Der Archäologe Sigurd Svendsen hat sich in den Kopf gesetzt, das Geheimnis der nordischen Sage von Ragnarok und dem Verbleib des Schatzes der Wikinger auf den Grund zu gehen. Zusammen mit einem Kollegen und seinen zwei Kindern begibt er sich auf eine abenteuerliche Expedition. Eine alte Karte führt in irgendwo ins finnische Niemandsland an den Polarkreis zu einem bodenlos tiefen See, der den Abenteurern den Weg ins Innere der Erde offenbart. Dort erwartet die die Besucher ein uraltes Wesen.