Donna Leon - Lasset die Kinder zu mir kommen

  • Der Kinderarzt Gustavo Pedrolli (Uwe Bohm) und seine Frau Bianca (Nadeshda Brennicke) lieben ihr Adoptivkind. Vergrößern
    Der Kinderarzt Gustavo Pedrolli (Uwe Bohm) und seine Frau Bianca (Nadeshda Brennicke) lieben ihr Adoptivkind.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Martin Menke
  • Commissario Brunetti (Uwe Kockisch) muss mal wieder zum Vice-Questore. Vergrößern
    Commissario Brunetti (Uwe Kockisch) muss mal wieder zum Vice-Questore.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Martin Menke
  • Commissario Brunetti (Uwe Kockisch, re.) entdeckt positive Seiten an seinem sizilianischen Kollegen Capitano Marvilli (Gregor Törzs). Vergrößern
    Commissario Brunetti (Uwe Kockisch, re.) entdeckt positive Seiten an seinem sizilianischen Kollegen Capitano Marvilli (Gregor Törzs).
    Fotoquelle: ARD Degeto/Martin Menke
  • Commissario Brunetti (Uwe Kockisch) macht eine überraschende Entdeckung. Vergrößern
    Commissario Brunetti (Uwe Kockisch) macht eine überraschende Entdeckung.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Martin Menke
  • Gustavo Pedrolli (Uwe Bohm) liebt seine mondäne Frau Bianca (Nadeshda Brennicke). Vergrößern
    Gustavo Pedrolli (Uwe Bohm) liebt seine mondäne Frau Bianca (Nadeshda Brennicke).
    Fotoquelle: ARD Degeto/Martin Menke
  • Vianello (Karl Fischer, re.) und Brunetti (Uwe Kockisch) müssen erst einmal scharf nachdenken. Vergrößern
    Vianello (Karl Fischer, re.) und Brunetti (Uwe Kockisch) müssen erst einmal scharf nachdenken.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Martin Menke
  • Vianello (Karl Fischer, re.) und Brunetti (Uwe Kockisch, Mitte) fühlen dem religiös fanatische Apotheker Franchi (Nikolaus Paryla) auf den Zahn. Vergrößern
    Vianello (Karl Fischer, re.) und Brunetti (Uwe Kockisch, Mitte) fühlen dem religiös fanatische Apotheker Franchi (Nikolaus Paryla) auf den Zahn.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Martin Menke
  • Commissario Brunetti (Uwe Kockisch, re.) überführt den Politiker Giovanni Marcolini (Michael Gwisdek) und seine Tochter Bianca (Nadeshda Brennicke). Vergrößern
    Commissario Brunetti (Uwe Kockisch, re.) überführt den Politiker Giovanni Marcolini (Michael Gwisdek) und seine Tochter Bianca (Nadeshda Brennicke).
    Fotoquelle: ARD Degeto/Martin Menke
  • Commissario Brunetti (Uwe Kockisch, re.) kommt dem zwielichtigen Kinderarzt Dr. Linero (Andreas Pietschmann) auf die Schliche. Vergrößern
    Commissario Brunetti (Uwe Kockisch, re.) kommt dem zwielichtigen Kinderarzt Dr. Linero (Andreas Pietschmann) auf die Schliche.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Martin Menke
  • Commissario Brunetti (Uwe Kockisch) und Signorina Elettra (Annett Renneberg) betätigen sich gemeinsam als verdeckte Ermittler. Vergrößern
