Donnschtig-Jass

Moderatoren Roman Kilchsperger und Reto Scherrer Vergrößern
Moderatoren Roman Kilchsperger und Reto Scherrer
Fotoquelle: SRF/Oscar Alessio
Unterhaltung, Volkstümliche Unterhaltung
Donnschtig-Jass

Infos
Produktionsdatum
2018
SF1
Fr., 06.07.
01:40 - 03:15
Folge 216


Der «Donnschtig-Jass» pflegt die ausgeprägte Jass-Kultur in der Schweiz, lässt das Publikum interaktiv daran teilhaben und verbindet so seit über 30 Jahren erfolgreich Tradition mit Spiel und Spass. Vom 5. Juli bis zum 16. August 2018 ist die Jass-Sendung wieder auf grosser Schweizer Tournee. Das Publikum erwarten beste Unterhaltung - ein bunter Mix aus Wettbewerb, Spiel, Volks- und Schlagermusik. In jeder Sendung sind zudem prominente Persönlichkeiten mit dabei. Zu Gast in der ersten Sendung ist Beni Thurnheer. Rita&Sepp und Künstler aus dem Musical «Mamma Mia» sorgen für musikalische Unterhaltung. Weiter führt uns die Jass-Reise in die Kantone Zürich, Graubünden, Bern, Baselland, Wallis und Appenzell-Ausserrhoden. Woche für Woche spielen jeweils zwei Gemeinden aus dem gleichen Kanton um den Austragungsort der nächsten Sendung. In Klingnau jassen die Berner Gemeinden Thun und Zweisimmen um das Gastgeberrecht der nächsten Livesendung. Welche von ihnen gewinnt, entscheiden die besten Jasser der ausgewählten Gemeinden in vier Jass-Runden. Die siegreichen Ortschaften werden in der Sendung in einem Ortsporträt näher vorgestellt. Durch die Sendung führt Roman Kilchsperger. Im Publikumswettbewerb stellt Aussenreporter Reto Scherrer prominente Persönlichkeiten vor eine originelle Herausforderung. Schiedsrichter Dani Müller zeigt sich auch dieses Jahr verantwortlich für die Einhaltung der Regeln am Jass-Tisch. Die «Donnschtig-Jass»-Austragungsorte 2018 12. Juli 2018: BE: Saas-Fee - Zermatt VS 19. Juli 2018: VS: Elgg - Oberrieden ZH 26. Juli 2018: ZH: Disentis - Savognin GR 02. August 2018: GR: Frenkendorf - Binningen BL 09. August 2018: BL: Heiden - Speicher AR 16. August 2018: AR: beste Verlierergemeinde 1 - beste Verlierergemeinde 2 Wer dabei sein möchte, finde sich einfach um 18 Uhr auf dem Platz des jeweiligen Austragungsortes ein. Tickets werden keine benötigt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Stefanie Hertel auf der Westmole in Warnemünde

Stefanie Hertel - Meine Ostsee

Unterhaltung | 06.07.2018 | 20:15 - 22:15 Uhr
5/502
Lesermeinung
MDR Maximilian Arland

Musik auf dem Lande

Unterhaltung | 13.07.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.86/507
Lesermeinung
BR Moderatorin Elisabeth Rehm.

Musikantentreffen auf der Alm

Unterhaltung | 15.07.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Immer wieder funkt es zwischen Alex (Sam Claflin) und Rosie (Lily Collins), so auch bei einer Studentenparty in Boston. Doch das Schicksal grätscht den beiden pausenlos dazwischen.

Die kurzweilige Liebeskomödie "Love, Rosie – Für immer vielleicht" (2014) schickt Sam Claflin und Li…  Mehr

Das Biohähnchen ist in einem schlechten Zustand, Detektiv Wilsberg (Leonard Lansink) geht es aber gut, der schaut immer so drein.

Das ZDF wiederholt den 50. "Wilsberg"-Fall mit dem Titel "Tod im Supermarkt". Schon im Herbst gibt e…  Mehr

Für die Gestaltung ihres kleinen Dorfes beauftragte Marie Antoinette den Architekten Richard Mique. Spielszene wie diese prägen die aufwendige Dokumentation.

Wie die Dokumentation von ARTE zeigt, sagen die kleinen Zufluchten in Versailles mehr über die vorma…  Mehr

Angelique Kerber reist als eine der Favoritinnen nach Wimbledon.

Wimbledon, das älteste und nach Meinung vieler wichtigste Tennisturnier der Welt, wird in diesem Jah…  Mehr

Sie sorgten für feuchte Augen beim Zuschauer und Top-Einschaltquoten auf VOX (von links): Jonas (Damian Hardung), Toni (Ivo Kortlang), Leo (Tim Oliver Schultz), Emma (Luise Befort), Alex (Timur Bartels) und Hugo (Nick Julius Schuck). Nun wird "Der Club der roten Bänder" als Kinofilm weitererzählt.

Der "Club der roten Bänder" soll nach dem Erfolg im Fernsehen im kommenden Jahr auch das Kino erober…  Mehr