Douglas Fairbanks, Stummfilmheld und Hollywoodlegende

  • Zorro, Robin Hood, der Dieb von Bagdad, der Mann mit der eisernen Maske: Wie kein anderer erweckte Douglas Fairbanks in den 1920er Jahren die Helden der Leinwand zum Leben. Vergrößern
    Zorro, Robin Hood, der Dieb von Bagdad, der Mann mit der eisernen Maske: Wie kein anderer erweckte Douglas Fairbanks in den 1920er Jahren die Helden der Leinwand zum Leben.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Das US-amerikanische Schauspielerpaar Douglas Fairbanks und Mary Pickford beim Anbringen des Namensschilds an ihr Filmstudio Vergrößern
    Das US-amerikanische Schauspielerpaar Douglas Fairbanks und Mary Pickford beim Anbringen des Namensschilds an ihr Filmstudio
    Fotoquelle: ARTE France
  • Eine neue Tradition: Mary Pickford (li.) und Douglas Fairbanks (Mi.) hinterlassen ihre Handabdrücke im feuchten Zement vor Grauman's Chinese Theatre, das vom Unternehmer Sid Grauman (re.) 1927 in Los Angeles gegründet wurde. Vergrößern
    Eine neue Tradition: Mary Pickford (li.) und Douglas Fairbanks (Mi.) hinterlassen ihre Handabdrücke im feuchten Zement vor Grauman's Chinese Theatre, das vom Unternehmer Sid Grauman (re.) 1927 in Los Angeles gegründet wurde.
    Fotoquelle: ARTE France
Kultur, Künstlerporträt
Douglas Fairbanks, Stummfilmheld und Hollywoodlegende

Infos
Synchronfassung, Online verfügbar von 02/01 bis 09/01
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2016
arte
Mi., 02.01.
21:50 - 22:45


"Gestatten, Douglas Fairbanks. Mein Name sagt Ihnen heute sicher nicht mehr viel. Allenfalls weckt er vage Erinnerungen an weit zurückliegende Stummfilmzeiten. Dabei war ich ein echter Weltstar. Und nicht nur das. Ich stand stellvertretend für das Goldene Zeitalter Hollywoods", so könnte eine Selbstbeschreibung der Schauspielerlegende beginnen. Als er 1915 nach Los Angeles kam, gab es dort nichts. Auch Douglas Fairbanks kam aus dem Nichts und wurde dennoch zu einem der ersten Filmstars. Der Film machte ihn zu einem König. In den 1920er Jahren verkörperte Douglas Fairbanks die Helden der Leinwand: Zorro, Robin Hood, Freibeuter der Meere, den Dieb von Bagdad, den Mann mit der eisernen Maske. All diese Figuren erweckte er zum Leben. Und in allen Superhelden, die sich mit geballten Fäusten dem Bösen entgegenstellen, und allen Eroberern, die mit vor der Brust verschränkten Armen und entschlossenem Blick neuen Horizonten entgegen segelten, steckte immer auch ein Stück von Douglas Fairbanks. Gemeinsam mit Charlie Chaplin, D. W. Griffith und Mary Pickford gründete er United Artists, das erste große unabhängige Filmstudio. Auch die Academy of Motion Picture Arts and Sciences, der die Oscar-Verleihungen zu verdanken sind, geht auf ihn zurück. Er war ein Spiegel der USA, ein Selfmademan. Nach der Heirat mit Mary Pickford, der damals berühmtesten Frau der Welt, bildeten die beiden das Königspaar, das die Amerikaner nie hatten. Die Geschichte Douglas Fairbanks' ist nicht die eines fast vergessenen Stummfilmstars, es ist die Entstehungsgeschichte Hollywoods.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte (Fast) die ganze Wahrheit

(Fast) die ganze Wahrheit - Bruce Lee

Kultur | 18.01.2019 | 04:35 - 04:38 Uhr
2/502
Lesermeinung
arte Hergé vollendet in seinem Studio in Brüssel das 23. und letzte Album der Tim-und-Struppi-Abenteuer "Tim und die Picaros".

Hergé - Mit Tim & Struppi auf Abenteuer

Kultur | 24.01.2019 | 00:30 - 01:55 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Der argentinische Comiczeichner José Muñoz während der Dreharbeiten.

Comic-Legende Hugo Pratt

Kultur | 24.01.2019 | 01:55 - 02:50 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Acht Jahre lang spielte January Jones in "Mad Men". In einer neuen Netflix-Serie mimt die Schauspielerin nun eine ehemalige Eiskunstläuferin.

Ihre Rolle in "Mad Men" machte January Jones zum Star. In der Netflix-Produktion "Spinning Out" wird…  Mehr

So sieht sie aus, die deutsch-österreichische Sky-Thrillerserie "Der Pass": Die Ermittler Ellie Stocker (Julia Jentsch) und Gedeon Winter (Nicholas Ofczarek) müssen zusammenarbeiten, weil "ihre Leiche" genau auf der Staatsgrenze liegt.

"Der Pass" – nur ein deutsch-österreichischer Abklatsch der Serie "Die Brücke"? Nein, damit würde ma…  Mehr

Süße Baby-News von Nina Bott. Die TV-Moderatorin hat am Mittwoch einen kleinen Jungen zur Welt gebracht.

Nina Bott ist zum dritten Mal Mutter geworden. Die 41 Jahre alte Moderatorin und Schauspielerin hat …  Mehr

Caroline Peters lernte in ihrem neuen Film "Womit haben wir das verdient?" viel über den Islam.

In ihrem neuen Film, einer Komödie aus Österreich, spielt Caroline Peters eine Mutter, deren Tochter…  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr