Durch die Nacht mit ...

  • Der US-amerikanische Schauspieler und Komiker Louis Black (li.) und der US-amerikanische Filmregisseur und Oscar-Preisträger Jonathan Demme (re.) Vergrößern
    Der US-amerikanische Schauspieler und Komiker Louis Black (li.) und der US-amerikanische Filmregisseur und Oscar-Preisträger Jonathan Demme (re.)
    Fotoquelle: ZDF
  • Der Maler und Schreiner Thor Harris Vergrößern
    Der Maler und Schreiner Thor Harris
    Fotoquelle: ZDF
  • Der US-amerikanische Regisseur und Kameramann Robert Rodriguez am Rednerpult Vergrößern
    Der US-amerikanische Regisseur und Kameramann Robert Rodriguez am Rednerpult
    Fotoquelle: ZDF
  • Der US-amerikanische Filmregisseur und Drehbuchautor Richard Linklater auf dem Podium Vergrößern
    Der US-amerikanische Filmregisseur und Drehbuchautor Richard Linklater auf dem Podium
    Fotoquelle: ZDF
  • Jonathan Demme (li.) und Louis Black (re.) sorgen für Unterhaltung. Vergrößern
    Jonathan Demme (li.) und Louis Black (re.) sorgen für Unterhaltung.
    Fotoquelle: ZDF
Unterhaltung
Durch die Nacht mit ...

Infos
Online verfügbar von 30/12 bis 06/01
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2015
arte
Mo., 31.12.
02:30 - 03:25
Austin Spezial


Wer Austin zu Zeiten des Festivals South by Southwest besucht, kann sich kaum vorstellen, dass die liberale Stadt eigentlich nur ein Nest im großen reichen Texas ist - aber was für eins! Seit Jahrzehnten gilt der Ort als Sammelbecken für Outlaws und Kreative und hat sich inzwischen den Ruf des alternativen Hollywoods erarbeitet. SXSW ist globaler Schrittmacher für Film, Musik und digitale Kultur: Ob Al Gore oder Lady Gaga - alle wollen dabei sein, wenn sich die coolen Nerds treffen. In diesem "Durch die Nacht mit ..."-Spezial besuchen Regisseur Jonathan Demme ("Das Schweigen der Lämmer") und SXSW-Mitbegründer Louis Black den Filmemacher Robert Rodriguez ("Sin City") in seinen Studios und diskutieren mit dem frischgebackenen Oscar-Preisträger Richard Linklater ("Boyhood") über das Erfolgsgeheimnis der lokalen Filmszene. Auf dem Festival begegnet die Schauspielerin, Autorin und Produzentin Hannah Cheesman ("Whatever, Linda") der Gründerin der Crowdsourcing-Plattform "Seed And Spark", Emily Best. Schnell sind sich die beiden Frauen einig, dass sie ihr Schicksal selbst in die Hand nehmen müssen, statt im Cinderella-Komplex zu erstarren. An der Karaoke-Maschine im Alamo Drafthouse Cinema erwartet der Gründer und Filmfestival-Kurator Tim League unterdessen den in Austin geborenen, oscarnominierten Dokumentarfilmer Joshua Oppenheimer ("The Act Of Killing"). Auch Singer-Songwriter Ben Kweller, Schlagzeuger Thor Harris (Swans, Amanda Palmer) und Musikerin Sarah Gautier unterstreichen in dieser Folge, warum das Motto der Stadt zugleich ihr größtes Kapital ist: "Keep Austin Weird"!


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL Die Moderatoren Sonja Zietlow und Daniel Hartwich halten die Zuschauer täglich live aus dem australischen Dschungel auf dem Laufenden (Archivfoto).

Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!

Unterhaltung | 23.01.2019 | 04:20 - 06:00 Uhr
3.79/5091
Lesermeinung
MDR Semperopernball 2014-2018 nonstop - Alles tanzt

Semperopernball 2014-2018 nonstop - Alles tanzt

Unterhaltung | 23.01.2019 | 04:20 - 04:30 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF "Bares für Rares" Sendungslogo.

Bares für Rares

Unterhaltung | 23.01.2019 | 15:05 - 16:00 Uhr
3.71/50188
Lesermeinung
News
Einsatz für Dr. Bob: Peter Orloff hat sich in der Dschungelprüfung an beiden Händen verletzt.

Einsatz für Dr. Bob: In der Dschungelprüfung verletzt sich Peter und muss versorgt werden. Derweil i…  Mehr

Chris Brown soll in Paris festgenommen worden sein.

Chris Brown soll laut Medienberichten in Paris festgenommen worden sein. Die kolportierten Anschuldi…  Mehr

Bester Film: Black Panther, BlacKkKlansman, Bohemian Rhapsody, The Favourite - Intrigen und Irrsinn, Green Book - Eine besondere Freundschaft (Bild), Roma, A Star is Born, Vice - Der Zweite Mann

Die Academy of Motion Picture Arts and Sciences in Los Angeles hat entschieden: Diese Filme können s…  Mehr

"Werk ohne Autor" von Florian Henckel von Donnersmarck erzählt die Lebensgeschichte eines deutschen Künstlers (Tom Schilling).

Regisseur Florian Henckel von Donnersmarck darf auf einen Oscar hoffen. Und das, obwohl es an seinem…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr