Dschungelkind

  • Der deutsche Sprachwissenschaftler Klaus Kuegler (Thomas Kretschmann) ist mit seiner Frau Doris (Nadja Uhl, re.), und Tochter Sabine (Stella Kunkat) in den Dschungel gezogen. Vergrößern
    Der deutsche Sprachwissenschaftler Klaus Kuegler (Thomas Kretschmann) ist mit seiner Frau Doris (Nadja Uhl, re.), und Tochter Sabine (Stella Kunkat) in den Dschungel gezogen.
    Fotoquelle: SWR/ARD Degeto/UFA Cinema
  • Doris Kuegler (Nadja Uhl) und Häuptling Boko (McPolly Koima) haben Vertrauen zueinander entwickelt. Vergrößern
    Doris Kuegler (Nadja Uhl) und Häuptling Boko (McPolly Koima) haben Vertrauen zueinander entwickelt.
    Fotoquelle: SWR/ARD Degeto/UFA Cinema
Spielfilm, Drama
Dschungelkind

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2013
SWR
So., 14.07.
00:20 - 01:40
Folge 1


1979: Der deutsche Sprachwissenschaftler Klaus Kuegler beschließt mit seiner Frau, der Krankenschwester Doris , und seinen drei heranwachsenden Kindern Judith , Christian und Sabine in den Dschungel von West-Papua zu ziehen, um die Sprache und Gebräuche des steinzeitlich lebenden Eingeborenenstammes der Fayu zu studieren. Besonders die achtjährige Sabine bewundert ihren Vater für seinen Mut, das Unbekannte zu erforschen. Am Rande des Eingeborenendorfes beziehen die Kueglers ein Haus. Doch nicht jedes Familienmitglied ist von den neuen Lebensumständen angetan: Besonders Judith, Sabines ältere Schwester, tut sich schwer mit einem Leben "wie in der Steinzeit", in dem verschimmelte Kleidung, Insektenplagen und exotische Speisen an der Tagesordnung sind. Auch Mutter Doris fällt es nicht leicht, sich an die fremden Verhaltensregeln und Rituale zu gewöhnen. Klaus' Devise lautet: Sich auf keinen Fall in die Belange der Fayu einzumischen. Nur so scheint ein friedliches Miteinander möglich. Denn den Fayu eilt ein grausamer Ruf voraus, der sich bewahrheitet, als diese wiederholt mit dem verfeindeten Stamm der Irigre in kriegerischen Fehden aufeinandertreffen. Den Aberglauben, kranke Dorfbewohner seien mit einem "Fluch" belastet, kann Doris nicht akzeptieren und greift immer wieder helfend ein. Trotz des schwierigen Zusammenfindens erlebt die Familie aber auch glückliche Zeiten, vor allem Sabine blüht förmlich auf. Doch als sie eines Tages Auri , einen verletzten Jungen der Irigre, in ihre Obhut nehmen, droht der Konflikt zwischen den Kueglers und ihren Gastgebern zu eskalieren.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Markus (Andreas Döhler, l.) konfrontiert seine Mutter Renate (Katrin Pollitt, r.) mit seinen Erinnerungen.

Die Hände meiner Mutter

Spielfilm | 23.07.2019 | 00:05 - 01:45 Uhr
Prisma-Redaktion
3.14/507
Lesermeinung
ARD Hubertys (Robert Atzorn und Victoria Trauttmansdorff) sitzen vollkommen fertig auf den Sandsäcken. Das Wasser steigt.

TV-Tipps Stilles Tal

Spielfilm | 24.07.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
Prisma-Redaktion
3.47/5019
Lesermeinung
ZDF Sven (Samuel Koch, r.) hat  Christoph (Nils Hohenhövel, l.)  gebeten, eine Party zu organisieren und dazu seine Kumpels Laus (Mario Fuchs, 2.v.l.) und Larry (Lars Rudolph, 2.v.r.) aus dem Pflegewohnheim einzuladen.

TV-Tipps Draußen in meinem Kopf

Spielfilm | 24.07.2019 | 23:15 - 00:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Sie alle suchen in der RTL-Show "Die Bachelorette" die Frau fürs Leben. Wer punktet bei Gerda Lewis?

Die neue "Bachelorette" Gerda Lewis sucht den Mann fürs Leben. Wer ist weiter, wer geht bei der Nach…  Mehr

Yannic ist Bodybuilder – und präsentiert gerne seine Muskeln. <a href="https://www.rtl.de/cms/sendungen/show/die-bachelorette.html" target="_blank" rel="nofollow">Alle Infos zu "Die Bachelorette" im Special bei RTL.de</a>

Was für eine Kante! Mit Muckis geizen die meisten Kandidaten, die in "Die Bachelorette" um die Gunst…  Mehr

Auf fremdenfeindliche Fans könne sie verzichten, offenbarte Stefanie Hertel in einem Interview mit der "Zeit".

Derart klare Worte hört man aus der Volksmusik-Szene selten: Stefanie Hertel hat deutlich gemacht, d…  Mehr

Angela Merkel, gespielt von Heike Reichenwallner, steht im September 2015 vor ihrer wichtigsten Entscheidung.

Die Flüchtlingskrise von 2015 gilt als Wendepunkt in der Ära Angela Merkel. Nach der ARD widmet sich…  Mehr

Mit "Bares für Rares" ist Horst Lichter ab Herbst auch am Samstagabend zu sehen.

Der Trödel-Hype geht weiter: "Bares für Rares" erhält in Zukunft zusätzlich zu den üblichen Terminen…  Mehr