Donna Leon - Blutige Steine

  • Commissario Brunetti (Uwe Kockisch, Mitte) lässt einen Platz in Venedig absperren, auf dem ein Straßenhändler erschossen wurde. Vergrößern
    Commissario Brunetti (Uwe Kockisch, Mitte) lässt einen Platz in Venedig absperren, auf dem ein Straßenhändler erschossen wurde.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Martin Menke
  • Commissario Brunetti (Uwe Kockisch) ermittelt den Mord an einem afrikanischen Straßenhändler. Vergrößern
    Commissario Brunetti (Uwe Kockisch) ermittelt den Mord an einem afrikanischen Straßenhändler.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Martin Menke
  • Endlich hat Commissario Brunetti (Uwe Kockisch) eine heiße Spur - doch gerade jetzt wird ihm überraschend der Fall entzogen. Vergrößern
    Endlich hat Commissario Brunetti (Uwe Kockisch) eine heiße Spur - doch gerade jetzt wird ihm überraschend der Fall entzogen.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Martin Menke
  • Der Commissario lässt bei dem Experten Claudio Stein (Gunnar Möller) den Wert von Rohdiamanten schätzen, die er in der Unterkunft eines ermordeten Afrikaners gefunden hat. Vergrößern
    Der Commissario lässt bei dem Experten Claudio Stein (Gunnar Möller) den Wert von Rohdiamanten schätzen, die er in der Unterkunft eines ermordeten Afrikaners gefunden hat.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Martin Menke
  • Commissario Brunetti (Uwe Kockisch, re.) und Sergente Vianello (Karl Fischer) bekommen wieder einmal einen heißen Tipp von Signorina Elettra (Annett Renneberg). Vergrößern
    Commissario Brunetti (Uwe Kockisch, re.) und Sergente Vianello (Karl Fischer) bekommen wieder einmal einen heißen Tipp von Signorina Elettra (Annett Renneberg).
    Fotoquelle: ARD Degeto/Martin Menke
  • Commissario Brunetti (Uwe Kockisch) und seine Frau Paola (Julia Jäger) werden beim Einkaufsbummel durch Venedig Zeugen eines Verbrechens. Vergrößern
    Commissario Brunetti (Uwe Kockisch) und seine Frau Paola (Julia Jäger) werden beim Einkaufsbummel durch Venedig Zeugen eines Verbrechens.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Martin Menke
  • Der afrikanische Straßenhändler Nando (Ernest Allan Hausmann) befindet sich auf der Flucht vor einem Killer. Vergrößern
    Der afrikanische Straßenhändler Nando (Ernest Allan Hausmann) befindet sich auf der Flucht vor einem Killer.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Martin Menke
  • Vice-Questore Patta (Michael Degen) spielt im Büro Golf. Vergrößern
    Vice-Questore Patta (Michael Degen) spielt im Büro Golf.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Martin Menke
  • Vice-Questore Patta (Michael Degen, re.) entzieht Commissario Brunetti (Uwe Kockisch) den Fall. Vergrößern
    Vice-Questore Patta (Michael Degen, re.) entzieht Commissario Brunetti (Uwe Kockisch) den Fall.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Martin Menke
  • Commissario Brunetti (Uwe Kockisch, li.) und Sergente Vianello (Karl Fischer) haben noch keine heiße Spur. Vergrößern
    Commissario Brunetti (Uwe Kockisch, li.) und Sergente Vianello (Karl Fischer) haben noch keine heiße Spur.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Martin Menke
  • Commissario Brunetti (Uwe Kockisch) scheint sich an diesem Fall die Zähne auszubeißen. Vergrößern
    Commissario Brunetti (Uwe Kockisch) scheint sich an diesem Fall die Zähne auszubeißen.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Martin Menke
