Dokumentation

Dokumentation Vergrößern
Info, Dokumentation
Dokumentation

Infos
Originaltitel
Dokumentation
Phoenix
Mo., 02.12.
19:15 - 20:00




Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Der russische Goldschmied und Juwelier Carl Fabergé schuf 1913 das kostbare, mit Rubinen und Diamanten besetzte Zigarettenetui aus Gold-Emaille.

Zum Ersten, zum Zweiten, zum Dritten! - Das Zigarettenetui von Carl Fabergé

Info | 01.12.2019 | 11:00 - 11:30 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Ausschnitt aus dem Dokumentarfilm „Hoffe dasselbe für dich“ von Arnaud De Mezamat, Frankreich 2018Zur ARTE-Sendung Hoffe dasselbe für dich Ausschnitt aus dem Dokumentarfilm „Hoffe dasselbe für dich“ von Arnaud De Mezamat, Frankreich 2018 © US Navy Foto: ARTE France Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 90 14 22 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tv

Hoffe dasselbe für dich

Info | 03.12.2019 | 00:10 - 01:50 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Philippe Reynaert, Kurator des "cinéma Mons" 2015, und einige Bewohner von Mons berichten in dieser Dokumentation rührend und lebendig vom Dreh zu "Lust in Life", einem Film über Vincent van Gogh, in ihrer Stadt.Zur ARTE-Sendung
Wie Kirk Douglas in die belgische Zeche kam
4: Philippe Reynaert, Kurator des ăcinŽma MonsŇ 2015, und einige Bewohner von Mons berichten in dieser Dokumentation rźhrend und lebendig vom Dreh zu ăLust in LifeŇ, einem Film źber Vincent van Gogh, in ihrer Stadt.
© Rino Noviello
Foto: ARTE/RTBF
Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wšlk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tvZur ARTE-Sendung Wie Kirk Douglas in die belgische Zeche kam 4: Philippe Reynaert, Kurator des „cinĂ©ma Mons“ 2015, und einige Bewohner von Mons berichten in dieser Dokumentation rührend und lebendig vom Dreh zu „Lust in Life“, einem Film über Vincent van Gogh, in ihrer Stadt. © Rino Noviello Foto: ARTE/RTBF Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tv

Wie Kirk Douglas in die belgische Zeche kam

Info | 04.12.2019 | 03:05 - 03:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Für viele Zeichentrickfans ist "Dumbo" der schönste Disney-Film aller Zeiten. Doch das Werk aus dem Jahr 1941 ist wegen rassistischer Darstellungen umstritten.

Wer auf Disneys neuem Streamingdienst Filmklassiker wie "Dumbo" schaut, wird vorher gewarnt: Die Inh…  Mehr

Kate Beckinsale hat keine schönen Erinnerungen an ihren ersten Kuss.

"Der erste Kuss war Erdbeerbowle und Spucke", singt Bosse in seinem Song "Schönste Zeit": Für Kate B…  Mehr

Bei einem Besuch auf Gut Aiderbichl postete Dieter Bohlen ein Video mit den Worten: "Ich schaffe es einfach nicht."

Der Pop-Titan braucht eine Pause: Dieter Bohlen hat seine für 2020 geplante "MEGA Tournee" fast voll…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Carsten Schmidt, Vorsitzender der Geschäftsführung der Sky Deutschland GmbH, sorgt dafür, dass Sky-Kunden entschädigt werden.

Ausgerechnet beim Topspiel zwischen dem FC Bayern und Borussia Dortmund (4:0) gibt bei "Sky Go" und …  Mehr