Doppelter Einsatz

  • Missverständnisse unter Kollegen: Winter, Dilba, Sabrina und Ellen (Jürgen Schornagel, Jockel Tschiersch, Despina Pajanou und Petra Kleinert) diskutieren. Vergrößern
    Missverständnisse unter Kollegen: Winter, Dilba, Sabrina und Ellen (Jürgen Schornagel, Jockel Tschiersch, Despina Pajanou und Petra Kleinert) diskutieren.
    Fotoquelle: MG RTL D / Wolfgang Meier
  • Max' (Arnd Klawitter, r.) sorgloses Leben nimmt eine verhängnisvolle Wendung, als ihm eines Tages ein wildfremder Mann (Rene Hofschneider, l.) einen Mord gesteht... Vergrößern
    Max' (Arnd Klawitter, r.) sorgloses Leben nimmt eine verhängnisvolle Wendung, als ihm eines Tages ein wildfremder Mann (Rene Hofschneider, l.) einen Mord gesteht...
    Fotoquelle: MG RTL D / Wolfgang Meier
  • Ellen (Petra Kleinert, li.) und Sabrina (Despina Pajanou) versuchen herauszufinden, nach welchem System der Mörder seine Opfer auswählt. Vergrößern
    Ellen (Petra Kleinert, li.) und Sabrina (Despina Pajanou) versuchen herauszufinden, nach welchem System der Mörder seine Opfer auswählt.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Sabrina (Despina Pajanou, oben), Cosima (Camilla Renschke) Vergrößern
    Sabrina (Despina Pajanou, oben), Cosima (Camilla Renschke)
    Fotoquelle: RTLplus / Wolfgang Meier
  • Ellen (Petra Kleinert), Christopher (Uwe Bohm) Vergrößern
    Ellen (Petra Kleinert), Christopher (Uwe Bohm)
    Fotoquelle: RTLplus / Wolfgang Meier
  • Als Sabrina (Despina Pajanou) Cosima (Camilla Renschke) besuchen will, findet sie das Mädchen mit aufgeschnittenen Pulsadern. Cosima wollte mit der Ablehnung durch ihre leibliche Mutter nicht weiterleben. Vergrößern
    Als Sabrina (Despina Pajanou) Cosima (Camilla Renschke) besuchen will, findet sie das Mädchen mit aufgeschnittenen Pulsadern. Cosima wollte mit der Ablehnung durch ihre leibliche Mutter nicht weiterleben.
    Fotoquelle: MG RTL D / Wolfgang Meier
  • Auch in den vier neuen Fällen muss das weibliche Ermittlergespann Ellen Ludwig (Petra Kleinert, li.) und Sabrina Nikolaidou (Despina Pajanou) im härtesten Verbrechermilieu Deutschlands, dem Hamburger Kiez, ermitteln. Vergrößern
    Auch in den vier neuen Fällen muss das weibliche Ermittlergespann Ellen Ludwig (Petra Kleinert, li.) und Sabrina Nikolaidou (Despina Pajanou) im härtesten Verbrechermilieu Deutschlands, dem Hamburger Kiez, ermitteln.
    Fotoquelle: MG RTL D / Wolfgang Meier
  • Clemens (Jochen Horst) und Cosima (Kamilla Renschke) Vergrößern
    Clemens (Jochen Horst) und Cosima (Kamilla Renschke)
    Fotoquelle: RTLplus / Wolfgang Meier
  • Christopher (Uwe Bohm), Marisa (Klaudija Jovanovic) Vergrößern
    Christopher (Uwe Bohm), Marisa (Klaudija Jovanovic)
    Fotoquelle: RTLplus / Wolfgang Meier
  • Auch in den vier neuen Fällen muss das weibliche Ermittlergespann (Sabrina Nikolaidou, l.) und Ellen Ludwig (Petra Kleinert) im härtesten Verbrechermilieu Deutschlands, dem Hamburger Kiez, ermitteln. Vergrößern
