Dr. House

  • Der afrikanische Diktator Dibala (Gaststar James Earl Jones, 2. v.li.) wird angegriffen. Dr. Robert Chase (Jesse Spencer, 3.v.li.) lässt den Mann festnehmen. Vergrößern
    Der afrikanische Diktator Dibala (Gaststar James Earl Jones, 2. v.li.) wird angegriffen. Dr. Robert Chase (Jesse Spencer, 3.v.li.) lässt den Mann festnehmen.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Ein neuer Patient, der afrikanische Diktator Dibala (James Earl Jones), der dafür bekannt ist, unbarmherzig den Volksstamm der Sibiti auszurotten, erhitzt die Gemüter der Ärzte. Vergrößern
    Ein neuer Patient, der afrikanische Diktator Dibala (James Earl Jones), der dafür bekannt ist, unbarmherzig den Volksstamm der Sibiti auszurotten, erhitzt die Gemüter der Ärzte.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Cameron (Jennifer Morrison) weigert sich zunächst, den eingelieferten Diktator zu behandeln und auch Chase (Jesse Spencer) ist in seiner Einstellung dem afrikanischen Präsidenten gegenüber zwiegespalten. Vergrößern
    Cameron (Jennifer Morrison) weigert sich zunächst, den eingelieferten Diktator zu behandeln und auch Chase (Jesse Spencer) ist in seiner Einstellung dem afrikanischen Präsidenten gegenüber zwiegespalten.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Dr. Chase (Jesse Spencer, r.), der selbst moralische Bedenken hat, den afrikanischen Diktator Dibala (James Earl Jones) zu behandeln, muss dafür sorgen, dass sein Patient nicht von aufgebrachten Besuchern attackiert wird. Vergrößern
    Dr. Chase (Jesse Spencer, r.), der selbst moralische Bedenken hat, den afrikanischen Diktator Dibala (James Earl Jones) zu behandeln, muss dafür sorgen, dass sein Patient nicht von aufgebrachten Besuchern attackiert wird.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Bei der Diagnose des eingelieferten Diktators gibt es Meinungsverschiedenheiten im Team. Während House (Hugh Laurie) und Cameron (Jennifer Morrison) von Sklerodermie ausgehen, glaubt Foreman etwas anderes und muss sich entscheiden. Vergrößern
    Bei der Diagnose des eingelieferten Diktators gibt es Meinungsverschiedenheiten im Team. Während House (Hugh Laurie) und Cameron (Jennifer Morrison) von Sklerodermie ausgehen, glaubt Foreman etwas anderes und muss sich entscheiden.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Gegen seine Überzeugung hat sich Dr. Foreman (Omar Epps) entschieden, den afrikanischen Diktator auf Sklerodermie zu behandeln. Ein folgenschwerer Entschluss, denn die Therapie tötet den Präsidenten. Vergrößern
    Gegen seine Überzeugung hat sich Dr. Foreman (Omar Epps) entschieden, den afrikanischen Diktator auf Sklerodermie zu behandeln. Ein folgenschwerer Entschluss, denn die Therapie tötet den Präsidenten.
    Fotoquelle: Super RTL
  • House hat sich entschlossen, wieder diagnostisch tätig zu werden, doch in der Zwischenzeit hat Dr. Foreman (Omar Epps) die Abteilung übernommen, dem die Rückkehr von House überhaupt nicht passt. Vergrößern
    House hat sich entschlossen, wieder diagnostisch tätig zu werden, doch in der Zwischenzeit hat Dr. Foreman (Omar Epps) die Abteilung übernommen, dem die Rückkehr von House überhaupt nicht passt.
    Fotoquelle: Super RTL
