhunger, Schweißattacken, Frieren, Abgeschlagenheit, Verstopfung oder Haarausfall sind nur einige Symptome, unter denen die Patienten leiden. Und außerdem: Lichttherapie gegen Winterdepression



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Hauptsache gesund
Logo

Hauptsache gesund

Gesundheit | 24.01.2019 | 21:00 - 21:45 Uhr
3.08/5026
Lesermeinung
ARD Die Moderatoren Mai Thi Nguyen-Kim (l) und Ranga Yogeshwar.

Quarks im Ersten

Gesundheit | 26.01.2019 | 11:30 - 12:00 Uhr
3.91/5023
Lesermeinung
HR Logo

service: gesundheit

Gesundheit | 31.01.2019 | 18:50 - 19:15 Uhr
3.15/5013
Lesermeinung
News
Als Pathologin Dr. Julia Löwe unterstützt Alina Levshin (links, hier mit Katy Karrenbauer) "Die Spezialisten" im ZDF.

Fünf Jahre nach ihrem Ausstieg aus dem "Tatort" spielt Alina Levshin wieder in einer Krimi-Reihe mit…  Mehr

Die Polizisten Süher Özlügül (Sophie Dal, links) und Henk Cassens (Maxim Mehmet) befragen die Friedhofsverwalterin Mina Wimmer (Franziska Wulf) zum Mord en einer Bestatterin.

Dem neuen Friesland-Krimi "Asche zu Asche" geht eines leider komplett ab: Spannung. So kann dann lei…  Mehr

Die 3sat-Reportage "Stars gegen Trump" begibt sich auf die Spuren des prominenten Widerstands.

Die Reportage "Stars gegen Trump – Wächst der Widerstand in NY?" begibt sich auf die Spuren der Anti…  Mehr

Publikum und Presse bejubeln Eddie (Taron Egerton, links) und seinen Trainer (Hugh Jackman).

Skispringen konnte "Eddie the Eagle" nicht so gut – zumindest im Vergleich mit den Profis. Dennoch f…  Mehr

Was für ein Bild: Geteert und gefedert aber glücklich springt Gisele Oppermann Thorsten Legat in die Arme.

Als selbst ernannter Motivations-Guru ist Bastian Yotta im "Dschungelcamp" bei Gisele Oppermann an s…  Mehr