Dr. House

  • Für Claudia (Adina Porter) und Scott (Thomas Mikal Ford) bricht eine Welt zusammen: Ihr Sohn Matty wäre der ideale Knochenmarksspender für seinen krebskranken Bruder Nick, ist aber plötzlich selber schwer erkrankt. Fällt er als Spender aus? Vergrößern
    Für Claudia (Adina Porter) und Scott (Thomas Mikal Ford) bricht eine Welt zusammen: Ihr Sohn Matty wäre der ideale Knochenmarksspender für seinen krebskranken Bruder Nick, ist aber plötzlich selber schwer erkrankt. Fällt er als Spender aus?
    Fotoquelle: Super RTL
  • Wird Matty (Dabir Snell, 2.v.r.) trotz seiner Erkrankung seinem krebskranken Bruder Nick (Jascha Washington, r.) Knochenmark spenden können? Dr. Cameron (Jennnifer Morrison, l.) und die Eltern der beiden Jungs (hinten Thomas Mikal Ford, Adina Porter) hoffen es. Vergrößern
    Wird Matty (Dabir Snell, 2.v.r.) trotz seiner Erkrankung seinem krebskranken Bruder Nick (Jascha Washington, r.) Knochenmark spenden können? Dr. Cameron (Jennnifer Morrison, l.) und die Eltern der beiden Jungs (hinten Thomas Mikal Ford, Adina Porter) hoffen es.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Dr. Wilson (Robert Sean Leonard, 2.v.re.) und Dr. House (Hugh Laurie) sprechen mit den Eltern von Nick und Matty, Claudia (Adina Porter) und Scott (Thomas Mikal Ford). Gibt es eine Chance für den krebskranken Nick und seinen Bruder, der eigentlich als Knochenmarksspender fungieren sollte? Vergrößern
    Dr. Wilson (Robert Sean Leonard, 2.v.re.) und Dr. House (Hugh Laurie) sprechen mit den Eltern von Nick und Matty, Claudia (Adina Porter) und Scott (Thomas Mikal Ford). Gibt es eine Chance für den krebskranken Nick und seinen Bruder, der eigentlich als Knochenmarksspender fungieren sollte?
    Fotoquelle: Super RTL
  • Während Dr. Wilson (Robert Sean Leonard, l.) die Hoffnung nicht aufgibt und glaubt, Nicks Leben retten zu können, hat Dr. House (Hugh Laurie) sich damit abgefunden, dass der Junge sterben wird. Vergrößern
    Während Dr. Wilson (Robert Sean Leonard, l.) die Hoffnung nicht aufgibt und glaubt, Nicks Leben retten zu können, hat Dr. House (Hugh Laurie) sich damit abgefunden, dass der Junge sterben wird.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Während Dr. Wilson (Robert Sean Leonard, r.) die Hoffnung nicht aufgibt und glaubt, Nicks Leben retten zu können, hat Dr. House (Hugh Laurie) sich damit abgefunden, dass der Junge sterben wird. Vergrößern
    Während Dr. Wilson (Robert Sean Leonard, r.) die Hoffnung nicht aufgibt und glaubt, Nicks Leben retten zu können, hat Dr. House (Hugh Laurie) sich damit abgefunden, dass der Junge sterben wird.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Wird Matty (Dabir Snell, 2.v.r.) trotz seiner Erkrankung seinem krebskranken Bruder Nick (Jascha Washington, r.) Knochenmark spenden können? Dr. Cameron (Jennnifer Morrison, 2.v.l.) und der Vater der beiden Jungs, Scott (Thomas Mikal Ford, hinten), hoffen es. Vergrößern
    Wird Matty (Dabir Snell, 2.v.r.) trotz seiner Erkrankung seinem krebskranken Bruder Nick (Jascha Washington, r.) Knochenmark spenden können? Dr. Cameron (Jennnifer Morrison, 2.v.l.) und der Vater der beiden Jungs, Scott (Thomas Mikal Ford, hinten), hoffen es.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Dr. Greg House (Hugh Laurie), Spezialist für Infektionskrankheiten. Vergrößern
    Dr. Greg House (Hugh Laurie), Spezialist für Infektionskrankheiten.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Dr. Greg House (Hugh Laurie), Spezialist für Infektionskrankheiten. Vergrößern
    Dr. Greg House (Hugh Laurie), Spezialist für Infektionskrankheiten.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Dr. Greg House (Hugh Laurie), Spezialist für Infektionskrankheiten. Vergrößern
    Dr. Greg House (Hugh Laurie), Spezialist für Infektionskrankheiten.
    Fotoquelle: Super RTL
  • (v.li.): Dr. Taylor Foreman (Omar Epps), Dr. Allison Cameron (Jennifer Morrison), Dr. Greg House (Hugh Laurie), Dr. Robert Chase (Jesse Spencer), Dr. Lisa Cuddy (Lisa Edelstein), Dr. James Wilson (Robert Sean Leonard). Vergrößern
    (v.li.): Dr. Taylor Foreman (Omar Epps), Dr. Allison Cameron (Jennifer Morrison), Dr. Greg House (Hugh Laurie), Dr. Robert Chase (Jesse Spencer), Dr. Lisa Cuddy (Lisa Edelstein), Dr. James Wilson (Robert Sean Leonard).
    Fotoquelle: SUPER RTL
  • (v.li.) Dr. Taylor Foreman (Omar Epps), Dr. Allison Cameron (Jennifer Morrison), Dr. Greg House (Hugh Laurie), Dr. James Wilson (Robert Sean Leonard, Dr. Robert Chase (Jesse Spencer) und Dr. Lisa Cuddy (Lisa Edelstein) Vergrößern
    (v.li.) Dr. Taylor Foreman (Omar Epps), Dr. Allison Cameron (Jennifer Morrison), Dr. Greg House (Hugh Laurie), Dr. James Wilson (Robert Sean Leonard, Dr. Robert Chase (Jesse Spencer) und Dr. Lisa Cuddy (Lisa Edelstein)
    Fotoquelle: Super RTL
  • (v.li.): Dr. Taylor Foreman (Omar Epps), Dr. Allison Cameron (Jennifer Morrison), Dr. Greg House (Hugh Laurie), Dr. Robert Chase (Jesse Spencer), Dr. Lisa Cuddy (Lisa Edelstein), Dr. James Wilson (Robert Sean Leonard). Vergrößern
    (v.li.): Dr. Taylor Foreman (Omar Epps), Dr. Allison Cameron (Jennifer Morrison), Dr. Greg House (Hugh Laurie), Dr. Robert Chase (Jesse Spencer), Dr. Lisa Cuddy (Lisa Edelstein), Dr. James Wilson (Robert Sean Leonard).
    Fotoquelle: Super RTL
Serie, Arztserie
Dr. House

Infos
Originaltitel
House, M.D.
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2006
SuperRTL
Mi., 18.07.
21:10 - 22:05
Folge 67, Auf der Kippe


Im Princeton Plainsborough befindet sich der 16-jährige Nick, der an Leukämie erkrankt ist. Sein Bruder Matty ist der ideale Spender. Doch als Wilson die Rückenmarktransplantation durchführen möchte, erscheint Matty mit einem Schnupfen. Der harmlose Schnupfen stellt sich als lebensbedrohliche Krankheit heraus, die eine Transplantation unmöglich macht. Um das Leben des jungen Patienten zu retten, plädiert Foreman dafür, einen anderen Spender zu nehmen, obwohl dieser nicht hundertprozentig passt. Für House ist Nicks Fall abgeschlossen. Er hat sich damit abgefunden, dass der Junge sterben wird. Doch Matty gibt er nicht auf. Sein Team setzt sich wieder hin und versucht herauszufinden, was den Jungen krank macht. Dann kommt Dr. Wilson dahinter. Der Junge hat eine Histoplasmose, die aber mit den richtigen Medikamenten schnell heilbar ist. Ohne Wissen der Klinik und der Eltern entschließt sich Foreman, die Transplantation vorzunehmen. Aber er muss sie ohne Betäubung machen.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Dr. House" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Dr. Lea Peters (Anja Nejarri) fühlt sich genötigt, einen ehemaligen Patienten aufzusuchen, der die OP seines Hirnaneurysmas abgelehnt hat. In seinem Blogg hat Lea etwas von starken Kopfschmerzen gelesen. Sie fühlt sich für Jenne verantwortlich, der sich während seiner Behandlung nach einem Blitzschlag in Lea verliebt hat. Doch Jenne hat die OP verweigert, da es eine Nebenwirkung sein könnte, dass er sich danach an nichts mehr erinnert. Als Lea nun vor Jenne steht, wird schnell klar, dass seine Kopfschmerzen ein Trick waren, um Leas Gefühle zu testen. Stinksauer will Lea sofort wieder fahren, doch weit und breit ist kein Taxi in Sicht.

In aller Freundschaft - Herz und Maschine

Serie | 20.07.2018 | 13:25 - 14:10 Uhr
3.35/50856
Lesermeinung
ZDF .

Der Landarzt - Freunde fürs Leben

Serie | 21.07.2018 | 12:15 - 13:00 Uhr
3.3/5010
Lesermeinung
News
Endlich mal ohne Mütze: Terence Hill als Forstkommandant Pietro (ganz rechts) in einer entspannten Stunde auf der Alm seines Freundes Roccia mit (von rechts) der von schwerer Verletzung genesenen Ukrainerin Anya (Catrinel Marlon), Pietros Neffe Giorgio (Gabriele Rossi), Rioccas Tochter Chiara (Claudia Gaffuri) und mit Roccia, dem "Felsen" (Francesco Salvi) selbst.

Das Bayerische Fernsehen zeigt die Episoden der zweiten Staffel "Die Bergpolizei – Ganz nah am Himme…  Mehr

"Tagebuch des Todes": Nachdem er den Doppelmord an seinen Eltern gestanden hat, stellt sich der 18-jährige Benjamin Feller (Kacey Mottet Klein) in Lausanne der Polizei und wird verhaftet. Der Film eröffnet die vierteilige ARTE-Reihe "Schockwellen", die sich um bedrückende Kriminalfälle dreht.

Unter dem Titel "Schockwellen" zeigt ARTE vier Filme, die wirklich geschehene Kriminalfälle thematis…  Mehr

Oliver Geissen sucht in seiner "Ultimativen Chart Show" nach dem "erfolgreichsten Sommerhit aller Zeiten".

Oliver Geissen stellt in seiner "Ultimativen Chart Show" bei RTL die erfolgreichsten Sommerhits alle…  Mehr

Klara (Alwara Höfels, links) und Mika (Sophie Schütt) haben kaum etwas gemeinsam. Weil sie Schwestern sind, müssen sie trotzdem lernen miteinander klarzukommen.

Der Film "Einmal Bauernhof und zurück" dreht sich fast ausschließlich um die klischeehaften Gegensät…  Mehr

Nach den Kämpfen zwischen Jaegern und Kaiju bleibt meist nur Schutt und Asche.

Fiese Aliens betreten die Erde, riesige Roboter stellen sich ihnen entgegen: Oscar-Preisträger Guill…  Mehr