Doppelter Einsatz

  • Sabrina Nikolaidou (Despina Pajanou, r.) und Eva Lorenz (Sylvia Haider). Vergrößern
    Sabrina Nikolaidou (Despina Pajanou, r.) und Eva Lorenz (Sylvia Haider).
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Als Team sind die beiden Kommissarinnen Sabrina Nikolaidou (Despina Pajanou, li.) und Eva Lorenz (Sylvia Haider) unschlagbar. Ihr Revier ist das kriminellste Hamburger Millieu: Zwischen Reeperbahn, Davidswache und Landungsbrücke. Vergrößern
    Als Team sind die beiden Kommissarinnen Sabrina Nikolaidou (Despina Pajanou, li.) und Eva Lorenz (Sylvia Haider) unschlagbar. Ihr Revier ist das kriminellste Hamburger Millieu: Zwischen Reeperbahn, Davidswache und Landungsbrücke.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Eva Lorenz (Sylvia Haider, l.) und Sabrina Nikolaidou (Despina Pajanou) Vergrößern
    Eva Lorenz (Sylvia Haider, l.) und Sabrina Nikolaidou (Despina Pajanou)
    Fotoquelle: MG RTL D
Serie, Krimireihe
Doppelter Einsatz

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2006
RTLplus
Do., 24.01.
20:15 - 21:50
Ein mörderischer Spaß


Der Hamburger High Society vergeht der Appetit: Eine Bande Maskierter überfällt seit einiger Zeit Luxusrestaurants und raubt die betuchten Gäste aus. Vergeblich hat die Polizei bisher versucht, die Täter zu fassen. Denn die sind mit ihren getunten Wagen schneller als die Polizei erlaubt. Die Ermittlungen von Sabrina und Caro führen in die Tuning-Szene, wo Sabrina einen alten Bekannten wieder trifft - das ehemalige Crash-Kid Sven. Alles spricht dafür, dass Sven in die Sache verwickelt ist. Nur Sabrina glaubt an Svens Unschuld - selbst als er mitten im Verhör die Nerven verliert und abhaut. Es gibt noch eine andere Spur, die die beiden Kommissarinnen verfolgen. Hauptgeschädigter der Überfälle ist der Unternehmer Maximilian Seebach. Seine jüngst bei einem Autounfall verstorbene Frau hat die edle Restaurantkette aufgebaut. Seebach will die Lokale verkaufen. Das Pikante daran: Der Käufer ist der Geliebte seiner Frau, Walter Sänger. Von seinem Sohn Jakob Jonathan, genannt J.J., wird Seebach deswegen verachtet. In der Zwischenzeit wird wieder ein Edelschuppen überfallen. Nur diesmal läuft etwas schief. Die Räuber sind mit Spielzeugpistolen bewaffnet. Trotzdem bleibt in dem darauf folgenden Tumult ein Toter zurück: Walter Sänger. Sabrina verhört Seebach. Er gesteht den Mord. Er habe die Gunst der Stunde genutzt, um seinen ehemaligen Nebenbuhler aus dem Weg zu räumen. Für Sabrina ergibt das unerwartete Geständnis keinen Sinn. Durch Sven findet sie heraus, dass Seebachs Sohn J.J. auf getunte Autos steht. Der seit dem ersten Überfall gesuchte Fluchtwagen gehört J.J. Tatsächlich ist er der Kopf der Bande, die die Restaurants seines Vaters überfallen haben. Doch ist er auch der Mörder?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Von links: Doris (Barbara Magdalena Ahren), Paul (Michael Tregor) und Frieda (Iris Berben).

Tatort - Das Glockenbachgeheimnis

Serie | 22.01.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.32/503086
Lesermeinung
ARD Signora Gismondi (Valerie Niehaus) hat einen heißen Tipp für Commissario Brunetti (Uwe Kockisch).

Donna Leon - Beweise, dass es böse ist

Serie | 26.01.2019 | 23:40 - 01:10 Uhr
3.98/5049
Lesermeinung
ARD Kommissar Mehmet Özakin (Erol Sander, li.) und sein Assistent Mustafa (Oscar Ortega Sánchez) bitten Sema (Nalan Basaran) ihren Sohn Serdar zur Vernunft zu bringen.

Mordkommission Istanbul - Die Tote in der Zisterne

Serie | 01.02.2019 | 23:30 - 01:00 Uhr
3.36/5066
Lesermeinung
News
Die Schlacht bei Sedan begann am 13. Mai 1940 mit gezielten, dauerhaften Bombardierungen aus der Luft, die kurz vor dem Angriff der Bodentruppen am Nachmittag ihren Höhepunkt erreichten.

Die Dokumentationsreihe "Wahre Geschichte" nimmt historische Ereignisse noch einmal unter die Lupe u…  Mehr

Die Regisseurin Roberta Grossman (rechts) am Set der "Suppenküche", dem Versammlungsort der Untergrund-Archivare, im Warschauer Ghetto, mit Schauspielerin. Aus: "Das Geheimnis im Warschauer Ghetto", am 22.01., um 22.45 Uhr im Ersten.

In einer "Suppenküche" betrieb der jüdische Historiker Emanuel Ringelblum im Warschauer Ghetto ein g…  Mehr

Produktentwickler Sebastian Lege demonstriert in einem feurigen Experiment, wie man Stärkepulver herstellt - die Hauptzutat vieler Tütensuppen und Instantsoßen.

Ein Lebensmittelexperte deckt erneut auf, wie beim Essen geschummelt wird, ohne, dass es viele der V…  Mehr

Hildegard Lehmann führt mit 103 Jahren in ihrer Berliner Wohnung ein sehr selbstbestimmtes Leben.

Die ZDF-Reportage "37°: Mit 100 ist noch nicht Schluss" hat Menschen begleitet, die über 100 Jahre a…  Mehr

Wiedersehen mit Larissa Marolt: Sie kehrt an ihre einstige Wirkungsstätte bei "Sturm der Liebe" zurück. Voraussichtlicher Sendetermin von Folge 3.104 ist Freitag, 8. März.

Im Oktober 2018 stieg Larissa Marolt nach ihrer Traumhochzeit bei "Sturm der Liebe" aus. Doch nun ke…  Mehr