Drei teuflisch starke Frauen
Fernsehfilm, Komödie • 13.03.2021 • 10:05 - 11:35
Lesermeinung
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Originaltitel
Drei teuflisch starke Frauen
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2005
Kinostart
Fr., 18. November 2005
Fernsehfilm, Komödie

Drei teuflisch starke Frauen

Karrierefrau Dana Weber (Gaby Dohm) arbeitet seit 15 Jahren als Chefredakteurin eines Hochglanzmagazins. Ihr unerschütterliches Selbstvertrauen erleidet den ersten Knacks, als ihr schnöseliger Chef sie aus Altersgründen vor die Türe setzt. Weil sie nie Geld zurückgelegt hat und ihr Ex Lover Martin (Cuco Wallraff) ihr keines leihen will, muss Dana ihre luxuriöse Wohnung räumen. So fällt es ihr auf der Geburtstagsfeier der älteren Schwester Maria (Ruth Maria Kubitschek) nicht leicht, so zu tun, als wäre wie immer alles in Butter. Witwe Maria, die in der ererbten Villa der Eltern lebt, ist dagegen die Ruhe selbst. Die praktizierende Esoterikerin arbeitet ganz entspannt alte Möbel auf und versteht sich blendend mit ihrem Sonnyboy Sprössling Robert (Ralf Bauer) bis sich herausstellt, dass der sich von einem berüchtigten Immobilienhai (Timothy Peach) übers Ohr hauen ließ und dabei mit Mutters Villa gebürgt hat. Als auch noch die dritte Schwester Julie (Gila von Weitershausen) ihren Mann Bertram (Rüdiger Vogler) in flagranti mit der blutjungen Möchtegern Popsängerin Nina (Claudelle Deckert) erwischt, stecken alle drei in einer handfesten Krise. Doch die "Golden Girls" lassen sich nicht unterkriegen und gründen kurzerhand eine schlagkräftige Frauen WG. Mit vereinten Kräften schmieden sie ein teuflisches Komplott, mit dem sie nicht nur den halbseidenen Immobilienmakler aufs Kreuz legen, sondern auch Julies untreuen Göttergatten und Danas Ex-Chef einen gehörigen Denkzettel verpassen... "Drei teuflisch starke Frauen" ist eine pfiffige Familienkomödie mit Witz und Charme. Ruth Maria Kubitschek, Gaby Dohm und Gila von Weitershausen brillieren als Frauen am Rande des Nervenzusammenbruchs. Glänzend besetzt sind aber auch die weiteren Rollen mit Ralf Bauer, Cuco Wallraff, Timothy Peach, Claudelle Deckert und Henny Reents. Außerdem sind Rüdiger Vogler als untreuer Ex-Gatte und Günther Maria Halmer als verschmähter Liebhaber zu sehen. Ariane Zeller (Regie) und Mónica Simon (Buch) kooperierten bereits erfolgreich bei dem modernen Heimatfilm 'Willkommen daheim'.
Das beste aus dem magazin
Armin Maiwald und die Maus: ein echtes Dreamteam.
News

Der Mann hinter der Maus

Mit Armin Maiwald zu sprechen, ist, als würde man einer Sachgeschichte zuhören. Vor 50 Jahren hat er die "Sendung mit der Maus" miterfunden – und ist auch mit 81 Jahren noch dabei.
Eine gesunde Ernährung ist wichtig für das Immunsystem.
Gesundheit

Sechs Tipps, wie Sie Ihr Immunsystem stärken

Das Immunsystem ist ein wahres Wunderwerk: Es schützt uns, es heilt uns, und wir können es jeden Tag neu stärken. Dazu benötigt das Immunsystem vor allem eine elementare Basisversorgung für die Mobilisierung seiner Abwehrkräfte.
Dr. med. Heinz-Wilhelm Esser ist Oberarzt und Facharzt für Innere Medizin, Pneumologie und Kardiologie am Sana-Klinikum Remscheid und bekannt als "Doc Esser" in TV und Hörfunk sowie als Buchautor.
Gesundheit

Bleib gesund, Maus!

Herzlichen Glückwunsch, liebe Maus. Du wirst 50 und gehörst damit für mich seit 46 Jahren zum sonntäglichen Ritual. Gut, mittlerweile bin ich – zumindest chronologisch gesehen – länger schon ein Erwachsener als Kind, dennoch liebe ich die "Sendung mit der Maus".
Joachim Llambi begleitet die 14. "Let's Dance"-Staffel mit einer exklusiven prisma-Kolumne.
News

Vielfältige Tänze

Tänze, Tänze, Tänze… Die Prominenten bei "Le's Dance" müssen zehn Gesellschaftstänze und drei Spezialtänze bis zum Sieg und zum "Dancing Star 2021" getanzt haben.
Der Naturpark Zittauer Gebirge.
Nächste Ausfahrt

Weißenberg: Naturpark Zittauer Gebirge

Auf der A4 von Görlitz nach Bad Hersfeld begegnet Autofahrern nahe der AS91 das Hinweisschild "Naturpark Zittauer Gebirge". Wer die Autobahn hier verlässt und der B178 beziehungsweise der S136 folgt, gelangt zum Naturpark, der sich auf einer Fläche von gut 13 300 Hektar erstreckt.
Die Einnahme von Medikamenten zur Stärkung des Immunsystems ist nur unter ganz bestimmten Voraussetzungen sinnvoll.
Gesundheit

Immunsystem mit Medikamenten stärken

Mit einem starken Immunsystem hat der menschliche Organismus die wichtigste Waffe, um einem Infekt vorzubeugen oder ihn zu bekämpfen. Ein gesundes Abwehrsystem gewinnt durch eine Armee von Antikörpern das Gefecht gegen Krankheitserreger.