    Commissario Brunetti (Uwe Kockisch) und Signorina Elettra (Annett Renneberg) betätigen sich gemeinsam als verdeckte Ermittler.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Martin Menke
  • Vianello (Karl Fischer, re.) und Brunetti (Uwe Kockisch, Mitte) lassen sich zum Tatort bringen. Vergrößern
    Vianello (Karl Fischer, re.) und Brunetti (Uwe Kockisch, Mitte) lassen sich zum Tatort bringen.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Martin Menke
  • Der fremdenfeindliche Politiker Giovanni Marcolini (Michael Gwisdek) droht Commissario Brunetti (Uwe Kockisch, re.). Vergrößern
    Der fremdenfeindliche Politiker Giovanni Marcolini (Michael Gwisdek) droht Commissario Brunetti (Uwe Kockisch, re.).
    Fotoquelle: ARD Degeto/Martin Menke
  • Der einflussreiche Politiker Giovanni Marcolini (Michael Gwisdek) will seine Tochter Bianca (Nadeshda Brennicke) schützen. Vergrößern
    Der einflussreiche Politiker Giovanni Marcolini (Michael Gwisdek) will seine Tochter Bianca (Nadeshda Brennicke) schützen.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Martin Menke
  • Commissario Brunetti (Uwe Kockisch, re.) hat Ärger mit seinem sizilianischen Kollegen Capitano Marvilli (Gregor Törzs). Vergrößern
    Commissario Brunetti (Uwe Kockisch, re.) hat Ärger mit seinem sizilianischen Kollegen Capitano Marvilli (Gregor Törzs).
    Fotoquelle: ARD Degeto/Martin Menke
  • Commissario Brunetti (Uwe Kockisch) und Signorina Elettra (Annett Renneberg) geben sich zu Ermittlungszwecken als Paar aus. Vergrößern
    Commissario Brunetti (Uwe Kockisch) und Signorina Elettra (Annett Renneberg) geben sich zu Ermittlungszwecken als Paar aus.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Martin Menke
  • Commissario Brunetti (Uwe Kockisch) ermittelt in einem schwierigen Fall. Vergrößern
    Commissario Brunetti (Uwe Kockisch) ermittelt in einem schwierigen Fall.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Martin Menke
  • Vianello (Karl Fischer, re.) geht Vice-Questore Patta (Michael Degen) zur Hand. Vergrößern
    Vianello (Karl Fischer, re.) geht Vice-Questore Patta (Michael Degen) zur Hand.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Martin Menke
  • Commissario Brunetti (Uwe Kockisch) und Signorina Elettra (Annett Renneberg) ermitteln gemeinsam gegen eine illegale Adoptionsagentur. Vergrößern
    Commissario Brunetti (Uwe Kockisch) und Signorina Elettra (Annett Renneberg) ermitteln gemeinsam gegen eine illegale Adoptionsagentur.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Martin Menke
  • Paola (Julia Jäger, re.) ist stolz auf ihre Tochter Chiara (Laura-Charlotte Syniawa) und ihren Sohn Raffi (Patrick Diemling). Vergrößern
    Paola (Julia Jäger, re.) ist stolz auf ihre Tochter Chiara (Laura-Charlotte Syniawa) und ihren Sohn Raffi (Patrick Diemling).
    Fotoquelle: ARD Degeto/Martin Menke
Serie, Krimireihe
Donna Leon - Lasset die Kinder zu mir kommen

