Dr. Stefan Frank - Der Arzt, dem die Frauen vertrauen

  • Dr. Stefan Frank (Sigmar Solbach, r.) besucht mit Wilfried Klöber (Jürgen Tonkel) eine integrative Ganztagesschule, in der normale und behinderte Kinder gleichermaßen unterrichtet werden. Vergrößern
    Dr. Stefan Frank (Sigmar Solbach, r.) besucht mit Wilfried Klöber (Jürgen Tonkel) eine integrative Ganztagesschule, in der normale und behinderte Kinder gleichermaßen unterrichtet werden.
    Fotoquelle: RTLplus
  • Sigmar Solbach als Dr. Stefan Frank Vergrößern
    Sigmar Solbach als Dr. Stefan Frank
    Fotoquelle: RTLplus
  • Stefan (Sigmar Solbach, Mi.) versteht sowohl Ingrid (Beate Maes), die ihr behindertes Kind zur Welt bringen will, wie auch Wilfried (Jürgen Tonkel), der sich der Verantwortung nicht gewachsen fühlt und versucht zu vermitteln. Vergrößern
    Stefan (Sigmar Solbach, Mi.) versteht sowohl Ingrid (Beate Maes), die ihr behindertes Kind zur Welt bringen will, wie auch Wilfried (Jürgen Tonkel), der sich der Verantwortung nicht gewachsen fühlt und versucht zu vermitteln.
    Fotoquelle: RTLplus
  • Sigmar Solbach als Dr. Stefan Frank Vergrößern
    Sigmar Solbach als Dr. Stefan Frank
    Fotoquelle: RTLplus
  • Anfang Vierzig, Sproß einer Arztfamilie, Vollblut-Mediziner - und kein Halbgott in Weiß. Das ist Dr. Stefan Frank (Sigmar Solbach), Frauenarzt und Chirurg mit großem Fachwissen und viel Verständnis für seine Patienten. Er weiß: Zuhören ist die beste Therapie. Vergrößern
    Anfang Vierzig, Sproß einer Arztfamilie, Vollblut-Mediziner - und kein Halbgott in Weiß. Das ist Dr. Stefan Frank (Sigmar Solbach), Frauenarzt und Chirurg mit großem Fachwissen und viel Verständnis für seine Patienten. Er weiß: Zuhören ist die beste Therapie.
    Fotoquelle: RTLplus
Serie, Arztserie
Dr. Stefan Frank - Der Arzt, dem die Frauen vertrauen

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
1999
RTLplus
Mo., 20.03.
21:00 - 21:50
Recht auf Leben


Das Ehepaar Ingrid und Wilfried Klöber erwartet Nachwuchs. Obwohl sie bereits zwei sehr lebhafte Kinder haben und es der Familie wirtschaftlich nicht sehr gut geht, freuen sie sich auf den kleinen Nachzügler. Dr. Frank muss dem Ehepaar jedoch die schockierende Mitteilung machen, dass ihr drittes Kind an dem Down-Syndrom leidet. Während sich Ingrid vehement dafür ausspricht, das Kind trotzdem zur Welt zu bringen, befürwortet ihr Mann den Abbruch der Schwangerschaft. Er hat nicht zuletzt die Befürchtung, diese Situation finanziell nicht schaffen zu können. Stefan versteht sowohl Ingrid, als auch ihren Mann und versucht zwischen den Ehepartnern zu vermitteln. Allerdings macht er auch seinen persönlichen Standpunkt klar: Das Kind hat ein Recht auf Leben. Wegen einer Komplikation während der Schwangerschaft muss Ingrid für einige Tage stationär in der Waldner-Klinik aufgenommen werden. Die Sorge um das ungeborene Kind lässt Wilfried erkennen, dass auch er gegen eine Abtreibung ist. Die beiden beschließen, das Kind zu bekommen. Doch die finanziellen Probleme, die diese Entscheidung aufwirft, sind damit nicht aus der Welt geschafft. Während eines Segelausflugs werden Stefan und Dr. Mehring Zeuge eines Unfalls. Stefan rettet dem verletzten Mann das Leben. Der möchte sich mit einer großzügigen 'Spende' bei seinem Retter bedanken. Doch Dr. Frank nimmt das Geld natürlich nicht an, er bittet den Mann jedoch, die Summe als Starthilfe für das behinderte Kind der Klöbers zur Verfügung zu stellen. Am Abend feiert Stefan mit seiner Schwester in der Villa Frank die Rückkehr von Susanne und Marc nach München.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTLplus Richterin Dr. Ruth Herz führt die Verhandlungen objektiv, souverän und einfühlsam. Sie deckt die Geschichte hinter der Tat auf und versucht mit ihren Urteilen, Jugendlichen eine Chance zu geben.

Das Jugendgericht

Serie | 26.03.2017 | 11:30 - 12:15 Uhr
1.75/504
Lesermeinung
NDR Katja Stein (Julia Stemberger) sieht keine andere Lösung mehr - das Landhotel muß nach dem Weggang ihres Mannes Oliver verkauft werden.

Die Stein - Der kleine Samurai

Serie | 27.03.2017 | 13:10 - 14:00 Uhr
2.96/5027
Lesermeinung
ARD Hans-Peter Brenner (Michael Trischan, re.) hängt seinen Kommilitonen etwas hinterher, die alle schon eine selbständige OP in ihrem Katalog stehen haben. Als Brenner bei Dr. Martin Stein (Bernhard Bettermann, li.) nachfragt, kann dieser leider nicht helfen, verweist aber auf den dazukommenden Dr. Kaminski (Udo Schenk, mi.). Brenner sieht schon eine Welle des Zynismus auf sich zu rollen. Kaminski hat tatsächlich eine Operation, die er Hans-Peter Brenner selbständig durchführen lassen kann. Und mit dem dazugehörigen Zynismus muss er nun umgehen.

In aller Freundschaft - Über das Ziel hinaus

Serie | 28.03.2017 | 21:00 - 21:45 Uhr
3.21/50698
Lesermeinung
News
Chiara Ohoven und Vadim Garbuzov sind in der zweiten Folge von "Let's Dance" ausgeschieden. <p>Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei <a href="http://www.rtl.de/cms/sendungen/lets-dance.html" target="_blank" rel="nofollow">RTL.de</a>.</p>

Jubiläum für "Let's Dance": In der zehnten Staffel der RTL-Show treten prominente Kandidatinnen und […] mehr

Ermitteln in einer merkwürdigen Nachbarschaft: Freddy Schenk (Dietmar Bär) und Max Ballauf (Klaus J. Behrendt).

Ballauf und Schenk ermitteln unter "Nachbarn", die es faustdick hinter den Ohren haben. mehr

Singen für das Team von Nena und Tochter Larissa: Sofie, Pia und Leon.

Nach aufregenden Wochen und schweren Entscheidungen endet am Sonntag die aktuelle Staffel von "The V[…] mehr

Hanka Rackwitz zeigt sich beim perfekten Promi-Dinner schwer enttäuscht von Marc Terenzi.

In der zweiten Dschungel-Spezial-Ausgabe vom "perfekten Promi-Dinner" kochen Sarah Joelle Jahnel, Je[…] mehr

Chef-Jurorin bei "Germany's Next Topmodel": Heidi Klum.

Bodypainting und ein Fotoshooting ohne Kleidung standen diesmal auf der Agenda. Wie jedes Jahr ziert[…] mehr