DokThema

In Bayern sind seit den Landtagswahlen nur noch 55 von 205 Abgeordneten weiblich - der niedrigste Wert seit 15 Jahren. Und auch im Bundestag sitzen nur noch 31 Prozent Frauen. Woran liegt das? Sind es verkrustete Parteistrukturen, ungerecht besetzte Wahllisten, mangelnder Durchsetzungswille? Oder verwehren Männerbünde den Frauen den Zugang? Experten sehen in der Entwicklung eine Krise unserer Demokratie. DokThema fragt: Ist Parität nötig, um etwas zu ändern? Wieviel Frau braucht Demokratie? Vergrößern
In Bayern sind seit den Landtagswahlen nur noch 55 von 205 Abgeordneten weiblich - der niedrigste Wert seit 15 Jahren. Und auch im Bundestag sitzen nur noch 31 Prozent Frauen. Woran liegt das? Sind es verkrustete Parteistrukturen, ungerecht besetzte Wahllisten, mangelnder Durchsetzungswille? Oder verwehren Männerbünde den Frauen den Zugang? Experten sehen in der Entwicklung eine Krise unserer Demokratie. DokThema fragt: Ist Parität nötig, um etwas zu ändern? Wieviel Frau braucht Demokratie?
Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Report, Dokumentation
DokThema

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2019
BR
Mi., 15.05.
22:15 - 23:00
Die Macho-Republik? Wie Frauen um mehr Macht in der Politik kämpfen


"Der Staat ist männlich", sagt die Kasseler Professorin für öffentliches Recht Silke Laskowski. Sie ist Initiatorin des deutschen "Parité"-Bestrebens, das nach dem Vorbild Frankreichs für die gleichstarke Vertretung beider Geschlechter in den Parlamenten kämpft. Frauen aller Parteien diskutieren diesen Vorschlag. Almut Gronauer hat für "DokThema" vor der Europawahl drei sehr unterschiedliche Politikerinnen begleitet. Die CSU-Europaabgeordnete Angelika Niebler ist gegen starre Quoten. Sie setzt auf Mentoring-Programme und freiwillige Vereinbarungen zu Kandidatenlisten. Seit zehn Jahren ist sie Landesvorsitzende der CSU-Frauenunion. Für Jamila Schäfer, stellvertretende Bundesvorsitzende bei den Grünen, ist Parität ganz normal. Beim Häuserwahlkampf sind neben Umwelt und Europas Zukunft auch Frauenrechte Thema. Schließlich verstehen sich die Grünen immer noch als feministische Partei. Jung, links, weiblich: Für manche scheint das ein Hassbild zu sein und so kämpft Schäfer immer wieder gegen Häme und Diffamierung im Netz. Claudia Griebel ist ganz neu im Politikgeschäft und möchte sich vor allem für ihre Region starkmachen. Sie will bei der nächsten Kommunalwahl für ihren Ort auf die Kandidatenliste und lässt sich deshalb von gestandenen niederbayerischen Bürgermeisterinnen coachen. Gerade in der Kommunalpolitik sind besonders wenige Frauen vertreten. Das will sie ändern. Filmautorin Almut Gronauer begleitet die Politiknovizin auf ihre ersten Parteiveranstaltungen der Freien Wähler. Und ist dabei, wenn die weiblichen Politikprofis von CSU und den Grünen in den Wahlkampf ziehen. Eines wird dabei deutlich: Es regt sich Widerstand bei Politikerinnen aller Couleur. Sie fragen aber auch selbstkritisch: Stehen sie sich manchmal selbst im Weg? Und sorgt die reine Anwesenheit von Frauen für gleichberechtigtere Entscheidungen?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Mein Norden

Mein Norden

Report | 21.05.2019 | 03:05 - 03:15 Uhr
/500
Lesermeinung
ARD Ethik oder Etikettenschwindel?

Ethik oder Etikettenschwindel?

Report | 21.05.2019 | 03:10 - 03:55 Uhr (noch 23 Min.)
5/501
Lesermeinung
RTL II "EXKLUSIV - DIE REPORTAGE" wirft ein Blick hinter die Kulissen eines Erotikmagazins und ist dabei, wenn das neue Covergirl gekürt wird. (Foto: Erotikstar Stella Styles, re., Model Ramona aus Portugal)

EXKLUSIV - DIE REPORTAGE - Nackt unter Palmen! - Erotikmodels im Kampf ums Titelblatt: Teil 2

Report | 21.05.2019 | 03:15 - 03:55 Uhr (noch 23 Min.)
3.29/5041
Lesermeinung
News
Sie wagt sich zum dritten Mal vor den Traualtar: Scarlett Johansson hat sich mit ihrem Freund Colin Jost verlobt. Ein Termin für die Hochzeit ist noch nicht bekannt. Die 34-jährige Schauspielerin war bereits mit Ryan Reynolds und Romain Dauriac verheiratet.

Aller guten Dinge sind drei? Schauspielerin Scarlett Johansson und ihr Freund Colin Jost haben sich …  Mehr

In der Serienadaption des Erfolgsromans "Catch-22" ist George Clooney nicht nur als Schauspieler, sondern auch als Regisseur und Produzent beteiligt. In Deutschland gibt es sechsteilige Mini-Serie ab 26. Mai bei Starzplay (verfügbar via Prime Video Channels) zu sehen.

Seine Rolle als Serienarzt in "Emergency Room" machte George Clooney bekannt. Nun kehrt er für die …  Mehr

Am 10. April verkündete Dirk Nowitzki das Ende seiner Laufbahn als NBA-Profi-Basketballer. Nun erscheint die Dokumentation "41: Nowitzki - eine Legende nimmt Abschied" auf Sky Sport News HD, die die letzten Stunden der Karriere des 40-Jährigen beleuchtet.

Er ist einer der größten deutschen Sportler überhaupt. Im April hat Dirk Nowitzki seine Karriere bee…  Mehr

Beim Eurovision Song Contest 2019 musste Madonna einige Häme einstecken für ihren Auftritt. In den sozialen Medien machten sich Nutzer über ihre schiefen Töne lustig. Doch die Sängerin reagierte gelassen.

Beim Eurovision Song Contest legte Madonna einen alles andere als überzeugenden Auftritt hin. Nun ha…  Mehr

Eine Wasserflasche in King's Landing: Ein erneuter Fehler in der HBO-Serie "Game of Thrones" verärgert die Fans. Nach dem Starbucks-Kaffeebecher vor zwei Wochen werfen sie den Machern nun mangelnde Sorgfalt vor.

Nach dem Kaffeebecher nun eine Wasserflasche. Auch das Finale von "Game of Thrones" kam nicht ohne P…  Mehr