  • Die blinde Historikerin Prof. Franca Mariotti (Rosel Zech) öffnet Commissario Brunetti (Uwe Kockisch) in diesem Fall die Augen. Vergrößern
    Die blinde Historikerin Prof. Franca Mariotti (Rosel Zech) öffnet Commissario Brunetti (Uwe Kockisch) in diesem Fall die Augen.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Martin Menke
  • Raffi (Patrick Diemling) und seine Schwester Chiara (Laura-Charlotte Syniawa) haben ein originelles Geburtstagsgeschenk für ihre Mutter. Vergrößern
    Raffi (Patrick Diemling) und seine Schwester Chiara (Laura-Charlotte Syniawa) haben ein originelles Geburtstagsgeschenk für ihre Mutter.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Martin Menke
  • Commissario Brunetti (Uwe Kockisch, re.) holt sich bei seinem Bekannten Claudio (Gunnar Möller) einen Rat über Rohdiamanten. Vergrößern
    Commissario Brunetti (Uwe Kockisch, re.) holt sich bei seinem Bekannten Claudio (Gunnar Möller) einen Rat über Rohdiamanten.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Martin Menke
  • Commissario Brunetti (Uwe Kockisch, re.) muss dieses Jahr unbedingt ein wirklich originelles Geburtstagsgeschenk für seine Frau Paola (Julia Jäger) besorgen. Sein Sohn Raffi (Patrick Diemling) und seine Tochter Chiara (Laura-Charlotte Syniawa) werden ihm diesmal bestimmt keinen Tipp geben. Vergrößern
    Commissario Brunetti (Uwe Kockisch, re.) muss dieses Jahr unbedingt ein wirklich originelles Geburtstagsgeschenk für seine Frau Paola (Julia Jäger) besorgen. Sein Sohn Raffi (Patrick Diemling) und seine Tochter Chiara (Laura-Charlotte Syniawa) werden ihm diesmal bestimmt keinen Tipp geben.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Martin Menke
  • Sergente Vianello (Karl Fischer, li.) und Signorina Elettra (Annett Renneberg) holen den verdutzten Commissario Brunetti (Uwe Kockisch) von zu Hause ab. Vergrößern
    Sergente Vianello (Karl Fischer, li.) und Signorina Elettra (Annett Renneberg) holen den verdutzten Commissario Brunetti (Uwe Kockisch) von zu Hause ab.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Martin Menke
  • Commissario Brunetti (Uwe Kockisch) fragt seine Mutter (Christel Peters) um Rat, was er wohl seiner Frau zum Geburtstag schenken könnte. Vergrößern
    Commissario Brunetti (Uwe Kockisch) fragt seine Mutter (Christel Peters) um Rat, was er wohl seiner Frau zum Geburtstag schenken könnte.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Tom Trambow
  • Der afrikanische Straßenhändler Nando (Ernest Allan Hausmann) ist angeschossen worden und versucht dem Schützen, der ihn verfolgt, zu entkommen. Vergrößern
    Der afrikanische Straßenhändler Nando (Ernest Allan Hausmann) ist angeschossen worden und versucht dem Schützen, der ihn verfolgt, zu entkommen.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Martin Menke
  • Der Killer (Guido Anastasio) jagt einen afrikanischen Straßenhändler. Vergrößern
    Der Killer (Guido Anastasio) jagt einen afrikanischen Straßenhändler.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Martin Menke
  • Commissario Brunetti (Uwe Kockisch) sucht Rat bei der blinden Historikerin Prof. Franca Mariotti (Rosel Zech). Vergrößern
    Commissario Brunetti (Uwe Kockisch) sucht Rat bei der blinden Historikerin Prof. Franca Mariotti (Rosel Zech).
    Fotoquelle: ARD Degeto/Martin Menke
Serie, Krimireihe
Donna Leon - Blutige Steine