  • v.li.: Dr. Eric Foreman (Omar Epps), Dr. Robert Chase (Jesse Spencer) und Dr. Allison Cameron (Jennifer Morrison) diskutieren, ob sie dem Tyrann Dibala helfen sollen.. Vergrößern
    v.li.: Dr. Eric Foreman (Omar Epps), Dr. Robert Chase (Jesse Spencer) und Dr. Allison Cameron (Jennifer Morrison) diskutieren, ob sie dem Tyrann Dibala helfen sollen..
    Fotoquelle: Super RTL
  • Soll das Team den afrikanischen Diktator Dibala (Gaststar James Earl Jones), der ein Genozid vor hat, retten? Dr. Robert Chase (Jesse Spencer, re.) und das Team sind in einer schwierigen moralischen Situation. Vergrößern
    Soll das Team den afrikanischen Diktator Dibala (Gaststar James Earl Jones), der ein Genozid vor hat, retten? Dr. Robert Chase (Jesse Spencer, re.) und das Team sind in einer schwierigen moralischen Situation.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Dr. Foreman (Omar Epps, l.) und Dr. Chase (Jesse Spencer) diskutieren die unterschiedlichen Diagnosen, die für den eingelieferten afrikanischen Diktator gestellt wurden. Für welche Behandlung wird sich Foreman entscheiden? Vergrößern
    Dr. Foreman (Omar Epps, l.) und Dr. Chase (Jesse Spencer) diskutieren die unterschiedlichen Diagnosen, die für den eingelieferten afrikanischen Diktator gestellt wurden. Für welche Behandlung wird sich Foreman entscheiden?
    Fotoquelle: Super RTL
  • (v.li.): Dr. Taylor Foreman (Omar Epps), Dr. Allison Cameron (Jennifer Morrison), Dr. Greg House (Hugh Laurie), Dr. Robert Chase (Jesse Spencer), Dr. Lisa Cuddy (Lisa Edelstein), Dr. James Wilson (Robert Sean Leonard). Vergrößern
    (v.li.): Dr. Taylor Foreman (Omar Epps), Dr. Allison Cameron (Jennifer Morrison), Dr. Greg House (Hugh Laurie), Dr. Robert Chase (Jesse Spencer), Dr. Lisa Cuddy (Lisa Edelstein), Dr. James Wilson (Robert Sean Leonard).
    Fotoquelle: Super RTL
  • Dr. Greg House (Hugh Laurie), Spezialist für Infektionskrankheiten. Vergrößern
    Dr. Greg House (Hugh Laurie), Spezialist für Infektionskrankheiten.
    Fotoquelle: Super RTL
  • (v.li.) Dr. Taylor Foreman (Omar Epps), Dr. Allison Cameron (Jennifer Morrison), Dr. Greg House (Hugh Laurie), Dr. James Wilson (Robert Sean Leonard, Dr. Robert Chase (Jesse Spencer) und Dr. Lisa Cuddy (Lisa Edelstein) Vergrößern
    (v.li.) Dr. Taylor Foreman (Omar Epps), Dr. Allison Cameron (Jennifer Morrison), Dr. Greg House (Hugh Laurie), Dr. James Wilson (Robert Sean Leonard, Dr. Robert Chase (Jesse Spencer) und Dr. Lisa Cuddy (Lisa Edelstein)
    Fotoquelle: Super RTL
  • Dr. Greg House (Hugh Laurie), Spezialist für Infektionskrankheiten. Vergrößern
    Dr. Greg House (Hugh Laurie), Spezialist für Infektionskrankheiten.
    Fotoquelle: Super RTL
  • (v.li.): Dr. Taylor Foreman (Omar Epps), Dr. Allison Cameron (Jennifer Morrison), Dr. Greg House (Hugh Laurie), Dr. Robert Chase (Jesse Spencer), Dr. Lisa Cuddy (Lisa Edelstein), Dr. James Wilson (Robert Sean Leonard). Vergrößern
    (v.li.): Dr. Taylor Foreman (Omar Epps), Dr. Allison Cameron (Jennifer Morrison), Dr. Greg House (Hugh Laurie), Dr. Robert Chase (Jesse Spencer), Dr. Lisa Cuddy (Lisa Edelstein), Dr. James Wilson (Robert Sean Leonard).
    Fotoquelle: SUPER RTL
  • Dr. Greg House (Hugh Laurie), Spezialist für Infektionskrankheiten. Vergrößern
    Dr. Greg House (Hugh Laurie), Spezialist für Infektionskrankheiten.
    Fotoquelle: Super RTL
Serie, Arztserie
Dr. House

