Dora Heldt: Herzlichen Glückwunsch, Sie haben gewonnen

  • Yvonne Catterfeld (Johanna Jäger), Daniel Aichinger (Patrick Dengler). Vergrößern
    Yvonne Catterfeld (Johanna Jäger), Daniel Aichinger (Patrick Dengler).
    Fotoquelle: ORF / ZDF / Marion von der Mehden
  • Yvonne Catterfeld (Johanna Jäger), Matthias Schloo (Max Dresen). Vergrößern
    Yvonne Catterfeld (Johanna Jäger), Matthias Schloo (Max Dresen).
    Fotoquelle: ORF / ZDF / Marion von der Mehden
  • Lambert Hamel (Heinz Schmidt), Yvonne Catterfeld (Johanna Jäger), Peter Sattmann (Walter Müller). Vergrößern
    Lambert Hamel (Heinz Schmidt), Yvonne Catterfeld (Johanna Jäger), Peter Sattmann (Walter Müller).
    Fotoquelle: ORF / ZDF / Marion von der Mehden
  • Caroline Beil (Mareike Wolf). Vergrößern
    Caroline Beil (Mareike Wolf).
    Fotoquelle: ORF / ZDF / Marion von der Mehden
  • Lambert Hamel (Heinz Schmidt), Peter Sattmann (Walter Müller). Vergrößern
    Lambert Hamel (Heinz Schmidt), Peter Sattmann (Walter Müller).
    Fotoquelle: ORF / ZDF / Marion von der Mehden
  • Yvonne Catterfeld (Johanna Jäger). Vergrößern
    Yvonne Catterfeld (Johanna Jäger).
    Fotoquelle: ORF / ZDF / Marion von der Mehden
  • Yvonne Catterfeld (Johanna Jäger). Vergrößern
    Yvonne Catterfeld (Johanna Jäger).
    Fotoquelle: ORF / ZDF / Marion von der Mehden
  • Peter Sattmann (Walter Müller), Lambert Hamel (Heinz Schmidt). Vergrößern
    Peter Sattmann (Walter Müller), Lambert Hamel (Heinz Schmidt).
    Fotoquelle: ORF / ZDF / Marion von der Mehden
  • Yvonne Catterfeld (Johanna Jäger), Daniel Aichinger (Patrick Dengler). Vergrößern
    Yvonne Catterfeld (Johanna Jäger), Daniel Aichinger (Patrick Dengler).
    Fotoquelle: ORF / ZDF / Marion von der Mehden
  • Peter Sattmann (Walter Müller), Lambert Hamel (Heinz Schmidt). Vergrößern
    Peter Sattmann (Walter Müller), Lambert Hamel (Heinz Schmidt).
    Fotoquelle: ORF / ZDF / Marion von der Mehden
  • Stefanie Stumph (Lisa Wagner). Vergrößern
    Stefanie Stumph (Lisa Wagner).
    Fotoquelle: ORF / ZDF / Marion von der Mehden
  • Yvonne Catterfeld (Johanna Jäger). Vergrößern
    Yvonne Catterfeld (Johanna Jäger).
    Fotoquelle: ORF / ZDF / Marion von der Mehden
  • Lambert Hamel (Heinz Schmidt), Peter Sattmann (Walter Müller). Vergrößern
    Lambert Hamel (Heinz Schmidt), Peter Sattmann (Walter Müller).
    Fotoquelle: ORF / ZDF / Marion von der Mehden
  • Yvonne Catterfeld (Johanna Jäger), Lambert Hamel (Heinz Schmidt), Peter Sattmann (Walter Müller), Gila von Weitershausen (Josefine Jäger). Vergrößern
    Yvonne Catterfeld (Johanna Jäger), Lambert Hamel (Heinz Schmidt), Peter Sattmann (Walter Müller), Gila von Weitershausen (Josefine Jäger).
    Fotoquelle: ORF / ZDF / Marion von der Mehden
  • Stefanie Stumph (Lisa Wagner). Vergrößern
    Stefanie Stumph (Lisa Wagner).
    Fotoquelle: ORF / ZDF / Marion von der Mehden
  • Gila von Weitershausen (Josefine Jäger). Vergrößern
    Gila von Weitershausen (Josefine Jäger).
    Fotoquelle: ORF / ZDF / Marion von der Mehden
  • Peter Sattmann (Walter Müller), Hans Martin Stier (Herr Hollenkötter), Gila von Weitershausen (Josefine Jäger), Ina Holst (Frau Hollenkötter), Lambert Hamel (Heinz Schmidt). Vergrößern
    Peter Sattmann (Walter Müller), Hans Martin Stier (Herr Hollenkötter), Gila von Weitershausen (Josefine Jäger), Ina Holst (Frau Hollenkötter), Lambert Hamel (Heinz Schmidt).
    Fotoquelle: ORF / ZDF / Marion von der Mehden
  • Ina Holst (Frau Hollenkötter), Hans Martin Stier (Herr Hollenkötter). Vergrößern
    Ina Holst (Frau Hollenkötter), Hans Martin Stier (Herr Hollenkötter).
    Fotoquelle: ORF / ZDF / Marion von der Mehden
  • Peter Sattmann (Walter Müller), Gila von Weitershausen (Josefine Jäger), Lambert Hamel (Heinz Schmidt). Vergrößern
    Peter Sattmann (Walter Müller), Gila von Weitershausen (Josefine Jäger), Lambert Hamel (Heinz Schmidt).
    Fotoquelle: ORF / ZDF / Marion von der Mehden
  • Lambert Hamel (Heinz Schmidt), Yvonne Catterfeld (Johanna Jäger), Peter Sattmann (Walter Müller). Vergrößern
    Lambert Hamel (Heinz Schmidt), Yvonne Catterfeld (Johanna Jäger), Peter Sattmann (Walter Müller).
    Fotoquelle: ORF / ZDF / Marion von der Mehden
TV-Film, TV-Familienfilm
Dora Heldt: Herzlichen Glückwunsch, Sie haben gewonnen

