Der römische General Lucius hat geschworen, seinen Schützling Publius, den Erben des herrschenden römischen Konsuls Crassus, vor seinem machtgierigen Bruder Tiberius zu beschützen. Auf der Flucht vor Tiberius gewaltiger Armee trifft er in China auf Huo An, den Kommandeur der Schutzeinheit für die westlichen Regionen der Seidenstraße. Huo An bietet Lucius seine Unterstützung an. Doch zuvor muss er sich in einem Kampf seinen Respekt verdienen. Als Tiberius die Seidenstraße erreicht droht er, ganz China auszulöschen, wenn ihm Publius nicht ausgeliefert wird. Um sein Land zu schützen versammelt Huo An Krieger 36 verfeindeter Stämme in einer großen Armee. Gemeinsam stellen sie sich Tiberius in einer entscheidenden, spektakulären Schlacht entgegen.