    Auch in den vier neuen Fällen muss das weibliche Ermittlergespann (Sabrina Nikolaidou, l.) und Ellen Ludwig (Petra Kleinert) im härtesten Verbrechermilieu Deutschlands, dem Hamburger Kiez, ermitteln.
    Fotoquelle: RTLplus / Pritschet
  • Ellen (Petra Kleinert), Sabrina (Despina Pajanou), Christina (Julia Richter) und Cosima (Kamilla Renschke) Vergrößern
    Ellen (Petra Kleinert), Sabrina (Despina Pajanou), Christina (Julia Richter) und Cosima (Kamilla Renschke)
    Fotoquelle: RTLplus / Wolfgang Meier
  • Ein weiterer Mordfall - Die Parallelen im Tathergang machen Ellen (Petra Kleinert, li.) und Sabrina (Despina Pajanou) klar, dass sie es mit ein und demselben Täter zu tun haben. Vergrößern
    Ein weiterer Mordfall - Die Parallelen im Tathergang machen Ellen (Petra Kleinert, li.) und Sabrina (Despina Pajanou) klar, dass sie es mit ein und demselben Täter zu tun haben.
    Fotoquelle: MG RTL D / Wolfgang Meier
  • Ellen (Petra Kleinert, li.) und Sabrina (Despina Pajanou) versuchen herauszufinden, nach welchem System der Mörder seine Opfer auswählt. Vergrößern
    Ellen (Petra Kleinert, li.) und Sabrina (Despina Pajanou) versuchen herauszufinden, nach welchem System der Mörder seine Opfer auswählt.
    Fotoquelle: MG RTL D / Wolfgang Meier
  • Sabrina (Despina Pajanou) wurde zum nächsten Mordfall gerufen (Polizist: Ole Schlosshauer). Vergrößern
    Sabrina (Despina Pajanou) wurde zum nächsten Mordfall gerufen (Polizist: Ole Schlosshauer).
    Fotoquelle: MG RTL D / Wolfgang Meier
  • Ellen (Petra Kleinert) hält die verletzte Jennifer (Karolin Krause) in den Armen. Vergrößern
    Ellen (Petra Kleinert) hält die verletzte Jennifer (Karolin Krause) in den Armen.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Ein weiterer Mordfall - Die Parallelen im Tathergang machen Ellen (Petra Kleinert, li.) und Sabrina (Despina Pajanou) klar, dass sie es mit ein und demselben Täter zu tun haben. Vergrößern
    Ein weiterer Mordfall - Die Parallelen im Tathergang machen Ellen (Petra Kleinert, li.) und Sabrina (Despina Pajanou) klar, dass sie es mit ein und demselben Täter zu tun haben.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Sabrina (Despina Pajanou, li.) und Ellen (Petra Kleinert) jagen einen Serienmörder. Vergrößern
    Sabrina (Despina Pajanou, li.) und Ellen (Petra Kleinert) jagen einen Serienmörder.
    Fotoquelle: MG RTL D / Wolfgang Meier
  • Die beiden Kommissarinnen und Kolleginnen Sabrina und Ellen (Despina Pajanou , li. und Petra Kleinert) auf Mörderjagd Vergrößern
    Die beiden Kommissarinnen und Kolleginnen Sabrina und Ellen (Despina Pajanou , li. und Petra Kleinert) auf Mörderjagd
    Fotoquelle: MG RTL D/ Wolfgang Meier
  • Sabrina Nikolaidou (Despina Pajanou, r.) und Eva Lorenz (Sylvia Haider). Vergrößern
    Sabrina Nikolaidou (Despina Pajanou, r.) und Eva Lorenz (Sylvia Haider).
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Sabrina Nikolaidou (Despina Panajou,l.) und Caroline Behrens (Eva Herzig) Vergrößern
    Sabrina Nikolaidou (Despina Panajou,l.) und Caroline Behrens (Eva Herzig)
    Fotoquelle: MG RTL D / Boris Laewen
Serie, Krimireihe
Doppelter Einsatz