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2008
Altersfreigabe
16+
ARD
Sa., 07.07.
20:15 - 21:45


Mitten in Venedig, in einer belebten Straße, wird ein afrikanischer Straßenhändler erschossen, ein zweiter kann verletzt fliehen. Commissario Brunetti steht vor einem Rätsel. Warum wird ein armer Teufel umgebracht, der sich mit dem Verkauf von gefälschten Designertaschen und - gürteln durchschlägt? Die Boutiquenbesitzer, die durch diese illegalen Händler Umsatzeinbußen hinnehmen müssen, erweisen sich als ebenso wenig kooperativ wie die Landsleute des Ermordeten. Niemand kennt den toten Afrikaner, der offenbar illegal eingereist war und nirgends registriert ist. Nur durch Zufall finden Brunetti und sein Assistent Vianello die Unterkunft des Opfers. Als sie die Tür öffnen, wird auf sie geschossen - der Schütze kann unerkannt entkommen. Die wertvollen Rohdiamanten, welche der Commissario in der Unterkunft findet, haben den Killer seltsamerweise jedoch nicht interessiert. Kopfzerbrechen bereitet Brunetti nebenbei auch das Geburtstagsgeschenk für seine Frau Paola : Dieses Jahr muss es etwas Originelles sein! Vianello empfiehlt eine eher "persönlichere Note". Brunetti ist ratlos. Zu allem Überfluss mischt sich Vice-Questore Patta wenig später in den Mordfall ein und verbietet Brunetti weitere Ermittlungen: Da es sich um einen Fall von internationalem Terrorismus handele, habe das Innenministerium übernommen. Doch Brunetti ermittelt trotz der politischen Brisanz heimlich weiter. Auf dem Weg zu einer Krankenschwester, die ihm die Identität des Toten nennen will, wird der Commissario von dem verletzten jungen Afrikaner angegriffen. Dieser will die Herausgabe der Diamanten erzwingen. Aber dazu kommt es nicht, denn der Mann wird erschossen. Wieder kann der Schütze unerkannt entkommen. Als der wütende Patta von Brunettis Alleingang erfährt, zwingt er den Commissario, seine Versetzung zu beantragen - nach Sizilien.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Streit um den Verkauf der Fischfabrik: Sigurdur Sigurdsson (Erlingur Gíslason) mit seinem Schwiegersohn Leifur (Jóhannes Haukur Jóhannesson).

TV-Tipps Der Island-Krimi: Der Tote im Westfjord

Serie | 05.07.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.05/5020
Lesermeinung
ZDF Haferkamp (Thomas Heinze, l.) macht auf Otto (Florian Martens, r.) keinen sympathischen Eindruck.

TV-Tipps Ein starkes Team - Vergiftet

Serie | 07.07.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.48/50144
Lesermeinung
ZDF Kommissar Becker (Karl Kranzkowski, l.), Richard Dorn (Ernst Stötzner, M.) und Dr. Joachim Freynik (Oliver Stokowski, r.).

Helen Dorn - Der Pakt

Serie | 07.07.2018 | 21:45 - 23:15 Uhr
3.19/5080
Lesermeinung
News
Immer wieder funkt es zwischen Alex (Sam Claflin) und Rosie (Lily Collins), so auch bei einer Studentenparty in Boston. Doch das Schicksal grätscht den beiden pausenlos dazwischen.

Die kurzweilige Liebeskomödie "Love, Rosie – Für immer vielleicht" (2014) schickt Sam Claflin und Li…  Mehr

Das Biohähnchen ist in einem schlechten Zustand, Detektiv Wilsberg (Leonard Lansink) geht es aber gut, der schaut immer so drein.

Das ZDF wiederholt den 50. "Wilsberg"-Fall mit dem Titel "Tod im Supermarkt". Schon im Herbst gibt e…  Mehr

Für die Gestaltung ihres kleinen Dorfes beauftragte Marie Antoinette den Architekten Richard Mique. Spielszene wie diese prägen die aufwendige Dokumentation.

Wie die Dokumentation von ARTE zeigt, sagen die kleinen Zufluchten in Versailles mehr über die vorma…  Mehr

Angelique Kerber reist als eine der Favoritinnen nach Wimbledon.

Wimbledon, das älteste und nach Meinung vieler wichtigste Tennisturnier der Welt, wird in diesem Jah…  Mehr

Sie sorgten für feuchte Augen beim Zuschauer und Top-Einschaltquoten auf VOX (von links): Jonas (Damian Hardung), Toni (Ivo Kortlang), Leo (Tim Oliver Schultz), Emma (Luise Befort), Alex (Timur Bartels) und Hugo (Nick Julius Schuck). Nun wird "Der Club der roten Bänder" als Kinofilm weitererzählt.

Der "Club der roten Bänder" soll nach dem Erfolg im Fernsehen im kommenden Jahr auch das Kino erober…  Mehr