Die achtjährigen Freunde Hannes und Tim spielen Detektiv. Der Mann, den sie beobachten, entpuppt sich als echter Juwelendieb. Ihre Entdeckung bezahlt Tim mit seinem Leben. Hannes kann flüchten und nimmt einen Teil der Beute mit. Als er sich seinem Vater Thomas anvertraut, wird dieser angesichts der Juwelen schwach. Statt sich an die Polizei zu wenden, versucht er, das Diebesgut zu verkaufen. Sabrina und Caro, die den Mord an Tim untersuchen, kommen ihm bald auf die Schliche.