Infos
Originaltitel
House, M.D.
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2009
SuperRTL
Mi., 10.10.
21:10 - 22:00
Folge 114, Tyrannen


House hat sich entschlossen, wieder diagnostisch tätig zu werden, doch in der Zwischenzeit hat Foreman die Abteilung übernommen, dem die Rückkehr von House überhaupt nicht passt. Mit der Einlieferung eines neuen Patienten hat Foreman jedoch bald ein viel schwerwiegenderes Problem: Bei dem Mann handelt es sich um den afrikanischen Diktator Dibala, der dafür bekannt ist, unbarmherzig den Volksstamm der Sitibi auszurotten. Cameron, die von den Qualen der Sitibi gehört hat, weigert sich zunächst, den Präsidenten überhaupt zu behandeln und auch Chase, der ebenfalls von den Greueltaten weiß, ist in seiner Einstellung diesem Diktator gegenüber zwiegespalten.Da das Team immer noch nicht genau weiß, was Dibala fehlt, gibt es Meinungsverschiedenheiten bei der Diagnose. Foreman glaubt, dass es sich um eine Blastomykose handelt, House geht von einer Sklerodermie aus. Da auch Cameron und Chase die Meinung von House teilen, wird Foreman unsicher und behandelt auf Sklerodermie, zumal die Testergebnisse von Cameron und Chase darauf hinweisen. Ein folgenschwerer Entschluss, denn die Behandlung tötet den Präsidenten. Foreman fühlt sich für den Tod des Mannes verantwortlich, doch wenig später macht er eine ungeheuerliche Entdeckung: Die Laborergebnisse wurden manipuliert...

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Dr. House" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

VOX Dr. Shaun Murphy (Freddie Highmore, l.), Evan Gallico (Dylan Kingwell)

The Good Doctor - Die Hoffnung stirbt zuletzt

Serie | 24.10.2018 | 20:15 - 21:15 Uhr
3/503
Lesermeinung
ProSieben Atlanta Medical

TV-Tipps Atlanta Medical - Aller Anfang ist schwer

Serie | 24.10.2018 | 21:15 - 22:15 Uhr
5/501
Lesermeinung
ZDF Das Geschenk für das Baby von Jan und Maren haben Erik (Niels Bruno Schmidt, l.) und Anja (Lea Faßbender, M.) bereits besorgt, nun fehlen nur noch die Unterschriften von Jens und Ines Halling (Daniela Hoffmann, r.) auf der Glückwunschkarte.

Der Landarzt - Schwere Geburt

Serie | 03.11.2018 | 12:15 - 13:00 Uhr
3.3/5010
Lesermeinung
News
Elton erhält einen neuen Show-Auftrag bei ProSieben. Bei "Alle gegen Einen" tritt ein Kandidat gegen die TV-Zuschauer an.

Den Job bei "Schlag den Henssler" ist Elton los. Doch schon steht die nächste Aufgabe an. Aber worum…  Mehr

Otto (Florian Martens, links), Sebastian (Matthi Faust) und Linett (Stefanie Stappenbeck) besprechen das Vorgehen im Fall der ermordeten Julia Sanders. Linett hält das Handy von Julia in der Hand.

Die Kundin einer Dating-Agentur wird tot in ihrem Hotelzimmer gefunden. Für das "starke Team" beginn…  Mehr

Gastgeber Florian Silbereisen freut sich auf die "einmalige Stimmung" beim "Schlagerboom".

Die nunmehr dritte Schlagerboom-Show der ARD hat ein hochkarätiges Line-Up zu bieten. Spekuliert wir…  Mehr

Zurückgenommene, aber angenehm präzise Kriminalspannung: Freya Becker (Iris Berben) und ihr jüngerer Bruder Jo Jacobi (Moritz Bleibtreu) in der sehr überzeugenden ZDF-Miniserie "Die Protokollantin".

Freya Becker (Iris Berben) protokolliert grausame Verbrechen. Im Verborgenen sorgt sie selbst für Ge…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr