Du kannst anfangen zu beten

  • Der Arzt Dino (Alain Delon) hat kein Interesse, sich nach dem Kriegsdienst von seinem zynischen Kameraden Franz (Charles Bronson, li.) als Söldner anheuern zu lassen. Vergrößern
    Der Arzt Dino (Alain Delon) hat kein Interesse, sich nach dem Kriegsdienst von seinem zynischen Kameraden Franz (Charles Bronson, li.) als Söldner anheuern zu lassen.
    Fotoquelle: rbb/Degeto
  • Die Einbrecher Dino (Alain Delon, li.) und Franz (Charles Bronson) haben im Tresorraum einen Wachmann außer Gefecht gesetzt. Vergrößern
    Die Einbrecher Dino (Alain Delon, li.) und Franz (Charles Bronson) haben im Tresorraum einen Wachmann außer Gefecht gesetzt.
    Fotoquelle: rbb/Degeto
  • So sehr die Ermittler der Polizei (Michel Barcet, li; Jean-Claude Ballard, re.) ihn auch unter Druck zu setzen versuchen: Der Ganove Franz (Charles Bronson, Mitte) hält dicht. Vergrößern
    So sehr die Ermittler der Polizei (Michel Barcet, li; Jean-Claude Ballard, re.) ihn auch unter Druck zu setzen versuchen: Der Ganove Franz (Charles Bronson, Mitte) hält dicht.
    Fotoquelle: rbb/Degeto
Spielfilm, Kriminalfilm
Du kannst anfangen zu beten

Infos
Foto
Originaltitel
Adieu L'ami
Produktionsland
Frankreich / Italien
Produktionsdatum
1968
RBB
So., 25.11.
00:15 - 02:05


Nach dem Ende des Algerienkriegs wird der Arzt Dino Barran aus dem französischen Militärdienst entlassen. Das Angebot seines zynischen Kameraden Franz Propp, mit ihm als Söldner in den Kongo zu gehen, schlägt Barran aus - er hat vom Militär endgültig genug. Während Propp sich mit Gaunereien über Wasser hält, lässt Dino sich von einer geheimnisvollen Frau namens Isabelle Moreau für ein zwielichtiges Geschäft anheuern: Er soll als Arzt den jährlichen Gesundheitscheck in ihrer Firma durchführen, um sich danach unbemerkt übers Wochenende in dem Bürogebäude einschließen zu lassen. Während dieser Zeit soll er den bestens gesicherten Tresor des Unternehmens knacken. Das Ungewöhnliche an dem Coup: Barran darf nichts entwenden. Seine Aufgabe besteht lediglich darin, einen Stapel Wertpapiere in dem Safe zu deponieren und wieder zu verschwinden. Unglücklicherweise taucht am entscheidenden Tag Propp in der Firma auf. Durch eine Freundin hat er von der Anwesenheit seines einstigen Kameraden erfahren und wittert ein lukratives Geschäft. Als Propp sich nach Büroschluss ebenfalls in dem Gebäude einschließen lässt, bleibt Barran keine Wahl: Er muss den unberechenbaren Ganoven in seinen Plan einbeziehen. Abwechselnd machen die beiden sich an dem Safe zu schaffen, wobei Propp es allein auf die Lohngelder abgesehen hat, die angeblich darin lagern. Immer wieder kommt es in der angespannten Situation zu Streit und Schlägereien zwischen den ungleichen Männern. Erst als sie sich versehentlich in dem völlig isolierten Tresorraum einschließen, müssen sie zusammenarbeiten, um ihr Leben zu retten. Die beiden ahnen noch nicht, dass sie lediglich Marionetten in einer groß angelegten Intrige sind.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Du kannst anfangen zu beten" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Jack Tarling (Joachim Fuchsberger, rechts) stützt den mit einem Messer verletzten Oliver Milburgh (Marius Goring).

Edgar Wallace - Das Geheimnis der gelben Narzissen

Spielfilm | 23.11.2018 | 23:35 - 01:05 Uhr
2/502
Lesermeinung
BR Ronny (Hartmut Reck) und Lola (Uta Levka).

Edgar Wallace - Der unheimliche Mönch

Spielfilm | 30.11.2018 | 23:35 - 00:55 Uhr
Prisma-Redaktion
3.67/503
Lesermeinung
BR Von links: Danny Fergusson (Uschi Glas) betrauert ihre tote Schwester Myrna Fergusson (Lyvia Bauer).

Edgar Wallace - Die Tote aus der Themse

Spielfilm | 07.12.2018 | 23:35 - 01:00 Uhr
Prisma-Redaktion
2.67/500
Lesermeinung
News
Abschied von einem Kult-Auswanderer: Jens Büchner, bekannt aus "Goodbye Deutschland", starb im Alter von 49 Jahren.

Jens Büchner polarisierte: Der "Goodbye Deutschland"-Auswanderer fiel regelmäßig auf die Schnauze, d…  Mehr

Laura (Jennifer Garner) versucht sich als Butterbildhauerin.

Die kleine Welt der Butterbildhauerei versucht satirisch, die große Welt der Politik zu imitieren. A…  Mehr

Kann das gut gehen? Kurz vor seiner Hochzeit lässt Jason (Zac Efron, links) mit seinem Großvater Dick (Robert De Niro, rechts) noch einmal richtig die Sau raus. ProSieben zeigt die derbe Komödie "Dirty Grandpa" jetzt in einer Free-TV-Premiere.

Die Zeiten, in denen das Gütesiegel Robert De Niro noch für Qualität stand, sind spätestens nach "Di…  Mehr

Sie öffnen das Klötzchen-Paradies (von links): Design-Professor Paolo Tumminell, Moderator Oliver Geissen, Promi-Pate Lutz van der Horst und Lego-Set-Designerin Juliane Aufdembrinke.

In den 90ern machte RTL den "Domino Day" zum Event. Nun versucht es der Sender wieder mit Kinderspie…  Mehr

Margherita (Margherita Buy) bekommt einen Wutanfall und beschimpft Barry (John Turturro).

In Nanni Morettis Familiendrama "Mia Madre" muss Regisseurin Margherita während Dreharbeiten mit dem…  Mehr