Duplicity - Gemeinsame Geheimsache

Spielfilm, Agentenfilm
Duplicity - Gemeinsame Geheimsache

Infos
Originaltitel
Duplicity
Produktionsland
USA / Deutschland
Produktionsdatum
2009
Kinostart
Do., 30. April 2009
DVD-Start
Do., 24. September 2009
SF2
Di., 18.12.
20:10 - 22:20


Als Claire und Ray sich in Dubai erstmals tief in die Augen blicken, arbeitet sie für die CIA und der Brite für den MI6. Am nächsten Morgen sind beide eine Erinnerung an eine Liebesnacht reicher - und Ray ist um einen Ordner mit militärischen Geheimnissen ärmer. Gross ist seine Empörung, als er Claire fünf Jahre später in New York über den Weg läuft. Beide haben inzwischen in den privaten Sektor gewechselt. Als Industriespione sind sie erneut Gegenspieler. Claire arbeitet für Howard Tully , dessen Konzern kurz vor der Lancierung eines bahnbrechenden Produktes steht. Worum es sich handelt, versucht Ray im Auftrag von Tullys Rivalen Dick Garsik herauszufinden. In diesem Krieg der Industriespione ist alles erlaubt, ebenso wie in der Liebe, diesem grössten Unsicherheitsfaktor, der Claire und Ray Kopf und Kragen kosten könnte. Bereits mit seinem Regiedebüt «Michael Clayton» erntete der ursprünglich vollamtliche Drehbuchautor Tony Gilroy eine Oscar-Nominierung. Dem grimmigen Wirtschaftsthriller liess er zwei Jahre später diese leichtfüssige, dennoch aber clever verschachtelte Mischung aus Spionagefilm und romantischer Screwball-Comedy folgen. Ein charismatischeres Paar Superstars für die Hauptrollen als die glänzend harmonierenden Julia Roberts und Clive Owen hätte Gilroy kaum finden können, und auch in Nebenrollen schmücken etwelche bekannte Gesichter die überaus gepflegte Produktion. Dass «Duplicity» nicht zum Grosserfolg wurde, dafür fand die «NZZ am Sonntag» eine bittersüsse Erklärung: zu viel Virtuosität.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Duplicity - Gemeinsame Geheimsache" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Duplicity - Gemeinsame Geheimsache"

Das könnte Sie auch interessieren

BR Das Orchester des Mozarteum spielt "Stille Nacht".

Stille Nacht - Ein Lied für die Welt

Spielfilm | 18.12.2018 | 22:00 - 23:15 Uhr
/500
Lesermeinung
SAT.1 Das Hundehotel

Das Hundehotel

Spielfilm | 24.12.2018 | 14:15 - 16:05 Uhr
Prisma-Redaktion
3/503
Lesermeinung
ProSieben James Bond - Skyfall

James Bond 007: Skyfall

Spielfilm | 25.12.2018 | 20:15 - 23:10 Uhr
3.19/5042
Lesermeinung
News
Frank Plasberg moderiert die Talkshow "Hart aber fair".

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

"4 Blocks" geht in die dritte Staffel: Hauptermittler Kutscha (Oliver Masucci, links) will Toni (Kida Khodr Ramadan) endlich dingfest machen.

"4 Blocks" bekommt eine dritte und finale Staffel: Das deutsche Gangster-Epos um einen arabischen Ma…  Mehr

"Der lustige Axel war nicht gefragt, es hieß eher: Halt die Schnauze, ich will was lernen!", sagt Axel Prahl über seine Abitur-Zeit.

In der ZDF-Komödie "Extraklasse" spielt Axel Prahl einen Lehrer. Warum der Beruf im rechten Leben tr…  Mehr

Ed Sheeran könnte demnächst einen Gastauftritt in "Star Wars" haben.

Von Westeros zum Sternenkrieg: Die Gerüchte verdichten sich, dass Ed Sheeran einen Gastauftritt in "…  Mehr

Amy Adams spielte Lois Lane dreimal. Fortsetzung folgt?

In "Justice League" spielte Amy Adams Reporterin Lois Lane zum dritten Mal. Und auch zum letzten?  Mehr