Dr. Wimmers Medizin-Quiz

  • Die Kandidaten - Burcu Polar und Thiemo Kieckbusch aus Hamburg sowie Anne-Katrin Martiensen und Caya-Helle Elstermann aus Hamburg. Vergrößern
    Die Kandidaten - Burcu Polar und Thiemo Kieckbusch aus Hamburg sowie Anne-Katrin Martiensen und Caya-Helle Elstermann aus Hamburg.
    Fotoquelle: NDR/Uwe Ernst
  • Ab dem 13. September 2017 führt Dr. Johannes Wimmer nicht nur durch die Sendung, sondern gibt immer wieder medizinische Tipps und Erklärungen für den Alltag. Beim Mitraten kann man einmal testen, wie viel Medizinerwissen man selber hat. Vergrößern
    Ab dem 13. September 2017 führt Dr. Johannes Wimmer nicht nur durch die Sendung, sondern gibt immer wieder medizinische Tipps und Erklärungen für den Alltag. Beim Mitraten kann man einmal testen, wie viel Medizinerwissen man selber hat.
    Fotoquelle: NDR/Uwe Ernst
  • Ab dem 13. September 2017 führt Dr. Johannes Wimmer nicht nur durch die Sendung, sondern gibt immer wieder medizinische Tipps und Erklärungen für den Alltag. Beim Mitraten kann man einmal testen, wie viel Medizinerwissen man selber hat. Vergrößern
    Ab dem 13. September 2017 führt Dr. Johannes Wimmer nicht nur durch die Sendung, sondern gibt immer wieder medizinische Tipps und Erklärungen für den Alltag. Beim Mitraten kann man einmal testen, wie viel Medizinerwissen man selber hat.
    Fotoquelle: NDR/Uwe Ernst
Unterhaltung, Quizshow
Dr. Wimmers Medizin-Quiz

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2017
NDR
So., 03.02.
15:15 - 16:00


"Dr. Wimmers Medizin-Quiz": Auch in dieser Folge der Show dreht sich alles um Medizin und natürlich um Dr. Johannes Wimmer. Zwei Teams mit jeweils zwei Personen treten in mehreren Spielrunden gegeneinander an. Diesmal sind es Burcu Polar und Thiemo Kieckbusch sowie Anne-Katrin Martiensen und Caya-Helle Elstermann, die alle aus Hamburg kommen. Sie untersuchen um die Wette und raten, was das Zeug hält. Wer diagnostiziert schneller? Wer erkennt völlig unwirksame Hausmittel? Wer entlarvt die falschen Ärzte? Auch wenn man nicht alles wissen kann, kann man doch eine Menge lernen. Und Dr. Wimmer räumt auch diesmal mit Gesundheits-Mythen auf. Was passiert mit einem Kaugummi, wenn man es verschluckt? Warum verursachen Blähungen Töne und was kann man dagegen tun? Und kann man sich wirklich "schön schlafen"?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Eckart von Hirschhausen mit seinen Gästen: v.l.n.r. Jorge Gonzales, Judith Rakers, Bülent Ceylan, Veronica Ferres, Thomas Heinze und Rolando Villazon.

Hirschhausens Quiz des Menschen XXL

Unterhaltung | 26.01.2019 | 20:15 - 23:20 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Dr. Eckart von Hirschhausen (M) mit seinen Gästen: v.l.n.r.: Jürgen von der Lippe, Katrin Bauerfeind, Andrea Kiewel und Jürgen Vogel.

Hirschhausens Quiz des Menschen

Unterhaltung | 27.01.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.42/5067
Lesermeinung
ARD ICH WEISS ALLES!, "Das Quiz mit Jörg Pilawa und Günther Jauch

Ich weiß alles!

Unterhaltung | 02.02.2019 | 20:15 - 23:30 Uhr
3/5013
Lesermeinung
News
Gisele Oppermann hat schlechte Laune. Auf die Dschungelprüfung "Alarm in Cobra 11" hat sie so gar keine Lust.

Karma is a bitch: Einen Tag, nachdem sie Bastian Yotta seine Null-Sterne-Ausbeute ziemlich dreist un…  Mehr

Rückschlag für Sarah Lombardi.

Bittere Nachrichten für Sarah Lombardi bei "Dancing on Ice". Die Sängerin hat sich an der Hüfte verl…  Mehr

Eric Bana schlüpft für die Serie "Dirty John" in die Rolle des John Meehan.

Die neue Netflix-Serie startet am Valentinstag – aber romantisch ist anders. Die reichlich unheimlic…  Mehr

Druck für den WDR und seinen Intendanten Tom Buhrow: Wie am Montag bekannt wurde, ist in drei Ausgaben der WDR-Reihe "Menschen hautnah" das selbe Paar zu sehen, obwohl anderes suggeriert wurde. In einer Pressemitteilung äußerte sich der Sender nun zu den Vorwürfen. Fehler bei Jahreszahlen und Altersangaben räumte der WDR bereits ein.

Drei Ausgaben der WDR-Reihe "Menschen hautnah" weisen Ungereimtheiten auf. Der Sender räumt Fehler e…  Mehr

Das Grimme-Institut hat die Nominierungen für den diesjährigen Grimme-Preis bekannt gegeben. Neben zahlreichen Nominierungen für das öffentlich-rechtliche Fernsehen, hat die Jury auch einige Überraschungen aus dem Hut gezaubert. Erstmals könnte etwa ein YouTuber gewinnen: LeFloid mit seiner Produktion "LeFloid vs. The World" darf auf einen Grimme-Preis hoffen.

16 Preise werden am 5. April vergeben, 70 Nominierte dürfen sich Hoffnungen machen. Wie schon in den…  Mehr