Infos
Originaltitel
Dora Heldt: Unzertrennlich
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2014
Kinostart
So., 16. Februar 2014
ORF2
Heute
11:20 - 12:50


Trefflich besetzte Bestsellerverfilmung. Pointenreich begeben sich Vollblutjournalistin Johanna , ihre Tante Josefine und Sparfuchs Walter auf Kaffeefahrt an die Ostsee. Während Johanna eine gemeine Betrugsmasche aufzudecken gedenkt, wollen sich Josefine und Walter einfach nur amüsieren, hat der Reiseveranstalter doch Luxus pur versprochen. Die talentierte Radiojournalistin Johanna erstickt in täglichen Routinen. Dem nicht genug, vernachlässigt ihr Freund Max sie sträflich seit seinem Karrieresprung. Da kommt es Johanna gerade recht, dass ihre ledige Tante Josefine bei einem Preisausschreiben ein Luxuswochenende für zwei an die Schlei gewinnt. Ganz Aufdeckerin wittert Johanna sogleich eine heiße Story. Bestimmt dient die Gratisreise bloß dem Zweck, Rentnern ihr Erspartes aus der Tasche zu ziehen. Doch es soll sogar noch schlimmer kommen! 88'

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Dora Heldt" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Gerichtspräsident Kästle (Helmfried von Lüttichau, rechts) nimmt zu seiner Ehrung gerne die Gratulation von Friedrich (Götz Schubert) und Lena (Michaela May) entgegen.

Alles was recht ist - Sein oder Nichtsein

TV-Film | 17.11.2018 | 12:00 - 13:30 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Ein starkes Trio: Richterin Lena Kalbach (Michaela May, Mitte), mit ihrer Tochter, der Staatsanwältin Nike (Anna Schudt), und dem Rechtsanwalt Friedrich (Götz Schubert).

Alles was recht ist - Väter, Töchter, Söhne

TV-Film | 24.11.2018 | 12:00 - 13:30 Uhr
3/502
Lesermeinung
ARD Reederin Astrid Wünsche (Gaby Dohm) mit ihrem Enkel, dem "Nachwuchskapitän" Toby (Justus Kammerer).

Die großen und die kleinen Wünsche - David gegen Goliath

TV-Film | 24.11.2018 | 12:55 - 14:25 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Tennis mit Seifenblasen - funktioniert das wirklich? Tennis-Profi Mona Barthel (Mitte) stellt sich dieser Aufgabe von Fragekind Swantje (zweite von rechts). Die Maus, Eckart von Hirschhausen (zweiter von links) und Tom Bartels sind gespannt auf das Resultat.

In der Samstagabendshow von Eckart von Hirschhausen geht es diesmal ganz schön sportlich zu. Denn im…  Mehr

Das Ermittlerpaar Yvonne (Alice Dwyer) und Heiko Wills (Johann von Bülow) kommt sich bei den gemeinsamen Ermittlungen nicht nur inhaltlich näher.

Das Ehepaar "Herr und Frau Bulle" ermittelt in der neuen Krimi-Reihe gemeinsam. Die Ermittlungen wir…  Mehr

Ein Tsunami am Genfer See? - Das größte Süßwasserreservoir Westeuropas besticht mit seinem Charme knapp zwei Millionen Anwohner - und scharenweise Touristen. Doch viele Bergseen sind vor Tsunamis nicht gefeit. Auch der Genfer See?

Nicht nur in Asien sind meterhohe Tsunamiwellen möglich. Auch am Genfer See gab es im Jahr 563 einen…  Mehr

Wühlt im kleinbürgerlichen Mief: Franziska Weisz als Julia Grosz.

Manchmal genügt schon eine Kleinigkeit, da­mit eine Welt aus den Fugen gerät. In diesem Fall heißt d…  Mehr

8. Dezember 1985: "Lindenstraße", Folge 1, Titel: "Herzlich willkommen": Im ersten Stock von Haus Lindenstraße Nr. 3 wohnen die Beimers, von links: Tochter Marion (Ina Bleiweiß), Mutter Helga (Marie-Luise Marjan), Vater Hans (Joachim Hermann Luger), Klausi (Moritz A. Sachs, vorn Mitte) und sein älterer Bruder Benny (Christian Kahrmann). Im März 2020 soll die Kultserie zum letzten Mal über den Äther gehen.

Als die Lindenstraße zum ersten Mal über die deutschen Mattscheiben flimmerte, war Helmut Kohl Bunde…  Mehr