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2010
Altersfreigabe
16+
ARD
Sa., 23.03.
23:40 - 01:10


Die hochschwangere Albanerin Rozafa Krasnic lebt als Illegale in Italien. Nach der schweren Geburt ihres Kindes behauptet der Krankenhausarzt, ihr Baby sei bei der Entbindung gestorben. 14 Monate später wird Rozafa erschlagen aufgefunden. Die Carabinieri unter Führung von Capitano Marvilli verhaften den Kinderarzt Gustavo Pedrolli , der Rozafas Sohn illegal adoptiert hatte. Marvilli zweifelt nicht daran, dass Pedrolli Rozafa aus dem Weg räumte, als sie ihr Kind zurückverlangte. Doch Brunetti sind die Wildwestmethoden seines sizilianischen Kollegen mit den Cowboystiefeln ein Dorn im Auge. Nach kurzem, aber heftigem Disput entschließen sich die beiden unterschiedlichen Polizisten jedoch zur Kooperation und stoßen bei ihren gemeinsamen Ermittlungen auf weitere Verdächtige: Bianca Pedrolli , Tochter des fremdenfeindlichen Politikers Giovanni Marcolini , hat offenbar etwas zu verbergen. Der religiös fanatische Apotheker Franchi spioniert in den Krankenakten seiner Kunden, darunter auch das Ehepaar Pedrolli. Und Rozafas Cousin Sorim hat plötzlich eine Menge Geld. Da die Spuren nicht zum Ziel führen, geben Brunetti und Signorina Elettra sich als kinderloses Ehepaar aus, um der illegalen Adoptionsagentur - im Volksmund "Klapperstorch" genannt - auf den Zahn zu fühlen. Dabei kommen sie dem zwielichtigen Klinikarzt Dr. Linero auf die Schliche. Doch Brunetti glaubt nicht, dass dieser der Mörder ist.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Jasmin Häusler (Katharina Stemberger) ist der Schmerz ins Gesicht geschrieben: Ihr geliebter Ehemann hat eines ihres dunkelsten Geheimnisse aufgedeckt.

TV-Tipps Die Toten vom Bodensee - Abgrundtief

Serie | 24.04.2019 | 21:45 - 23:15 Uhr
3.35/5037
Lesermeinung
MDR Hauptkommissarin Eva Saalfeld (Simone Thomalla, links), Kriminaltechniker Wolfgang Menzel (Maxim Mehmet, mitte) und Andreas Keppler (Martin Wuttke, rechts) suchen nach Fotos auf versteckten Festplatten in der Wohnung des ermordeten Hans Freytag, die ihnen einen Hinweis auf sein Verhältnis zu den betreuten Jugendlichen geben sollen. Durch Menzels technische Kompetenz werden sie schnell fündig.

Tatort - Todesstrafe

Serie | 24.04.2019 | 22:05 - 23:33 Uhr
3.33/503245
Lesermeinung
ARD Kommissar Özakin (Erol Sander) kommt fast zu spät ins Fitnessstudio. Die Lehrerin schwebt in Lebensgefahr.

Mordkommission Istanbul - Der Broker vom Bosporus

Serie | 26.04.2019 | 23:30 - 01:00 Uhr
3.41/5069
Lesermeinung
News
Schauspieler Mark Ruffalo kann wohl kaum ein Geheimnis für sich behalten. Daher haben ihm die Regisseure Joe und Anthony Russo von "Avengers: Endgame" zur Sicherheit ein falsches Drehbuch vorgelegt.

Weil Mark Ruffalo gerne den ein oder anderen Spoiler ausplaudert, heckten die Regisseure von "Avenge…  Mehr

Harald Schmidt geht unter die Fußball-Experten: Am 7. und 8. Mai wird der Entertainer für den Schweizer Pay-TV-Sender Teleclub die Halbfinal-Spiele der Champions League analysieren.

Neuer Fernsehjob für Harald Schmidt: Der Entertainer wird für den Schweizer Sender Teleclub gemeinsa…  Mehr

Nacktmodel Micaela Schäfer hat sich in der dritten Folge von der Reality-Show "Get the F*ck out of my House" verabschiedet. "Ich muss leider gehen, weil ich zur Erotik-Messe muss. Meine Brüste wollen Freiheit, fühlen sich eingeengt", begründete sie ihre Entscheidung und verließ nackt das Haus.

Spektakulärer Auszug von Micaela Schäfer: In der dritten Folge von "Get the F\*ck out of my House" w…  Mehr

Brian Austin Green und Megan Fox sind Eltern dreier gemeinsamer Kinder.

Megan Fox und Brian Austin Green sind seit 2010 verheiratet. Nun werden sie auch auf der Leinwand ei…  Mehr

Mister Hitparade: Dieter Thomas Heck war von 1969 bis 1984 im TV-Einsatz.

Das ZDF feiert den 50. Geburtstag der Hitparade. Thomas Gottschalk moderiert die Jubiläumsshow mit v…  Mehr