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2004
RTLplus
Do., 13.12.
20:15 - 22:00
Tödliche Wahrheit


Sabrina und Ellen müssen den Mord an der schwangeren Tänzerin Janina aufklären. Deren völlig verängstigte Mitbewohnerin Marisa läuft zunächst vor den Kommissarinnen weg und bleibt dann schweigsam. Janina hatte ihre Sachen für einen Auszug gepackt. Die beiden jungen Frauen arbeiteten in der Bar des Zuhälters Christopher. Der reagiert auf die Nachricht entsetzt: Janina war seine Freundin, doch von der Schwangerschaft hatte er angeblich keine Ahnung. Wurde er zum Mörder aus Eifersucht? Sein Vorstrafenregister macht ihn zum Hauptverdächtigen. Doch Janina wurde kurz vor ihrem gewaltsamen Tod auch mit zwei Polizeibeamten gesehen, die sich bisher nicht gemeldet haben. Sabrina ist zufällig dabei, als Cosima, eine flüchtige Bekannte, die Todesnachricht ihrer Eltern erhält. Sabrina kümmert sich um das junge Mädchen, das wenig später Sabrina um Hilfe bittet. Cosima hat herausgefunden, dass sie adoptiert wurde. Mit einer illegalen Recherche im Polizeicomputer hilft Sabrina Cosima bei der Suche nach ihrer leiblichen Mutter. Cosima findet dank der Daten von Sabrina ihre Mutter Christina Wagner. Doch sie erlebt eine herbe Enttäuschung: Christina will nichts mit ihr zu tun haben. Als Sabrina Cosima besuchen will, findet sie das Mädchen mit aufgeschnittenen Pulsadern. Cosima wollte mit der Ablehnung durch ihre leibliche Mutter nicht weiterleben. Von Sabrina erfährt Christina Wagner, was passiert ist. Die Nachricht von dem Selbstmordversuch schockiert sie. Ihr Mann, der Polizist Robert, wusste nichts von Christinas Schwangerschaft vor der Ehe. Auch Robert hat Sorgen. Er und sein Partner Clemens kannten die Ermordete Janina gut. Robert hatte eine Affäre mit ihr und sollte ihr auf der Flucht vor Christopher helfen. Er will sich melden, doch sein Freund Clemens rät ihm ab. Sabrina und Ellen nehmen Christopher und Marisa im Kommissariat in die Zange. Doch der Zuhälter leugnet, und die junge Frau bleibt stumm vor Angst. Unterdessen besucht Christina Cosima im Krankenhaus und klärt sie über den Grund ihres Verhaltens auf: Cosima ist das Produkt einer Vergewaltigung, die Christina lange Jahre verdrängt hatte. Cosima ist entsetzt. Sie will wissen, wer ihr Vater ist und versucht über Robert Wagner an Informationen zu gelangen. Ein fataler Fehler, denn Robert rastet aus und verprügelt seine Frau.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Von links: Ivo Batic (Miroslav Nemec), Claudia Finke (Barbara Rudnik) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl).

Tatort - Und dahinter liegt New York

Serie | 11.12.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr (noch 27 Min.)
3.31/503004
Lesermeinung
WDR Commissario Brunetti (Joachim Król, l) und sein Assistent Vianello (Karl Fischer) suchen den Mörder von Franca Trevisans (Gudrun Landgrebe) Mann.

Donna Leon - Vendetta

Serie | 12.12.2018 | 22:55 - 00:25 Uhr
3.89/5045
Lesermeinung
WDR Pfarrer Braun

Pfarrer Braun - Braun unter Verdacht

Serie | 16.12.2018 | 12:15 - 13:45 Uhr
3.26/5061
Lesermeinung
News
Die Talkshow von Dunja Hayali wird in der Regel monatlich ausgestrahlt.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Pearl Thusi zeigt sich begeistert über ihr kommendes Engagement: "Dies wird die Branche für jeden Künstler auf diesem Kontinent verändern", so die Schauspielerin via Twitter.

Auf zu neuen Ufern: Der VoD-Gigant macht sich mit einem TV-Original daran, die afrikanische Kreativs…  Mehr

Servus München: Matthias Brandt alias von Meuffels verlässt den "Polizeiruf 110".

Matthias Brandt verabschiedet sich vom "Polizeiruf 110". Im Interview spricht er über die Eigenarten…  Mehr

Die neue Familien-Sitcom "Life in Pieces" startet am Montag, 7. Januar, neu im Programm von Comedy Central.

Der Berliner Free-TV-Sender Comedy Central startet runderneuert ins neue Jahr und strahlt seine Come…  Mehr

Staunt zum letzten Mal über die Komplexität des Lebens: "Der Tatortreiniger" mit Bjarne Mädel in der brillanten Folge "Currywurst", die im Kunstbetrieb spielt. Nach 31 Episoden beendet Autorin Mizzy Meyer das vielfach preisgekrönte Format.

Vier neue Folgen des Kultformats "Der Tatortreiniger" zeigt das NDR-Fernsehen am 18. und 19. Dezembe…  Mehr